Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 891.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Tych: „Aber bspw. bei WESTWORLD ist der Ton der Blu-ray zu tief, da die Serie fürs TV anscheinend mit 25 fps synchronisiert wurde. “ Aber 25p ist doch in Form von 50i Bestandteil der HD-Norm. Warum sollte da der Ton tiefer sein? Es sei den, die Produzenten haben Mist gebaut und aus mir nicht nachvollziebaren Gründen auf 24p konvertiert. Dann gäbe es ein ähnliches Problem wie bei Spielfilmen auf DVD, nur in die entgegengesetzte Richtung, also "speeddown" . Davon habe ich aber noch nicht…

  • Hallo Tych, a bisserl mehr Infos bezüglich deiner Hard- und Software (videoplayer, OS W10 denke ich) wäre gut, da speziell beim PC die Hard-/Software-Kompatibillität durchaus suboptimal sein kann, vor allem nach updates. Die unsäglichen W10 Updates, die eine bestehende Konfig quasi vorsätzlich ignorieren (nach Update Drucker-/Netzwerk-/Darstellungsprobleme, etc.) inklusive (version). Aber wieso reclock bei 23,976? Reclock ist doch für den PAL-Speedup wichtig, d. h. Kinofilme auf DVD. Auf der BR …

  • SOUL

    celestron - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Soooooo, den Film am Sonntag mit Freunden geguckt, vorweg, wirklich ein klasse und sehenswerter Streifen, auch bei nicht vorhandener Jazz-Affinität, da der Jazz-Anteil m. E. klein ausfällt (so 20min). Wir fanden aber, das der Film für Kinder unter 10 Jahren wegen des Inhalts (Sinn des Lebens, Tod, Leben nach dem Tod) eher weniger geeignet ist. Bei den kurzen Jazz-Szenen blieb die Bühne vorne erhalten, es wurde akustisch zum Glück nicht auf den optischen Focus umgeschalten, aus den Surrounds kam …

  • SOUL

    celestron - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Zitat von Simon2: „(aber doch überflüssige) Konzertgitarristen. “ Die dürften gegen die Blechbläser ein kleines Lautstärke-Problem gehabt haben und sich im stillen eine Batterie Marshal-Verstärker gewunschen haben , auch wenn es akustische Gitarren waren. Zitat von Simon2: „Als Cellist saß ich halt direkt vor den Bläsern und ich muss sagen: War sehr abgefahren, wenn die ansetzten. “ Kann ich mir vorstellen, mein Live-Neid ist dir gewiß Beim aktuellen Glenn Miller Orchester (gibt zwei Orchester w…

  • SOUL

    celestron - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Zitat von George Lucas: „Na, ja, der schlechteste Platz um Musik zu hören ist Mitten im Orchester. Wundert mich, dass die von dir befragten Musiker das dennoch präferieren. “ Das ist einfach zu erklären: Musiker im Orchester oder Bands orientieren sich an ihren Nachbar-Musikern. Zitat von George Lucas: „Zu Soul: Einzelne Musikinstrumente werden regelmäßig um den Zuschauer platziert, das Piano nutzt oftmals die gesamte Frontbreite. Ich finde das im Film sogar gut, wenn ich ein Saxophon aus dem re…

  • SOUL

    celestron - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Zitat von George Lucas: „Vor allem die Musikdarbietungen nutzen alle sieben Kanäle prächtig aus. Instrumente verteilen sich klar ortbar im Raum. “ Ich will hoffen, nur VOR dem Zuschauer . Wenn Musik aus den Rears kommt (außer der Hallanteil eines Konzertsaals, oder die Band spielt gerade hinter einem), ist das für mich ein no-go. Sitze im Jazzclub schließlich nicht AUF der Bühne, sondern davor . Allerdings gibt es da tatsächlich Kontroversen zwischen Konsumenten und Musikern/Produzenten, vor all…

  • Zitat von Ravenous: „Naja, ist ja nur Augenwischerei, da die Insolvenzantragspflicht zur Zeit noch bis zum Ende April ausgesetzt ist für Betriebe die Corona bedingt Hilfen beantragt hatten oder hätten beantragen können. “ Das meinte ich mit meinem Schlußsatz Zitat von Ravenous: „Traue keiner Studie, die Du nicht selbst beauftragt hast.... Als Kriterium in 2020 Wachstum anzusetzen ist schon sehr gewagt in Relation zu den Vorjahren. “ Mir kommts so vor, das durch Corona die Zahlendreherei ein neue…

  • Zitat von George Lucas: „Soweit mir bekannt hatte die Kinokette bereits vor der Corona-Pandemie massive Verluste eingefahren. “ Das ist auch so ein Punkt, der in der Corona-Hysterie generell übersehen wird. Viele Betriebe nagten weit vorher schon am Hungertuch, für die ist die jetzige Situation natürlich der Supergau. Gegenüber 2018 - wie überhaupt seit der Finanzkrise - ist die Zahl der Unternehmens-Insolvenzen rückläufig: Entwicklung Insolvenzen Wobei sich das natürlich ändern wird. Gruß

  • Bei aller Wertschätzung, aber die Studie würde ich gerne sehen. Tourismus + Kulturbetrieb ja, Einzelhandel und Gastronomie definitives NEIN. Hier bei mir gibt es nicht wenig Restaurants, die sich mit Corona-Hilfen gerade renovieren. Geschlossen haben wenige Betriebe, die waren aber schon VOR Corona klinisch tot. Es würde auch einen geradezu inflationären Anstieg bei Hartz IV-Empfängern geben (die Zahl der aktuellen Anträge ist dabei die falsche, wichtiger ist die Gesamt-Anzahl von Hartz IV Empfä…

  • WONDER WOMAN 1984

    celestron - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Aaahh, danke @Ravenous, war nur verwundert weils die 4K - scheinbar eine ausländische, aber mit deutscher Tonspur - seit 12.03. online gibt. Gruß Klaus

  • WONDER WOMAN 1984

    celestron - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Weiß jemand, wo man die stinknormale BluRay mit deutscher Tonspur ordern kann? Beim großen A nicht gelistet (wo ich aber aus Prinzip nichts kaufe), auch bei Müller, Real (hatte der schon immer eine große BR-Auswahl??!!?? Komme nur alle halbe Jahre mal zum Real, aber beim letzten mal hat mich die BR-Auswahl doch überrascht) MM, Sat nicht. Danke schon mal. Gruß Klaus

  • WONDER WOMAN 1984

    celestron - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    @Simon2 auf Grund deiner Bewertung werd´ ich mir den Streifen auch gönnen Ich hab jetzt deinen Spoiler natürlich NICHT gelesen , aber die beiden Aussagen Zitat von George Lucas: „Als der Stein in falsche Hände gerät, droht schon bald der Weltuntergang, den Wonder Women mit allen Mitteln verhindern will. “ Zitat von Simon2: „Daran, dass es eben keinen klassischen „Ich will die Weltherrschaft und kloppe allen auf die Fresse“-Bösewicht gibt. “ beißen sich m. E. etwas . Wer liegt näher an der Wahrhe…

  • Danke an euch, war tatsächlich die Altersfreigabe. Habe mich eh gewundert, daß das bis jetzt bei Agents of Shield nicht in Erscheinung getreten ist. Fand schon vorher einige Folgen recht - sagen wir mal - kernig . Wenn man gewohnt war, daß man sich in der Videothek JEDEN Film ausleihen konnte, denkt man an sowas garnicht Also, danke nochmal! Gruß Klaus

  • Das hatte ich auch schon vermutet, aber meines Wissens kannst du wegen den Zahlungs-Modalitäten eh erst ab 18 ein Konto erstellen. Bei mir gings über meinen Telekom-Zugang und da sehen sie ja, das ich die 18 minimal überschritten habe Gruß Klaus

  • Hallo HK-Gemeinde, seit Ende Februar ist die sechste Staffel von Agents of Shield auf disney+ online. Allerdings ohne die Folgen 6.4 bis 6.7. Hat einer ne Idee warum das so ist? Gruß Klaus

  • Strom ist nicht gleich Strom

    celestron - - Audio-Zubehör

    Beitrag

    Doch, hat es. Die Schutzklasse hat ja auch nichts mit dem Kaltgerätestecker zu tun, den es im übrigen auch zweipolig gibt. Gruß Klaus

  • Strom ist nicht gleich Strom

    celestron - - Audio-Zubehör

    Beitrag

    Zitat von Svenman 72: „Wenn dem wirklich so ist, dürfen diese Geräte laut VDE in Deutschland gar nicht betrieben werden! “ Und wieder eine Falschbehauptung. Es gibt bei uns 3 aktive Schutzklassen: Schutzklasse I (mit Schutzleiter), Schutzklasse II (mit besonderer Isolierung, wie sie i. d. R. die allermeisten HiFi-Geräte haben, durch berührungssicherer Steckverbindung der 230V-Versorgung im Gerät) und Schutzklasse III (Betrieb mit Schutzkleinspannung). Wenn im Gerät gewährleistet ist, das die Spe…

  • Strom ist nicht gleich Strom

    celestron - - Audio-Zubehör

    Beitrag

    Bei solchen Videos geht mir der elektrische Hut hoch. WAS ist denn an dem Lützelberger seinen Aussagen denn sachlich? Der ist in Sachen Analog schon ein Dampfplauderer vor dem Herrn. Wenn ich schon "parasitäre Kapazitäten" bei Trafos höre, bin ich schon schwer am überlegen die Jungs mit den weißen Westen zu rufen. Ein Trafo ist nun mal (genauer gesagt jeder Draht) eine induktive und eine kapazitive Last. Und genau diesem Trafo ist es total Wumpe, ob die Phase jetzt am einen oder anderen Ende der…

  • Das m. E. interessante an Soundbars ist, das sie in quadratischen Räumen mit glatten Wänden (kaum Möbel an den Wänden) unheimlich gut funktionieren, wo man mit einem klassischen Setup kaum zurecht kommt. Je mehr Möbel allerdings (Schrankwand, Sideboard, Kommode, etc), desto schlechter der virtuelle Eindruck. Verbessern läßt sich der z. B. durch extra stellbare Reflexionsflächen (Yamaha hat damit auf der Funkausstellung mal vorgeführt). Und wie hier schon geschrieben wurde, der Sweetspot ist bei …

  • Cinch Kabel (Intern und Extern)

    celestron - - HT-Zubehör

    Beitrag

    Das Sommerkabel verwende ich sowohl für asymmetrisch (Cinch), als auch symmetrisch (XLR). Wegen der geringen Kapazität/Induktivität auch bestens als Phono-Kabel geeignet. Um den leidigen Brumm zu minimieren lege ich den Schirm NICHT auf die Signalmasse, ich fädele den Schirm aus dem Kabel aus, bündele dann den Schirm von allen anlogen Quellen damit ein Erdungs-Sternpunkt entsteht (quasi wie eine Erdungsschiene) und gehe dann direkt auf den PE von der Steckdosenleise. die Gegenseite des Schirms w…