Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 386.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beeindruckende Lösung! Besonders das Abdunkeln der Decke gefällt mir. Gruß, Goose

  • Denon X3400 und Glasfaser HDMI

    Red Goose - - HD Zubehör

    Beitrag

    Das gleiche Problem habe ich mit meinem Anthem Vorverstärker auch, seit ich auf ein aktives HDMI Kabel von Monoprice umgestiegen bin. Ich dachte mit einem weiteren aktiven Monoprice HDMI Kabel am zweiten Ausgang zum TV könnte es besser werden. Allerdings hat es eher zu einer Verschlechterung geführt. Wenn ich jetzt das Kabel zum Beamer dran habe, bekomme ich kein Foto auf dem Fernseher. Und umgekehrt verhält es sich, wenn ich das Kabel zum Tv angeschlossen habe. Kennt jemand das Problem? Gruß, G…

  • Es müsste ein Verhältnis von 30/70 sein. Wobei die 30% durch Sport und den ARD Quizsendungen beim Abendessen zustandekommen. Serien oder Filme schaue ich schon Jahre nicht mehr im TV. Gruß, Goose

  • Beamer (für mich) noch zeitgemäß?

    Red Goose - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von hmx: „Zitat von Red Goose: „Zitat von bernhard.s: „Mir gefällt das Bild dieser ganzen neuen Hochglanz-Super-OLED-TVs auch gar nicht... attention.png “ Es ist anders und hat seinen Reiz. Wobei ich mich bewusst gegen einen OLED entschieden habe. Ich hab einen Panasonic aus einer speziellen Linie, die nur ausgewählte Händler anbieten können.Zitat von Olombo: „Moin, also es ist etwas Zeit vergangen und viel Grübelei. Eine Entscheidung ist gefallen. Die Basis der Entscheidung war ein sehr s…

  • Beamer (für mich) noch zeitgemäß?

    Red Goose - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von bernhard.s: „Mir gefällt das Bild dieser ganzen neuen Hochglanz-Super-OLED-TVs auch gar nicht... attention.png “ Es ist anders und hat seinen Reiz. Wobei ich mich bewusst gegen einen OLED entschieden habe. Ich hab einen Panasonic aus einer speziellen Linie, die nur ausgewählte Händler anbieten können. Zitat von Olombo: „Moin, also es ist etwas Zeit vergangen und viel Grübelei. Eine Entscheidung ist gefallen. Die Basis der Entscheidung war ein sehr sehr kurzer Versuch: Ich habe mal auf …

  • Beamer (für mich) noch zeitgemäß?

    Red Goose - - Sonstiges

    Beitrag

    Ich finde das Thema sehr interessant und hab mich die letzten Monate auch mit der gleichen Frage gequält. Vor knapp einem Jahr musste ein neuer Fernseher her. Der kleine 42" (5m Abstand) ging mir im Wohnzimmer immer mehr auf die Nerven. Schon ein bis zwei Jahre davor hab ich mit dem Gedanken gespielt, hab aber keine passende Lösung gefunden, wie ich einen größeren Fernseher und die Rahmenleinwand zusammen betreiben kann. Ein Umstieg zu einer Rollleinwand kam nicht in Frage. Einzige mögliche Lösu…

  • Bei mir war es anfangs ein Problem mit dem Herunterladen der Kalibrierungsdatei aus der neuen ARC Software. Nachdem ich die Datei in den entsprechenden Ordner kopiert habe, konnte ich auf meinem Windows 10 Notebook den nächsten Schritt auswählen. Danach kam es allerdings zu einem Problem mit dem Mikro oder der Verkabelung. Zumindest hatte das die Fehlermeldung der Applikation gemeldet. Genervt habe ich dann mein MacBook genommen und ARC Genesis darauf installiert. Lustigerweise konnte ich hier d…

  • OK...falls jemand das gleiche Problem haben soll und die Kalibrierungsdatei fürs Mikro nicht gefunden wird, es gibt auch einen Link, mit dem man die Datei runterlasen kann. paradigm.com/arc-download?serial=%5binsert-6-digit-SN-here Die Datei muss dann im Benutzerpfad in den Ordner appdata\Local\ARC Genesis\calibration_files kopiert werden. Gruss, Goose

  • So...ARC Genesis ist nun zum Download bereit: anthemarc.com/ Dummerweise kann ich die Kalibrierungsdatei zu meinem Anthem Messmikro nicht runterlasen. Dafür musste ich schon ein Ticket aufmachen. Gruß, Goose

  • Bin echt gespannt, was die neue Software bringt. Ich hab mich registriert und warte täglich auf die Benachrichtigung, dass die Software zum Download bereit steht. Gruß, Goose

  • Danke für die Info! Die neue Software soll auch für Mac OS verfügbar sein. Da freue ich mich schon darauf, mit der neuen Software spielen zu können.

  • Das müsste bei mir um 2001 gewesen sein. Ich hatte mir einen Sony Beamer gekauft und anfangs auf die weiße Wand projiziert. Die erste Leinwand gabs ein oder zwei Jahre später.

  • Die Nervigsten Songs

    Red Goose - - Sonstiges

    Beitrag

    Also das Gute am Fernseher ist, dass man den Ton abstellen kann. So finde ich Helene Fischer eigentlich klasse! Aber was gar nicht geht ist Wind of Change von den Scorpions. Wenn ich schon das Pfeifen höre, wird mir Angst und Bange!

  • Stimmt...das Konzept nach einer langen Wegstrecke ein schlechtes Signal abzugreifen klingt komisch. Das Konzept der verstärkten Kabel gefällt mir auch besser. Mein Wunsch ist es nur eine Lösung zu finden, bei der ich kein neues Kabel verlegen muss. Ich hab zwar Leerrohre liegen, aber trotzdem müsste ich jemand kommen lassen, der mir ein Stück Parkett rausnimmt und ohne Spuren wieder einsetzt. Deshalb würde mich auch der erhebliche Mehrpreis nicht schocken. Um das Verlegen eines neuen Kabel verme…

  • Ich hab noch von einem Verstärker gehört, der bei fast allen HDMI Kabeln ähnliches können soll. pixelgendesign.com/home Der Deutschlandvertrieb ist schon aufgebaut. Wenn bei mir der Umstieg auf 4K ansteht, werde ich mich damit noch einmal intensiv beschäftigen. Bislang war die Planung für 4K begraben worden, weill ich kein neues Kabel verlegen will. Und wenn ich den Aufwand treibe, sollte es 100% funktionieren. Ich hatte es auch schon mit CAT-Extendern versucht, aber das war ein Griff ins Klo. B…

  • Ja...das Einspielen der Software war problemlos. Wobei ich Neutral:X zum Upmixen von Stereo Material (Filme & Serien) lieber mag. Aber das ist wohl Geschmacksache. Bei Musik bleibt Stereo bei mir auch Stereo... Was das Thema Bi-Amping angeht, ist mir auch nicht bekannt, dass der Vorverstärker das könnte. Der Anthem Support reagiert allerdings recht schnell. Innerhalb von ein bis zwei Tagen hast Du eine Antwort aus Canada. Gruß, Goose

  • Kopfhörer gesucht

    Red Goose - - Kaufberatung Audio

    Beitrag

    Ich bin mit meinem Oppo PM-3 mehr als zufrieden. oppodigital.com/headphones-pm-3/ OK...ich hab das Teil ausschließlich zum Musikhören, aber für Filme soll der Kopfhörer sicherlich auch bestens geeignet sein. Und vielleicht nutzt Du den Kopfhörer (egal welcher es werden wird) auch zum Musikhören. In Kombination mit meinem Fiio X5II benutze ich den Kopfhörer auch als mobile HiFi-Anlage im Urlaub. Gruß, Goose

  • Ja...im englischsprachigen Forum wird von einem größeren Update grsprochen, das Ende des Jahres kommen soll. Der die Info gepostet hat, scheint ein Mitarbeiter von Anthem selbst zu sein.

  • Zitat von Heimkino-Hacki: „ Ich habe aber bemerkt, dass es in meinem Fall besser ist, manuell den Crossover für alle Lautsprecher gleich (=80Hz) einzustellen. “ Für Musik habe ich die großen Hauptlautsprecher auf "Full Range" gestellt. Das hat mir hier am besten gefallen. Und die Surroundlautsprecher habe ich auf 100Hz gestellt. Zitat von FusionGuy: „mich wundert es immer, wenn man deutliche Klangsteigerungen bemerkt. “ Ist aber so. Vom Rotel zum Marantz war es ein großer Unterschied und vom Mar…

  • Hallo Stefan, auf eine gewisse Art und Weise kann man die Zielkurve beeinflussen. Wenn man die untere Frequenz der einzelnen Lautsprecher verändert, hat dies auch Auswirkungen auf die Zielkurve. Zudem kann man bei Full Range Setup eines Lautsprechers bzw. Lautsprecherpaars den "Order" Parameter verändern, der die Zielkurve komplett verändert. Hier mal ein Bespiel für meine Fronts: beisammen.de/index.php?attachm…0f683eade1583670eaf158c6d beisammen.de/index.php?attachm…0f683eade1583670eaf158c6d Fü…