Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 275.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Leider auch nur ein Bruchteil des Kontrastes und kein gescheites HDR.

  • Die IFA ist eben keine Heimkinomesse der interessante Stoff wird auf der Cedia und der CES vorgestellt. Was mich aber immer mehr stört ist die Sonofizierung. Soundbars, Sonos und anderes Gedöns interessiert mich nicht und hat nichts mit Heimkino zu tun.

  • ALITA: BATTLE ANGEL

    hmx - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Das ist aber jeder Film in sich abgeschlossen, was man von Alita BA nicht sagen kann. Der Film hört einfach mittendrin auf. Das ist bei Mortal Engines auch so und imo ein Unding.

  • Onkyo TX-NR 906 - HDMI Probleme

    hmx - - Elektronik

    Beitrag

    Afaik ist da ein DSP defekt, also nicht teuer als Bauteil, aber es muss eben die ganze Platine getauscht werden.

  • Zitat von George Lucas: „Zitat von Caleb81: „Ich frage mich woran das liegt, sind die Studios nicht in der Lage nur die Sprachspur auszutauschen? Oder wird an den Lizenzen gespart? “ Das sind oftmals regionale Vorlieben der Nutzer.Ein Tonmeister sagte mir mal, dass er sich wirklich Mühe mit dem Sound-Mix gibt. Da werden Surround-Effekte auf 0,5 Dezibel genau abgestimmt - und der Verwerter (also für TV, Blu-ray usw.) jagt den Mix erst mal durch einen Komprimierer. Frei nach dem Motto: Kleinste La…

  • Wie Messe/Stelle ich ein DBA ein

    hmx - - Raumakustik & Messen

    Beitrag

    Nur 20 cm Chassis, weil die "schneller" sind und dann dafür so etwas halbgares? Der hat ja recht nette Kinos gebaut, redet aber imo ziemlich viel Blech.

  • Panasonic DP-UB9004 UHD Player

    hmx - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Nicht wirklich. Der Player spielt keinen HD Ton ab.

  • Subwooferupgrade

    hmx - - Kaufberatung Audio

    Beitrag

    Ohne Reflektion der Rückwand keine stehende Welle und somit kein stehender Knotenpunkt.

  • Mad Max: Fury Road

    hmx - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Zitat von hocky: „Zitat von hmx: „So wird man imo der Intensio des Regisseurs deutlich besser gerecht als ein Algo, der zwar überall gleich ist, aber eben oftmals nicht dem entspricht, was der Regisseur im Sinn hatte. “ Wenn Du von einem definierten Algo ausgehst dann weiß man ja vorher was man da reinschicken muss damit am Ende das gewünschte Ergebnis rauskommt. “ Nicht zwangsläufig. Wenn der Algo eben simpel nach Helligkeit des Spitzenlichtes im Bild das Tonemapping wählt, welches alle Details…

  • Mad Max: Fury Road

    hmx - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Zitat von FoLLgoTT: „Zitat von hmx: „Was du willst gibt es ja: Dolby Vision “ Nicht ganz. dynamische Metadaten sind die eine Sache, ein wirklich definierter Tone-Mapping-Algorithmus (der überall identisch aussieht), eine andere. PS: ich habe leider nicht mehr viele der Blu-rays. Aber ein paar sind noch da. Die UHD von "Jurassic World" z.B. sieht mit Tone Mapping fast genauso aus wie die Blu-ray. Die Unterschiede sind hier längst nicht so groß wie bei "Mad Max". “ Den identischen Algo gibt es ja …

  • Mad Max: Fury Road

    hmx - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Was du willst gibt es ja: Dolby Vision zB. Leider ist das bei Projektoren aufgrund der erstmal unbekannten Helligkeit schwer umzusetzen. Ansonsten bin ich auch der Meinung, dass HDR10 für sich genommen Mist ist und so hätte nie veröffentlich werden sollen. Man hätte mit DV starten müssen und das dann eben zum Quasistandard machen sollen. Die Lizenzgebühren interessieren mich da wenig, da die nicht wirklich hoch sein können (die günstigsten OLEDs können das und der günstigste HDR Vertriebsweg mit…

  • Panasonic DP-UB824 / DP-UB424

    hmx - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Wenn das so wäre würde es ja kaum so gut funktionieren wie in dem Video und wäre auch keine Veränderung zum Vorgänger. BTW ist das kein Hexenwerk, da die LG TVs das schon seit 2017 so machen, Sony mit dem AF) und Panasonic ab 2019 auch mit ihren TVs. Dynamisches Tonemapping pro Frame müssen die ganzen TVs für DV eh schon können. Das einfach Auslesen der max Frames Nits pro Frame ist da kein Hexenwerk und wesentlich weniger Aufwendung als die darauf basierte Anpassung des Tonemappings. Jeder TV, …

  • Panasonic DP-UB824 / DP-UB424

    hmx - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Nochmal: Die Nits Werte müssen sich nicht ändern, da das alles im Player geschieht und das Display davon nichts mitbekommt. Die eingestellten Nits sind lediglich der Zielwert für das dynamisch Tonemapping für das Display. Bei MadVR wird das genau so sein, da werden auch keine dynamischen Metadaten versendet, sondern das Display sieht statische. @Ravenous Nein. Es wird auch weniger geclipped, wenn im Bild Pixel mit deutlich mehr als 1000 nits vorhanden sind. Durch das Tonemapping auf 4000 nits in…

  • Panasonic DP-UB824 / DP-UB424

    hmx - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Ich sehe nicht wieso sich der Lumenwert für das Display ändern muss. Es gibt einen Zielwert, alles weitere passt der Player dynamisch an. Das Display sieht nur den konstanten Nits-Wert. Der Player passt die Gammakurve/Tonemapping an, der Zielwert für das Display bleibt aber gleich. Wenn da 1000 Nits für die Einstellung OLED gewählt werden, wird immer dynamisch auf 1000 nits getonemapped. Was anderes wäre nichts besonderes und wird von den TVs schon selbst gemacht. Eine hohe Rechenleistung brauch…

  • Panasonic DP-UB824 / DP-UB424

    hmx - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Nochmal: Nein. Video von hdtvtest schauen, da wird es erklärt. Du liegst hier falsch und solltest das einsehen.

  • Panasonic DP-UB824 / DP-UB424

    hmx - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Zitat von Speedy7461: „Glaub mir…. Ich habe schon... Selbst angepasste Gamma Kurven (sogenannte Arve Kurven) = Nachteil -> absolut statisch und passen nur manchmal ganz gut. Oppo UHD Player mit HDR Tone Mapping = Nachteil -> Man muss die statischen Modi manuell auswählen. Selbst wenn das einem irgendwann gelingt, hat man doch massive Verluste in den Farbsättigungen. BT.2020 kommt einem vor wie BT.709. Panasonic UHD Player = Nachteil-> Farben zwar kräftig und gesättigt…. Aber eben auch nur Statis…

  • Panasonic DP-UB824 / DP-UB424

    hmx - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Nö. youtube.com/watch?v=oTw_Toh0PzA Der Pana macht genau das, dynamisches Tonemapping per Frame. Das ganze gibt es btw auf den LG OLEDs seit 2017 schon für nicht DV HDR-Quellen.

  • Panasonic DP-UB824 / DP-UB424

    hmx - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Zitat von hocky: „Zitat von Speedy7461: „Die Empfehlung von Madshi ist mir sehr wohl bekannt. Die Aussage ist aber mehr auf einer eventuellen Zukunft von madVR ausgerichtet. “ Eben. Insofern macht es doch in der Tat bei Neukauf Sinn auf aktuelle Technik zu setzen. Zitat von Speedy7461: „Habe ja nur von Minimum gesprochen. “ Du schriebst "für perfekte Ergebnisse" - ein "perfektes Ergebnis" (whatever that means) klingt für mich nicht nach Minimum. Zitat von Speedy7461: „Und Sorry, ein Szenario „Do…

  • Arcam AVR 390 / 550 / 850

    hmx - - Elektronik

    Beitrag

    Es werden immer noch asymmetrische Crossover verwendet.

  • Benutzt Ihr die Zwischenbildberechnung?

    hmx - - Abstimmungen

    Beitrag

    Zitat von FoLLgoTT: „Zitat von hmx: „Also ich habe schon auf meinem TV und damals im Kino ruckeln festgestellt. Ob 24p ruckelt oder nicht hängt vielmehr von der Shuttereinstellung der Kamera ab. “ Die Shuttereinstellung der Kamera beeinflusst das Ruckeln bzw. die Art der Mehrfachkontur auch. Das ist richtig. Aber im Kino wurden die 24 FPS nie mit 24 Hz wiedergegeben, sondern immer mit 48 Hz. Und dadurch hatte man auch da immer Ruckeln bzw. eine Doppelkontur bei Bewegungen. “ Die 24Hz müssen doch…