Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich kann mich da nur anschliessen. Auch nach dem Kauf bekommst Du ausgezeichneten Support und die Rahmen sind mindestens erdbebensicher.

  • Moin, wenn Du eh ein HK im Keller hast, warum kommt dann eine Rahmenleinwand mit Maskierung nicht in Frage? Ich habe eine schalltransparente LW und die gesamte vordere Kapelle inkl. Subs dahinter. Und die Frage, ob Maskierung oder nicht stellt sich nicht mehr, wenn Du den Unterschied einmal gesehen hast.

  • Für das Kino im Allgemeinen und nach langer Durststrecke dann der fiese Genickschuß (falls noch Andere folgen). Schade, es hat immer Spaß gemacht, mit einer großen Gruppe einen Blockbuster im Kino zu schauen um danach gemeinsam essen zu gehen. Zur Eingangsfrage: "HBO Max ist seit Mai dieses Jahres in den USA verfügbar und kostet (vor Steuern) 14,99 US-Dollar pro Monat." Ich vermute ganz stark, dass dieser Preis auch in der EU realistisch ist.

  • Jap, ich habe mit meiner Rahmenleinwand von Alphaluxx keine Probleme. Das Tuch wird mit mitgelieferten Kabelbindern mittig fixiert und ist stramm wie ein Segel im Wind. Es ist nicht das geringste Muster zu erkennen.

  • Für die Sparfüchse: Der Film ist im Rahmen der "30 Jahre Deutsche Einheit" noch bis zum 7. Dezember in der ZDF-Mediathek zu sehen. Mit einer BD kann der Stream natürlich nicht mithalten, ich schaute ihn auf dem TV und war zufrieden. Der Film hat wirklich etwas und bekommt von mir eine dicke Empfehlung.

  • Ja, das Chassis ist wohl hinüber. Selbstbau kommt nicht in Frage? Ich würde auch eher zu 2 Subs tendieren - und etwas mehr Membranfläche.

  • Ich darf dein Bild mangels Rechte leider nicht betrachten und bin soweit raus. Ich hoffe, dass dir bald geholfen wird.

  • Hi, ich habe Chassis, welche mit Dichtpaste eingesetzt wurden immer mit einem Korkenzieher an den Schraublöchern gezogen. Also mittig im Schraubloch ansetzen und vorsichtig drehen und dann ziehen. Immer der Reihe nach und bei Bedarf mit Kunststoff,- oder Holzspachtel nachdrücken. Der kommt schon raus, ist nur ein Geduldspiel. Wenn Du die Membran mittig vorsichtig etwas einschiebst, knirscht dann etwas? Wenn ja, ist das die Spule, die am Magneten reibt. Dann passt entweder die Zentrierung nicht m…

  • Vielen Dank, der Film wäre mir beinahe durch die Lappen gegangen. Ich habe ihn gerade als 3D geordert, schaunmermal...

  • Vielen Dank für den Tipp. Nach dem Trailer habe ich mir gleich die BluRay bestellt. Ich freue mich schon auf den Film.

  • Erfahrungen Gleitsichbrille im Heimkino

    Lazy Hour - - Sonstiges

    Beitrag

    Servus! Das Erste was ich bestellt habe, ist eine normale Brille für die Ferne. Ich war im 3D-Kino und habe mir Star Wars angeschaut. Obwohl schon die guten Zeiss-Gläser drin sind, war es sogar an den Seiten unscharf. Das war ziemlich ärgerlich. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich schon einen erheblichen Unterschied zu Weitsicht und Lesestärke habe. Untertitel kann ich damit nicht lesen und in meinem Kino muss meine Frau immer umschalten, was aber nicht so häufig vorkommt.

  • Moin Moin aus Friesland

    Lazy Hour - - User-Vorstellung

    Beitrag

    Moin hocky, Danke für deinen Willkommensgruß. Ja, ist komplett trocken. Die Herrschaften, die mir das Haus verkauften nutzten das Souterrain als Kinderschlafzimmer. Da diese Kinder aber seit rund 30 Jahren dort nicht mehr leben, fristete diese Etage ein Schattendasein und wurde auch nicht mehr geheizt, was die Ursache für die höhere Luftfeuchtigkeit war. Der Vorbesitzter hatte alle Vorläufe für die Heizkörper zugedreht. Ich war echt am fluchen, weil wir alle Heizkörper ausgetauscht haben und ich…

  • Moin Moin aus Friesland

    Lazy Hour - - User-Vorstellung

    Beitrag

    Servus Beisammen! Seit ein paar Tagen ist auch mein Traum in Erfüllung gegangen. Vor 2 Jahren strandeten wir in Zetel (LK Friesland) und kauften uns mit viel Glück einen recht großen Architekten-Bungalow mit Souterrain. Eben in diesem waren 3 Zimmer, von denen 2 Zimmer fusionierten. Da ich dort volle Deckenhöhe und zwei Fenster zum Cross-Lüften habe, konnte ich die Decke leicht abhängen und jede Menge Kabel dort verstecken und mir keine Gedanken über eine Lüftungsanlage mehr machen. Was ich alle…