Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Magic Cinema

    Ravenous - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Na, geht doch gut weiter. Die Deckenfriese halten gut auf, ich hatte alle Teile dafür als Rahmen vorgefertigt und dann an die Decke geschraubt. Grundsätzlich würde ich alle geschlossenen Hohlräume mit Dämmwolle füllen, man merkt ja erst hinterher, wo da ggf. eine Resonanz enstehen kann.

  • Barbaren - Netflix Für eine deutsche Produktion gut gemacht. Die Serie spinnt eine Story um die 9 n Chr. stattgefundene Varusschlacht, bei der die römischen Besatzer von den damaligen Germanenstämmen vernichtend geschlagen wurden. Mit 6 Episoden ist die Serie recht überschaubar und an einem Abend angeschaut. Die Römer sprechen tatsächlich Latein und sind daher untertitelt. Die Germanen sprechen für meinen Geschmack zu sehr umgangssprachliches Hochdeutsch, was der Serie deutlich den Realismus nim…

  • Hallo aus dem Enzkreis

    Ravenous - - User-Vorstellung

    Beitrag

    Willkommen, mit dem Keller hast Du ja die idealen Voraussetzungen für den Bau eines Heimkinos schon mal geschafft. Dann steht ja einem Baubericht mit vielen Bildern nichts mehr im Weg Viel Spaß.

  • Im ungünstigsten Fall kann es sein, dass gar keine Blu-Ray kommt. Wenn Netflix oder Apple den Titel erst mal nur im Streaming zeigen will, dann kann es lange dauern bis eine Disc kommt, wenn überhaupt. The Irishman z.B. lief bei Netflix zuerst am 29.11.2019. Eine deutsche Blu-Ray ist bisher nicht geplant, in USA und UK kommt er als Blu-Ray im Rahmen einer Sammelbox. Eine 4K UHD soll es gar nicht geben.

  • Alle Beamer haben ein 16:9 Panel, egal welches Format der Film hat. Und wenn Du auf Deiner 21:9 Leinwand einen 16:9 Film ansehen willst, musst der Beamer weiter nach Hinten, wenn der Zoom am Anschlag ist.

  • Hier mal der direkte Link zum Beitrag mit den Statements von Denon/Marantz & Yamaha bei audioholics: audioholics.com/news/bug-in-hdmi-2.1-chipsets

  • Hmm, jetzt dann gar nicht mehr im Kino, sondern direkt im Stream? filmstarts.de/nachrichten/18533068.html Mehr als 500 MILLIONEN $ für die Exklusivrechte sind in Anbetracht der Zahlen von Tenet dann sicherlich zu verlockend um abzulehnen. Mit solchen Deals retten die Produktionsfirmen zwar sich, lassen aber damit faktisch die Kinokultur sterben.

  • Hmm, das ist da auch irgendwie unnötig kompliziert formuliert. In Hamburg steht es im Klartext auf der Internetseite mit den Regeln für Hamburg: "Sollten Sie sich doch mit anderen treffen, ist dies nur mit maximal zehn Personen möglich. Diese zehn Personen dürfen nur aus höchstens zwei Haushalten stammen." Grundsätzlich würde ich mich halt fragen, ob das gerade ein guter Zeitpunkt für ein Treffen mit vielen Leuten ist, die man nicht kennt.

  • Zitat von SkorpiG70: „Würde mich zum austragen des Events bereitstellen. Denke das ginge sogar Corona Konform.. 10 Leute Max. habe Terasse und dann in kleinen Gruppen den Beamer anschauen. Lüften muss man eh, wegen der Abwärme... “ Wie soll das gehen, wenn sich nur noch Personen aus max 2 Haushalten treffen dürfen? corona.karlsruhe.de/content/Allgemeinverfuegung.pdf

  • Gute Adresse für Refoaming

    Ravenous - - Lautsprecher

    Beitrag

    Extrem gute Erfahrung in Sachen Preis, Qualität und Service habe ich selber hier gemacht: lautsprecher-team.de/ Einfach mal Herrn Hoffmeyer anschreiben, der sollte Dir helfen können.

  • Neue AV-Vorstufe MX-100 von McIntosh

    Ravenous - - Elektronik

    Beitrag

    Nee, dafür sind die Unterschiede zu groß. Sieht für mich wie beim MX123 doch stark nach Denon/Marantz DSP Board aus. Auch wegen Audyssey XT32, das hatte glaube ich keine der Chinaklon Vorstufen.

  • Neue AV-Vorstufe MX-100 von McIntosh

    Ravenous - - Elektronik

    Beitrag

    Hmm, im Prinzip ein ordentlich abgespeckter MX123. Interessanterweise hat McIntosh sich jetzt auch wieder von Auro 3D Unterstützung verabschiedet. Glauben wohl auch nicht mehr an eine wirkliche Chance für das scheintote Format. Die Frage ist halt, wer diesmal als Teilespender genommen wurde. In der MX123 befanden sich ja diverse Boards der Marantz AV8805.

  • Das Thema kann man getrost aussitzen m.M.n. Nur wegen der Nextgen Konsolen brauche ich zumindest noch kein 120Hz oder 8K fähiges Equipment, wenn es sonst keinen Anwendungszweck gibt. Weder physische Medien, noch Streaming (sicher noch lange nicht mangels Bandbreite) nutzen die Möglichkeiten. Und wenn ich mir überlege, dass ich mit meiner CX-A5100 seit 4,5 Jahren technisch alles machen kann, was geht, wird sich daran noch lange nichts ändern.

  • Zitat von Star85: „Gibt es eigentlich einen wo man eher sagt das er zum Filme schauen besser ist? “ Naja, die Frage ist ja eher, was Du erwartest. 200,- für ein Paar ist jetzt kein sonderlich hohes Budget, da wird es schwierig mit "Geheimtips".Letztlich sind Lautsprecher auch immer etwas Geschmackssache. Wenn man sich unsicher ist, hilft eh nur anhören. Die Kef haben mal 500,- gekostet und sind klanglich wirklich ihr Geld wert und sehr hochwertig verarbeitet. Die habe ich im Arbeitszimmer für Ga…

  • Sind ja nahezu baugleich. Die IQ3 ist der Vorgänger.

  • Ich würde nach einen Paar gebrauchter KEF IQ30 schauen. Mit etwas Geduld sollte man da für 200,- fündig werden.

  • Erstes Kino eines Anfängers

    Ravenous - - Raumakustik & Messen

    Beitrag

    So für den Anfang zum Lesen: Anleitung: Messen mit REW

  • EPSON TW 7400/9400

    Ravenous - - Projektoren DLP/LCD/DILA < 3000 ?

    Beitrag

    DIe Gerüchte um einen angeblichen nativ 4K Nachfolger waren Fakenews

  • Ja, der derbe Humor war Klasse. Am besten war immer "Ich mach das nicht weg"!

  • Monacor Menhir L

    Ravenous - - Lautsprecher

    Beitrag

    Wozu das Toslink Kabel?