Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 710.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mein erstes RICHTIGES Heimkino!

    Mean - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Tolles Ergebnis, Glückwunsch! Vielleicht willst du die von olli angemerkten Infos + deine Bilder ja auch im beisammen.de/index.php?thread/…eisammen-heimkinoschrein/ einfügen?! Gebaut ist das Kino ja bereits.

  • Zitat von futureplayer: „Ja, ich habe mir beim Obi für 4 Stunden einen 132 mm Bohrer samt Maschine geliehen, das Ganze hat auch nur 10 Minuten pro Loch gebraucht. Den Luftstrom? Meinst du wie viel Luft ausgetauscht werden muss? Das habe ich mir selber berechnet, mein Raum hat 25 Kubikmeter, wenn ich die Luft 5-6 x die Stunde tauschen will benötige ich 150 Kubik. Mein Lüfter schafft auf mittlerer Stufe schon über 200 also alles super. “ Danke für deine Antwort. Genau. Ok, die Kubikmeter (m)eines …

  • Machst du die Kernbohrung und den Be-/Entlüftungsbau selbst? Hast du dir den Volumenstrom selbst berechnet oder kam die Empfehlung auch nach dem Telefonat mit den genannten Firmen?

  • Gestern Abend waren wir in dem Film und was soll ich sagen: Eine riesen Enttäuschung. Der echt coole Character der Harley Quinn aus Suicide Squad war nur nervig und langweilig. Die Charaktere des Bösewichts und der anderen "Birds" konnten mich auch 0,0 überzeugen. Alles war irgendwie so leidenschaftslos, langweilig. Ich konnte zu gar keinem Charakter Sympathie oder Antipathie aufbauen. Echt Schade. Da hatten wir uns deutlich mehr erhofft. Habt ihr ihn gesehen? Wie fandet ihr ihn?

  • Zitat von George Lucas: „Die 3D-Effekte sind weitgehend nicht besonders gut gelungen, wenn aktuelle Maßstäbe angesetzt werden. “ Danke. Dann werde ich warten, dass der Preis noch deutlich fällt. In meiner Sammlung will ich den Film auf jeden Fall, aber wenn das 3D nichts atemberaubendes ist, dann hat es auch Zeit. Ich habe gehofft, man hätte sich Mühe gegeben, wie bei Terminator 2.

  • Zitat von horst1800: „Top Gun [...] Bild 6/10 “ Danke für die Bewertung. Ich will mir den Film schon länger bei r*buy kaufen. Liest sich, als könnte ich mir die 10 € sparen?!

  • Scary Movie 2 (Blu-Ray) Film: 7/10 - trifft in weiten Teilen genau meinen Humor.

  • Rambo - Last Blood (Blu-Ray) Film: 6/10 - ich kann die Begeisterung aus dem Rambo-Thema leider nicht ganz so teilen. Hat nur noch gefehlt, dass Liam Neeson irgendwo durchs Bild stolpert. Um sich einfach nur berieseln zu lassen, reicht es, an alle anderen Teile kommt er aber meiner Meinung nach nicht hin. Da hilft auch diese, in meinen Augen, überzogene Gewaltdarstellung nichts.

  • La La Land (Blu-Ray) Film: 6/10 - war leider nicht ganz so mein Fall. Ich habe ihn halt mal bei VB mit niedriger Prio auf die Watchlist gesetzt und dann kam er tatsächlich.

  • Rio 2 - Dschungelfieber (Blu-Ray 3D) Film: 7/10 - für einen Kinderfilm fand ich ihn wirklich unterhaltsam und gut gemacht Bild: 9/10 - Tiefe, als auch aus der Leinwand herausstehende Teile gefiel mir richtig gut. Der Hauptgrund, warum ich den gekauft habe, war auch, dass er in der Hinsicht richtig gut bewertet wurde.

  • Aussicht auf Atmos im HTPC?

    Mean - - HTPC

    Beitrag

    Danke für deine nette Antwort, Celestron. Er zeigt doch mehrfach, dass die Medien in Dolby Atmos abgespielt werden. Dazu habe ich geschrieben "Was er da genau dreht, verstehe ich allerdings nicht so wirklich." und "Zumindest dem Video-Titel nach scheint der doch genau das zu machen". Und nein: ich habe mir nicht alle Kommentare zu dem Video durchgelesen.

  • Aussicht auf Atmos im HTPC?

    Mean - - HTPC

    Beitrag

    Schau dir mal das hier an. Zumindest dem Video-Titel nach scheint der doch genau das zu machen, was du willst: youtube.com/watch?v=9giKzV78i1I Was er da genau dreht, verstehe ich allerdings nicht so wirklich.

  • The dead don't die (Blu-Ray) Film: 3/10 - in meinen Augen trotz guter Besetzung totaler Non-Sense. Ich hatte nicht das Bedürfnis ihn abzuschalten, aber als er rum war, war ich auch alles andere als böse.

  • Good Boys (Blu-Ray) Film: 5/10 - Der Film war für einige gute Lacher gut, ich hatte mir aber deutlich mehr erwartet und auch die Besetzung fand ich nicht wirklich gut. Bild: 8/10 - Mir kam es extrem scharf vor, besonders bei dieser Art Film war ich echt überrascht.

  • Shining (Blu-Ray) Film: 7/10 - war in Ordnung, gruselig fand ich ihn nicht wirklich.

  • Fright Night (Blu-Ray 3D) Film: 6/10 - Film ist in Ordnung. Bild: 8/10 - kaum Tiefe, ein paar coole Pop-Outs. Nach den Empfehlungen, die ich im Internet gefunden hatte, hätte ich aber noch mehr erwartet/-hofft.

  • Vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Klingt interessant. Hast du weitere Infos zu dieser "Schutzbeschichtung" oder kannst die genaue Bezeichnung des Materials nennen, das verwendet wurde? Für die Wand, als auch die "Schutzbeschichtung"?

  • Zitat von Tiggel: „Der Grund für die Salzausblühung war dann schnell gefunden, Mauer war nicht mehr dicht und bei starkem Regen war die Wand innen klatsch nass. Keller ist seit einem Jahr abgedichtet, Wände sind trocken [...] “ Ist der Keller denn nun trocken oder habt ihr es, wie unten geschrieben, nur an einer Wand gemacht, um zu testen? Ich finde deine Aussagen etwas widersprüchlich. Zitat von Tiggel: „So hätte ich es gerne gemacht, aber das Haus (Reiheneckhaus) steht sehr nah am Zugangsweg m…

  • Spy Kids 3-D (Blu-Ray 3D) Film: 5/10 - Wirklich ein Kinderfilm. Das einzige, das mich an die Leinwand gefesselt hat, war das 3D-Erlebnis - und genau deshalb hatte ich den Film auch gekauft. Bild: 10/10 - Hammer 3D und eines der besten, nach Harold & Kumar vielleicht sogar das beste, was ich bisher gesehen habe. Tolle Pop-Outs, extreme Tiefe,... Die CGI-Effekte waren eine echte Katastrophe, k.A., ob das so war, um es für Kinder nicht zu gruselig zu machen oder an ein Computerspiel erinnern sollte…

  • Maria Stuart, Königin von Schottland (Blu-Ray) Film: 7/10 - obwohl diese ganze Adels-/Königshäuser-Geschichten eigentlich gar nicht so meines sind, fand ich den Film ganz interessant und gut gemacht. Krass, was damals abging, auch wenn es sicherlich nicht den Anspruch das Drumherum zu 100% abzudecken. Dafür ist er wohl auch einfach zu kurz.