Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 119.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von der_ole: „hey Tobias aus Bremen Meinst du wir kriegen einen gegenseitigen Einblick / Vergleich mal hin? Ich würde mir gern dein Bild mal ansehen, du könntest dir auch ein Bild hier bei mir machen. Grüße aus Weyhe / bei Bremen. “ Ahoi... sollten wir alsbald echt mal auf die Reihe kriegen... habe dir mal eine Nachricht geschickt. Cheerio Tobias

  • Ich habe nun alles gelesen und habe mir natürlich auch selbst ein Bild gemacht. Der Beamer hängt hier und hat mittlerweile knappe 1oo Stunden auf dem Buckel. Ich würde gerne das Maximum aus der Kiste herausholen. Hierfür habe ich folgende Optionen eingestellt. Farbmodus Natürlich Helligkeit etc bei 50 Schärfe alles auf 5 Farbtemp 6500 Hautton 4 FI Voreinstellung 1 Super Resolution 15 Weicher Fokus 15 Detailverbesserungen Stärke und Bereich 40 Gamma 0 Espon super white aus RGBCMY nix gemacht Sign…

  • ... ich sage nur.... Moderator müsste man sein... Grusliger Beitrag... Wie die ohne Zuspieler allerdings das Bild (im Billigkino) an die Wand geworfen haben, bleibt für mich das Rätsel... USB-Stick? Und weswegen man nicht erst den Beamer aufgehängt und dann gestrichen hat, bleibt wohl auch deren ewiges Geheimnis... nun ja... geht aber alles unter "Billigkino" klar... Die 30k-Euro-Experten haben da schon mehr Angst gemacht... das war schon nicht mal sooooo gut...

  • Moin, ja, es soll als DBA laufen... vielleicht habe ich da auch etwas durcheinander gebracht oder mich noch nicht richtig eingelesen... Wenn ich - Stand jetzt - noch kein miniDSP oder Antimode habe, lasse ich dann die Phasen alle so wie sie sind oder schalte ich die hinten trotzdem um 180 Grad um? Danke für die Hilfe!

  • Soooooo, ich kann Vollzug melden - also auf jeden Fall technisch... So sieht es jetzt im Kinotempel aus... beisammen.de/index.php?attachm…64db27b17687940d3ded810c0beisammen.de/index.php?attachm…64db27b17687940d3ded810c0beisammen.de/index.php?attachm…64db27b17687940d3ded810c0 Was fehlt noch? Gemütliche Sitze. Hier bleibt es erstmal bei den Poäng-Dingern bis ich was finales gefunden habe. Weiterhin wird dann hinten ein Podest gebaut, auf welches dann eine 3er Couch kommt. Vorne baue ich ein Lowboa…

  • Jup, ich denke, dass dies die beste Idee sein wird... bis dahin tun es ja die IKEA-Sitze in jedem Fall... wir haben nun die ersten beiden Filmabende hinter uns (mit mehreren) und müssen sagen... Tipptopp!

  • Zitat von Chris Austria: „ohne Armlehnen wäre das nichts für mich, zumal der Mittenplatz der MLP ist. “ Was ist denn der MLP? Und grundsätzlich bin ich bei euch? Allerdings gebe ich keine 15oo Euro pro Sitz aus... Weiß auch nicht warum, Kino war ja auch alles andere als günstig... Ich warte einfach nochmal ab und schaue was sich ergibt... Vielen Dank für die Rückmeldungen...

  • Zitat von Ravenous: „Zitat von Tobstar79: „Moin, Problem ist... ich würde gerne 2 x 3 Sitzplätze im Heimkino unterbringen, hierfür liegt das Budget ungefähr bei 1500 Euro... eine richtige Lösung habe ich noch nicht... Cheers Tobias “ Bei 1500,- für 6 Sitzplätze gibt es entweder sowas wie Poäng, gebrauchte Möbel oder Chinamüll in Kunstleder. Gute elektrisch betriebene Recliner mit mehreren Motoren in guter Qualität kosten halt 1500,- pro Sitz wenn es kein Chinakram sein soll. “ Also.... hier mal …

  • Zitat von DoXer: „Wer hochwertige Poäng-Polster haben möchte, sucht mal nach "sautstark design" oder "cover couch". “ Jau, nur 163 Euro für einen Bezug... Schnapper... aber sicherlich nicht unbequemer... Ich bleibe erstmal beim Standard...

  • Super Ideen... Topp! Ich habe mir nun auch 5 dieser Stühle besorgt und muss sagen, dass sie mir sehr gut gefallen... natürlich ist der Plan, dass ich diese Stühle irgendwann gegen zwei 3er Sofas tauschen werde (und ich habe auch schon welche im Auge), aber man kann ja bei IKEA ein Jahr lang zurückgeben... So, dies ist der aktuelle Stand bei mir... beisammen.de/index.php?attachm…64db27b17687940d3ded810c0

  • Heute ab etwa 16 Uhr kannst du die hier nochmal sehen. kabeleins.de/tv/abenteuer-leben/ganze-folgen Kleiner Tipp: Lass es einfach... es war wirklich furchtbar!

  • Zitat von Gentleman: „ Die Steckdosen, wie Kottanspatz schon meinte, würde ich auch farblich schwarz oder in Wandfarbe. “ Jup, die Steckdosen werden noch eingefärbt oder gewechselt... da aber die Lautsprecher auch weiß sind, fällt es vielleicht garnicht so negativ auf... ich gucke mal...

  • @Thomas: Tjo, wahrscheinlich wird es so kommen, aber wir haben Gott sei Dank noch ein weiteres Zimmer, welches dafür "reserviert" ist... dort steht aber auch aktuell die ganze Technik So, aber weiter hier im Text... Ich habe ja die Bascotect-Platten hier in Bremen geschossen.... sage und schreibe 17qm für knapp über 200 Euro... Schnapper... also abgeholt und gleichzeitig das andere "Gelumpe" abbestellt... beisammen.de/index.php?attachm…64db27b17687940d3ded810c0 Für alle diejenigen, die sich nich…

  • So. Habe gerade Basotect günstig geschossen... Morgen wird die Decke abgehängt und gespachtelt...

  • Moin, ich suche ebenfalls gerade nach "geeigneten" Sitzmöbeln... in den Möbelhäusern habe ich einige Interessante Lösungen gefunden, allerdings bin ich mit 189 cm auch immer etwas drüber... dann habe ich bei Poco einen Fernsehsessel gefunden, allerdings sah dieser auch schwer nach Ü60 aus... Problem ist... ich würde gerne 2 x 3 Sitzplätze im Heimkino unterbringen, hierfür liegt das Budget ungefähr bei 1500 Euro... eine richtige Lösung habe ich noch nicht... die maximale Breite pro 3er sollte 3 M…

  • Moinsen alle zusammen, so, es ist viel Wasser die Weser runtergelaufen und in den vergangenen 2 Jahren habe ich weit über 2000 Lampenstunden auf den Beamer gebracht (naja, vielleicht bin ich auch mal eingeschlafen ;)). Es wird Zeit für ein neues Projekt... Und das geht so: Man nehme alle Komonenten, die so da sind und verkaufe sie bei ebay Kleinanzeigen, Facebook usw. Dann zieht man den Teppich raus und begutachtet das leere Zimmer... Dann fragt man die Frau was man denn so reinbasteln kann... n…

  • Epson EH-TW9300

    Tobstar79 - - Projektoren DLP/LCD/DILA > 3000,- ?

    Beitrag

    Ja Herrschaftszeiten noch einmal. Das macht ja richtig Bock den Beitrag hier zu lesen. Ich habe meinen kalibrierten TW9300 daheim stehen und nehme ihn die nächsten Tage in den Betrieb. Ich hoffe, dass ich mindestens zufrieden sein werde... Cheerio

  • Moin, so... alles hat ein Ende... so ging mal ein Gassenhauer von Hape... nun hat es auch die Tribute von Panem erwischt. Am Samstag sind wir nach Münster ins Cineplex gefahren, um zu schauen, ob das Finale tatsächlich so fantastisch wird, wie die Langeweile des ersten Teils vermuten ließ. Ton 4/10 Zu leise. Es düsen 3 Raumgleiter über mich hinweg und bei der Lautstärke hätten sich nicht mal meine Nachbarn beschwert. Meiner Frau hat es gefallen Ansonsten, keine Ausschläger nach oben. Bild 3/10 G…

  • Die (meiner Meinung nach) eierlegende Wollmilchsau ist der BenQ W1070 (ggf als "+", wenn günstig). Hier bekommst du für einen relativ schmalen Taler alles was du haben magst. 3D mit 144Hz-Technik (also ruckelfrei), anständige Helligkeit und ein richtig tolles Bild. Tests gibt es ja zur Genüge (und wahrscheinlich kann ich die Hälfte der Links wieder nicht posten, weil irgendwelche Schlagwörter drin sind, die hier nicht gepostet werden dürfen :D) Wünsche viel Erfolg bei der Suche Tobias PS: Ich ha…

  • SPECTRE

    Tobstar79 - - Kinofilm-Besprechung

    Beitrag

    So, wir haben den Film im Cineplex Münster geschaut. Auch mit allem angekündigt was die moderne Ton- und Bildindustrie so gerade aufbieten kann. Fazit Bild (7/10) Häufig sehr schwammig, gerade bei Kameraschwenks. Wenn ich da an andere Filme und Aufnahmen denke, dann war das eher Mittelmaß. Ton (10/10) Am Anfang habe ich die Hände gefaltet und gedacht: Bitte nicht wie bei Age of Ultron, bitte mal lauter als Zimmerlautstärke. Dann folgten die ersten 10 Minuten und ich habe alle Vorurteile abgeworf…