Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 212.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auch der EP35 hat einen Lüfter, aber stört mich nicht wirklich. Und angesichts der Tatsache, dass das eine tote Technik ist, kann man ja auch nicht mehr allzu wählerisch sein :-). Hier eine technische Angabe zum EP 35: - Videoausgänge: HDMITM inkl. HDCP (720p/1080i/1080p), Composite Video, S-Video, Komponentenausgang (YUV)

  • Ich besitze den Toshiba HD-EP35, sehr gutes Gerät. Kann ich nur empfehlen!

  • Ich habe nur darauf verwiesen, weil ich Dich darauf aufmerksam wollte, dass des auch noch die Möglichkeit mit Power DVD 7.3 gibt. Da suche ich noch gerade nach der optimalen Konfiguration. Ich habe zwar einen Standalone-Player, möchte aber noch eine weitere Möglichkeit haben, HD-DVDs abzuspielen.

  • Hallo Tych, habe ein HD-DVD-Laufwerk unter Win 10 im Rechner. Habe nur Probleme mit der Software, schau mal in diesem Thread TMT 5 unter Windows 10

  • Amazon Prime wird teuer (2017)!

    HanStarWarsSolo - - Sonstiges

    Beitrag

    Auch wenn schon viel geschrieben wurde, will ich meinen Senf auch noch dazu geben. Für alle, die gerne Filme und Serien streamen ist Prime einfach eine tolle Sache und auch der neue Preis ist im Vergleich zur Konkurrenz immer noch deutlich günstiger. Dass die Preise erhöht werden, war doch abzusehen. Schließlich ist die Leistungsumfang auch größer geworden. Viele exklusive Serien und neuerdings auch die Musik. Wenn der Musikdienst noch besser wird, kann ich demnächst vielleicht auch noch Napster…

  • Danke für den Tipp, ich werde es mal versuchen.

  • So weit ich weiß, unterstützendie aktuellern Versionen von Power DVD keine HD-DVDS mehr. Wenn Version 7.3 unter Windows 10 läuft, ist die Frage, wie ich an so alte Version komme?

  • Zitat von Barf: „Zitat von HanStarWarsSolo: „The Abyss war schon für damalige Zeiten eine grandiose DVD-Umsetzung. Du hast Recht, ein Film, der unbedingt auch eine HD-Veröffentlichung verdient. Sowohl inhaltlich als auch visuell. “ Du denkst vielleicht an die LaserDisk? (Damals 229 DM...) Die DVD gibt es m.W. nicht einmal in 16:9-DVD ("anamorph"), nur letterboxed (die hälfte der Zeilen sind schwarz...). Dazu: True Lies. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass wenn die endlich kommen, dann in 3D-Vers…

  • Und wo wir schon dabei sind. Wann erscheint eigentlich das Meisterwerk "Es war einmal in Amerika" mit der deutschen Original-Synchro. "Jäger des verlorenen Schatzes" auf BR macht doch vor, dass das geht, ohne jemanden zu verprellen. Die neue Synchro ist drauf, man kann aber das Original im Menü anwählen.

  • The Abyss war schon für damalige Zeiten eine grandiose DVD-Umsetzung. Du hast Recht, ein Film, der unbedingt auch eine HD-Veröffentlichung verdient. Sowohl inhaltlich als auch visuell.

  • Hallo, ich sammle leidenschaftliche Filme, zunächst auf VHS, dann auf DVD und jetzt auf BR. Mir ist aufgefallen, dass nicht alle Filme den Umzug aufs neue Medium schaffen. Ich vermisse schon seit Ewigkeiten eine dt. BR-Veröffentlichung von "Mosquito Coast" mit Harrison Ford, der ist noch nicht mal DVD erschienen. Was ich auch schmerzlich vermisse, weil dabei Jugenderinnerungen aufkommen, ist der erste Teil von "Creepshow" auf DVD oder BR. Teil 2 habe ich kürzlich entdeckt, Teil 1 aber nicht. Wen…

  • Hhmmm, offenbar bin ich mit dieser Problematik ein völliger Exot. Wenn es denn keine Lösungsansätze für den Einsatz vom TMT5 unter Windows gibt, hat den jemand eine Ahnung, ob es eine andere Möglichkeit gibt, HD-DVDs unter Windows 10 zuverlässig zum Laufen zu bringen?

  • TMT 5 unter Windows 10

    HanStarWarsSolo - - HTPC

    Beitrag

    Hallo Beisammen, habe mir gerade einen neuen PC mit Windows 10 Prof. 64bit zugelegt und in meinem jugendlichen Leichtsinn TMT 5 installiert, in dem Glauben, dass das schon kompatibel sein wird. Als nach erstem Start sowohl HD-DVDs als auch BRs abgespielt wurden, hatte ich das Thema schon abgehakt. Doch bei weiteren Versuchen kam es zu diversen Abstürzen und wenn die Filme laufen, frieren sie nach ein paar Minuten ein und nix geht mehr. Laut Google bin ich nicht der Einzige, der solche Probleme h…

  • Vielen Dank für die ausführliche Antwort, mit den MKV Dateien habe ich schon mal ein bisschen rumprobiert, aber irgendwie hatte ich in Erinnerung, dass sich das nur auf BRs beziehen würde. Und hat man dann ohnehin riesige Dateien, die sich für das Thema streamen und ablegen auf Festplatten kaum anbieten. Ich werde das ganze mal ein bisschen durchdenken und die von Dir genannten Alternativen einbeziehen. Was den BR-Player anbelangt, wäre es eben nur elegant, alles in einem Gerät zu vereinen. Ein …

  • Hallo, da die Suchfunktion keinen Erfolg gebracht hat, würde ich gerne auf diesem Weg in Erfahrung bringen, ob Ihr einen BR-Player wisst, der TS-Ordner streamen kann. Die meisten Player haben inzwischen Netzwerkfunktion, aber beim Streamen von unterschiedlichen Datei-Formaten habe ich bei meinen bisherigen Playern nicht so tolle Erfahrunge gemacht. Sony BDP-S470 und 480 ganz schlimm, LG BP 420 besser, aber auch noch mit Schwächen. Was mich nervt ist, dass DVDs, die als ts-Ornder auf der Festplat…

  • BR-Allesfresser gesucht

    HanStarWarsSolo - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Hm. sind ja schon einige Tipps dabei. Aber so richtig weit verbreitet scheint ja die Problematik nicht zu sein. Im Notfall bleibt mir ja noch das Try-And-Error verfahren. Heißt bestellen und wenn's nicht klappt, wieder retournieren. Gruß, Han

  • BR-Allesfresser gesucht

    HanStarWarsSolo - - HD/DVD Player

    Beitrag

    In die Richtung LG habe ich auch schon mal überlegt, da auch mein BR-Brenner von LG ist. Vielleicht vertragen sich die dort gebrannten Scheiben dann ja besser mit dem Player. Hat jemand weitere Erfahrungen mit den aktuelleren Modellen von LG in Hinsicht auf die Medien-Kompatibilität gemacht? Gruß Han

  • BR-Allesfresser gesucht

    HanStarWarsSolo - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Hallo, da mein Sony bdp 470 langsam den Geist aufgibt, er ließt nicht mehr alle BRs ohne Probleme ein und gibt seltsame Geräusche von sich, muss ich mich nach einem Nachfolger umschauen. Am liebsten hätte ich ein Gerät, dass auch selbstgebrannte BR abspielt. Bin nämlich dazu übergegangen alte DV-Kassetten auf BRs zu archivieren, doch der 470 hat sich noch nie damit anfreunden können, insbesondere Double-Layer mag er überhaupt nicht. Gibt es jemanden, der schon positive Erfahrungen mit anderen Ge…

  • Star Wars Episode VII

    HanStarWarsSolo - - Kinofilm-Besprechung

    Beitrag

    Wie ihr wegen meines Profil-Namen erahnen könnt, liegt mir sehr viel an Star Wars. Wobei ich auch zu Generation gehöre, die eigentlich nur die Teile IV bis VI ernst nehmen. Deswegen sollten sich die Macher der neuen Filme aus meiner Sicht beeilen, bevor die Heroen der 1980er nicht mehr in der Lage sind, irgendwie zum Gelingen der nächsten Staffel beizutragen. Wobei ja zumindest Harrison Ford noch regelmäßig den Beweis erbringt, dass er sich noch ganz gut gehalten hat. Hoffentlich demnächst auch …

  • Hallo da draußen, als Nicht-Fachmann für Audio-Equipment habe ich mal eine Frage zum Onkyo TX-SR313 und hoffe auf Rat aus Euren Reihen. Wegen guter Testergebnisse habe ich mir dieses Einsteigermodell fürs Wohnzimmer angeschafft, um einen uralten Harman/Kardon abzulösen. So kann ich abgesehen vom meinem Kino-Keller auch dort die neuen Tonformate genießen. Der Filmsound von Blu-Ray ist auch echt bombastisch. Im Musikbetrieb habe ich aber festgestellt, dass in einigen Sound-Modi starkes Rauschen au…