Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 683.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von George Lucas: „Allerdings finde ich es auch etwas blauäugig, wenn man der Annahme ist, ein Update mit einer irgendwo im WWW gefundenen FW-Version durchzuführen “ Das finde ich jetzt aber schon ziemlich hart. Sucht man in Google nach "firmware dla-x5000", kommt man nicht "irgendwo im WWW" hin, sondern auf eine offizielle JVC Support Seite mit Download und Update-Anleitung. So gut wie alles bekommt heute Firmware Updates, die vom Endanwender durchzuführen sind. Von E-Zigaretten, über Hei…

  • Zitat von Fragen-Martin: „Nach telefonischer Rücksprache von mir mit denen gab es aber nur die Aussage: Totgeflasht, Boardtausch und richtig viel Geld. Keine einfache Rettung wie von BlueBrain damals beschrieben. “ Irgendwie habe ich da meine Zweifel, ob das Board wirklich defekt ist, oder ob die einfach nur Kohle machen wollen. Warum sollte durch das Update die Hardware einen Defekt bekommen? Und wenn die Hardware noch okay ist, dann kann der Chip bzw. Speicher auch neu geflasht werden. (JVC bi…

  • Wie viel wird denn die Reparatur kosten?

  • Ich glaube im normalen Betrieb, außerhalb vom Menü. Es ist aber wirklich ein bisschen tricky und man muss wirklich SCHNELL sein bei der Eingabe. Und dabei aufpassen, dass die FB auch korrekt auf den Beamer gerichtet ist. Ich brauchte beim ersten Mal auch ein paar Versuche. Wie gesagt, schnell sein!

  • Welche Leinwand hast du denn und welchen Gain-Faktor hat diese? Wenn das Bild in der Mitte deutlich heller ist als am Rand, klingt das sehr nach dem Hotspot Effekt bei zu hohem Gain-Faktor der Leinwand.

  • Du passt die Einstellungen deiner Konfiguration und Vorlieben nicht an und beklagst dann, dass du nicht zufrieden bist?!

  • Zitat von Robheld: „Also ohne Zoom habe ich keine Chance die Leinand auszufüllen. Wenn es kaum sichtbar ist, muss ich wohl damit leben oder einen anderen Beamer kaufen (ist ja noch nicht entschieden). “ Wie George Lucas schon schrieb, schaut man ja Filme und keine Testbilder. Ich wollte eher generell darauf hinweisen, dass es keine Skalierung ohne Qualitätsverlust gibt. (auch wenn dieser ggf. nicht oder so gut wie nicht sichtbar ist) Und in der Tat wirst du in dieser Preisklasse nichts besseres …

  • Nein, nicht abfotografiert, sondern in PS "simuliert". Bzgl. der Auswirkungen bei einem echten Film habe ich eh geschrieben, dass das fraglich ist, ob man einen Untschied sehen wird. Dass es keinen Qualitätsverlust gibt, wäre aber auch eine falsche Aussage. Denn den gibt es auf jeden Fall bei einer Skalierung. Ist nur eine Frage wie stark dieser sichbar ist. Ich vermeide so etwas wenn irgendwie möglich. Aber wenn es sich sonst mit dem Projektionsabstand bei Robheld nicht anders ausgeht, bleibt i…

  • Zitat von Robheld: „So wie ich euch verstanden habe ist die Einsellung "Zoom" ja nicht mit Quualitätseinbußen verbunden. “ Natürlich ist das mit Qualitätsverlust verbunden! Wie jede Änderung der Auflösung. Es gibt nur einen einzigen Fall, bei dem das nicht so ist. Und zwar eine Hochskalierung um ein ganzes Vielfaches. z.B. von 1920x1080 auf 3840x2160 Wie stark man das dann bei echtem Filmmaterial sieht, ist eine andere Frage. Aber Qualität kostet die Skalierung in jedem Fall. Vor allem Schärfe. …

  • Zitat von Robheld: „Ich vermute es liegt daran, dass das Panel des N5 etwas breiter ist als 16:9. Bin mir aber nicht sicher. “ Den Thread zu lesen, in den man ein Kommentar schreibt, wäre schon nicht so verkehrt. Genau darüber haben wir in diesem Thread doch soeben geschrieben, dass der Beamer ein ~17:9 Seitenverhältnis hat. Das hätte dir aber auch auffallen müssen, dass 4096x2160 =/= 3840x2160 ist, und somit nicht UHD 16:9 Auflösung, sondern ~17:9 4K DCI. Also: bei 16:9 am besten links und rech…

  • Wieso habt ihr oben und unten schwarze Balken? Wenn das Panel vom N7 17:9, d.h. breiter Ist, dann müsste doch ein 16:9 Bild entweder links und rechts schwarze Balken haben, oder, wenn hineingezoomt wird, oben und unten beschnitten werden.

  • Fragen zur JVC Autokalibrierung

    Bluebrain - - Bild Messtechnik

    Beitrag

    Hast du die neue Gamma-Kurve auch in einen USER Speicherplatz eingespielt? Kannst du mal einen Screenshot von der Autocal Software an dieser Stelle posten?

  • Fragen zur JVC Autokalibrierung

    Bluebrain - - Bild Messtechnik

    Beitrag

    Wenn kein Router dazwischen ist, musst du beiden Geräten eine feste IP Adresse geben. Beamer: siehe Bedienungsanleitung Notebook: siehe Google (z.B. "Windows 10 feste IP") Das solltest du schaffen.

  • Fragen zur JVC Autokalibrierung

    Bluebrain - - Bild Messtechnik

    Beitrag

    Notebook/PC feste IP geben, Beamer auch und nur einen Switch dazwischen.

  • Fragen zur JVC Autokalibrierung

    Bluebrain - - Bild Messtechnik

    Beitrag

    Zitat von George Lucas: „Zitat von Bluebrain: „Wozu sollte er zur Ausrichtung zu HCFR wechseln? Das gleiche macht doch auch JVC Autocal “ AutoCal ermittelt anhand der gemessenen Lichtausbeute den optimalen Abstand des Sensors zum Projektor.Es wird allerdings nicht die Maximalhelligkeit ermittelt, die der Sensor tatsächlich einfängt. “ Jein. Autocal misst schon die Helligkeit. He näher an der Leinwand in der Grafik der Sensor von Autocal angezeigt wird, desto mehr Licht fängt der Sensor ein, d.h.…

  • Fragen zur JVC Autokalibrierung

    Bluebrain - - Bild Messtechnik

    Beitrag

    Wozu sollte er zur Ausrichtung zu HCFR wechseln? Das gleiche macht doch auch JVC Autocal, ein weißes Fenster anzeigen und den gemessenen Helligkeitswert vom Sebsor, damit man diesen ausrichten kann.

  • Zitat von olli: „Ich würde mir auch noch die Sony anschauen... ist ja auch etwas Geschmackssache. “ Zugegeben, nachdem ja kein Bedarf bestand, bin ich da nicht mehr auf dem Laufenden. Aber wenn ich an die brutalen Drifts denke, die die Sony haben (oder hatten), dann mache ich einen großen Bogen um Sony Projektoren. Ich dachte, dass Sony nach dem VW270 und VW570 aus dem Konsumer-Geschäft mit Projektoren ausgestiegen ist. Aber wie ich gerade sehe, haben sie dieses Jahr den VW590 und VW790 raus geb…

  • "die letzte Firmware"? Wenn du die u83.2 meinst, dann ja. Aber die ist ja schon 4 Jahre alt, aus 2016. Seit dem hat sich ja nichts mehr getan. (soweit ich weiß) Danke für den Hinweis zum Schwarzwert vom N5. Dann werde ich den wohl gleich wieder vergessen. Denn ein guter Schwarzwert ist mir äußerst wichtig. Die Modelle zwischen meinem X5000 und vor dem N5 würden aber keinen Sinn machen als Upgrade. Wenn schon, dann möchte ich gleich das "volle Programm", sprich native 4K Auflösung und frame adapt…

  • Bitte steinigt mich nicht, falls das in den knapp 600 Posts schon irgend wo drin steht. Ich hätte nur zwei Fragen: 1.) Kann man den N5 (noch immer) als #1 Empfehlung bis 5.000€ für 4K HDR im dedizierten, dunklen Heimkino ansehen? 2.) Wie schnell ist der HDMI Resync z.B. beim Wechseln von Auflösung/Bildwiederholrate/Farbtiefe/...? Hoffentlich nicht auch so ewig lange (20-30 Sek.) wie bei meinem DLA-X5000.

  • Die üblichen Verdächtigen: Forum, eBay, Kleinanzeigen, Händler Preis für einen gebrauchten kommt halt auf die Laufzeit an. Irgendwas um die 2k würde ich sagen.