Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BAD BOYS FOR LIFE

    Zervix - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Hallo, Film 6/10 Bild 9/10 Ton 9/10 Fazit: Für mich ist der Dritte Teil mit Abstand der Schlechteste. Die kaum vorhandene Story wirkt unnötig konstruiert und gewinnt garantiert keinen Inovationspreis. Die Handlungen sind selten logisch oder nachvollziehbar. Die Einzeiler fand ich jetzt auch nur bedingt lustig und mehr als ein schmunzeln gab es von mir nicht. Da habe ich die beiden Vorgänger jedenfalls lustiger und die Action besser in Erinnerung. Martin Lawrence bekommt nur eine Nebenrolle und d…

  • Jojo Rabbit UHD

    Zervix - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Hallo, Film 7/10 Bild 9/10 Ton 8/10 Fazit: Jojo Rabbit ist ein satirisches Drama, dass zum Ende des Zweiten Weltkriegs spielt. Ein 10 jähriger deutscher Junge entdeckt, dass seine Mutter eine Jüdin versteckt. Darauf berät sich der Junge mit seinem imaginären Freund Adolf Hitler, was zu tun ist. Das Bild ist sehr gut und der Ton geht voll in Ordnung, da hier sehr viel geredet wird. Gruss Zervix

  • Hallo, Sieht definitv super aus für ein Wohnzimmerkino. Gruß Zervix

  • Hallo, Film 5/10 Bild 8/10 Ton 9/10 Fazit: Was für ein schlechter Film. Anscheinend war das Budget arg begrenzt und die Effekte sind einfach nur schlecht. Die Story fand ich jetzt auch sehr banal und eindimensional. Cage spielt seine Rolle aber definitiv sehr gut und überzeugend. Ganz sicher einer seiner besseren Rollen seiner jüngsten Filmegeschichte. Bild (UHD) sieht gut aus, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Tontechnisch passiert ziemlich viel ausserhalb des Sichtfelds. Der Bass darf auch …

  • JVC DLA-N5

    Zervix - - Kaufberatung Beamer und Leinwände

    Beitrag

    Hallo, die PS5 hat ein UHD Laufwerk verbaut und kommt mit einer HDMI 2.1 Schnittstelle daher. Aktuelle Fernseher und auch Projektoren können mit HDMI 2.0 nicht die volle Bandbreite nutzen. Die PS5 benötigt die 48Gbit/s bisher aber nur bei einigen Spielen. Daher mein Frage zum gamen. Für 4K Filme reicht der N5 locker. George Lucas hat hier irgendwo die verschiedenen Projektoren miteinander verglichen. Dort sind auch die beiden von dir genannten vorgekommen. Der Vergleich hat er aus meiner Sicht r…

  • JVC DLA-N5

    Zervix - - Kaufberatung Beamer und Leinwände

    Beitrag

    Hallo, willst Du mit der PS5 auch spielen? Dann eignen sich beide nur bedingt. Für Filme würde ich dir auch zum N5 raten. Gruß Zervix

  • Hallo, Film 9/10 Bild 8/10 Ton 5/10 Fazit: Der Film lebt von seiner Story, welche die gut gewählten Schauspieler auch vorzüglich übermitteln. Die Geschichte wird clever erzählt und es werden ganz subtile Handlungsänderungen eingestreut. Nichts ist so wie es scheint, ohne dabei den Zuschauer zu überfordern. Das Bild der UHD ist recht körnig und HDR hat praktisch keine Chance. Es gibt sehr viele schlecht ausgeleuchtete Szenen mit diffusen Lichtquellen. Die Farben sind satt und wirken natürlich, er…

  • Killing Gunther

    Zervix - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Hallo, beisammen.de/index.php?attachm…9afaf881a837e8579d597a38c Film 6/10 Bild 7/10 Ton 7/10 Fazit: Der Film versucht lustig zu sein, jedoch habe die meisten Witze bei mir nicht gezündet. Die Story könnte banaler nicht sein und funktioniert überhaupt nicht. Sobald man eine Szene auch nur etwas kritisch hinterfragt gehen die Logiklöcher nicht mehr weg. Bild ist gerade noch gut und der Ton ebenfalls. Mehr aber dann auch nicht. Gruss Zervix

  • Hallo, sehr gute Umsetzung und doch noch sehr schnell fertig geworden. Die Optik gefällt mir sehr gut. Gratulation zu deinem Kino. Gruss Zervix

  • Hallo, Beurteilungen sind ja immer sehr subjektiv. Eine 5/10 bis zu einer 8/10 würde dieser Film sicher alles zulassen. Ich habe eine 7/10 mit Sympathiebonus vergeben. Gruss Zervix

  • Hallo GL, soweit so klar. Die Punktevergabe macht eigentlich nur innerhalb des jeweiligen Mediums Sinn und somit in dessen Möglichkeiten. Ob du nun 10, 100 oder 1000 Punkte vergibst, ist mir eigentlich egal. Es gibt hierfür ja keine Regeln, sondern bloss eine wahrnehmbare Häufigkeit. Gruss Zervix

  • Hallo GL, mir ging es weniger um die Punktevergabe, sondern mehr um den geschrieben Inhalt. Die BD sieht bei dir in hellen und dunklen Bereichen besser aus und offenbart mehr Details. Trotzdem wird mit der UHD ein Grauschleier abgezogen und das Bild ist brillanter. Wo man bei der BD noch Wolken erkennt, überstrahlt die UHD und die Wolken gehen im hellen Himmel verloren. Das gleiche bei den Uniformen. Die BD lässt dich Details erkennen und die UHD verschluckt sie. Eventuell ist es für mich etwas …

  • Hallo, @GL ich habe jetzt deine Beurteilung zur Bildqualität dreimal durchgelesen und bin immer noch etwas verwirrt. Die UHD hat mit 6/10 Punkten so schlecht abgeschnitten wie schon lange nicht mehr und die BD hat 7/10 Punkten. Einmal ist die BD besser, dann wieder die UHD und am Schluss wirkt es fast so, als wäre die UHD der BD deutlich überlegen. Gruss Zervix

  • Hallo, Film 9/10 Bild 10/10 Ton 9/10 Fazit: grandioser Film, der über die ganze Strecke vom genialen Hauptdarsteller getragen wird. Inhaltlich etwas schwere Kost und als pure Unterhaltung taugt der Film nicht. Das Bild der UHD hatte für mich keine Mängel und der Ton unterstütz das Drama ebenfalls ausgezeichnet. @GL bleibt doch bei deiner Bewertung einfach bei maximal 10/10 Punkten. Gruss Zervix

  • Hallo, Ich habe den Titel angepasst. Danke Mickey für den Hinweis. Gruß Zervix

  • Hallo, so wie ich die Diskussion hier verstanden habe, sind sie noch auf der Suche nach genügend Teilnehmer. Es wird noch ein Leben nach der Pandemie geben und dann kann man ja auch wieder Treffen veranstalten. Daher nur ruhig Blut...und versucht gesund zu bleiben, auch im Geiste. Gruss Zervix

  • Hallo, @Frank1 Das die Schlacht um Midway der Wendepunkt war, dass habe ich im Film mitgekriegt. Ein Film soll mich aber in erster Linie unterhalten ( bei Roland Emmerich sowieso ). Sogar, wenn es dazu einen wahren geschichtlichen Hintergrund gibt. Es handelt sich hier ja nicht um eine Dokumentation, sondern um einen Blockbuster. Daher bewerte ich ganz klar den Film und nicht die geschichtliche Grundlage. Gruss Zervix

  • Hallo, Film 7/10 Bild 9/10 Ton 8/10 Fazit: Das Gesetzt der Fortsetzungen hat auch hier wieder zugeschlagen. Es gibt von allem etwas mehr , aber unter dem Strich hat man weniger. Der Charme des ersten Teils wird nicht mehr erreicht und die Gags wollen nicht so richtig zünden. Es gibt einfach zu viele Wiederholungen und die Handlung versucht mehr zu bieten, als effektiv vorhanden ist. Der Bösewicht bleibt blass und austauschbar. Es wirkte fast so, als hätten die Drehbuchschreiber noch ein paar Ide…

  • Hallo, Film 7/10 Bild 9/10 Ton 8/10 Fazit: Der Trailer ist besser, als der Film über seine gesamte Lauflänge. Für eine Action-Komödie hat er von beidem zu wenig. Wenn man Mark gerne sieht, kann man aber bedenkenlos einmal reinschauen. Die UHD hat den falschen Farbraum. Gruss Zervix

  • Hallo, Film 6/10 Bild 8/10 Ton 9/10 Fazit: Der Film versucht mir zu viele einzelne Schicksale und Geschichten zu erzählen. Daher wirkt der Film abgehackt und hat keinen erzählerischen Fluss. Der Schauspieler Ed Skrein passt überhaupt nicht in die Hauptrolle und ist mir generell nicht sympathisch. Wer Ihn mag, kann dem Film noch einen Punkt mehr geben. Ich kenne den geschichtlichen Hintergrund um Midway nicht. Der Film rühmt sich, die Ereignisse wahrheitsgetreu nachzubilden. Ich bin aber nach dem…