Werbung Alphaluxx

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Heimkino-Umbau: Inspirationen gesucht

    Enabran - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Hallo! @homer: Eins vorweg: Bilder gibt's auf jeden Fall, wenn's fertig ist Danke für die Links. Klingt gut, besonders die farbige Variante mit Fernbedienung. Denn aus der Ferne Ein-/Ausschalten ist mir wichtig. Die werde ich mal testen, melde mich dann wieder. Da das vor Weihnachten ja sicher nichts mehr wird: Erstmal frohes Fest @rumpeli: Der sonstige Look gefällt mir schon recht gut. Wenn erstmal die Leuchten drin sind und das Podest verkleidet, macht das denke ich schon was her. Einen Vorhan…

  • Heimkino-Umbau: Inspirationen gesucht

    Enabran - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Hallo beisammen, was lange währt... Endlich nähre ich mich wirklich dem Abschluss: Ich habe eine Grundlage für das Podest gefunden (zwei kleine Garderoben, die ich zweckentfremdet habe), und ich habe ein LED-Set entdeckt, das für meine Zwecke perfekt klang. (das hier: highlight-led.de/Suche/10001212.htm?VL=10001212 ) Die drei Lampen sollen in das Holz des Podests unterhalb der Leinwand verteilt werden und diese anstrahlen. Was mich aber irritiert: In der Anleitung des Trafo steht: "Keine Montage…

  • Heimkino-Umbau: Inspirationen gesucht

    Enabran - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Danke für die Ideen, ich fahr dann glaube ich morgen mal in den Baumarkt und schau mir mal an, was es da so von dem Material gibt, das ihr beschreibt. @skt: Zitat: „ Hat es hier schon mal die Überlegung angestellt... “ Nein, hat es noch nicht. Ich habe mir die Seite gerade mal angesehen, wäre das nicht ein wenig Overkill für meinen Zweck? Muss ja nicht viel halten, und dämmen auch nicht. Lässt sich sicher auch ein bisschen schwerer bearbeiten, oder? @henry2601: Das mit dem "Einbau" des Lautsprec…

  • Heimkino-Umbau: Inspirationen gesucht

    Enabran - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Hallo Beisammen, ich bin dabei mein Heimkino mehr in Richtung Kino umzubauen (schwarz gestrichen ist schon ) und habe nun aber noch ein paar Sachen vor, bei denen ich eure Hilfe gebrauchen könnte. Gleich vorweg: Meine handwerkliche Begabung ist kaum vorhanden, trotzdem ist der Ehrgeiz da, möglichst viel selbst zu machen. Soviel vorab, hier mal Details zu meinem konkreten ersten Vorhaben: Unter die Leinwand soll ein Podest (Maße siehe Foto), etwa 20 Zentimeter tief, auf das ich den Center stellen…

  • Bei mir lief die letzten Tage: Gran Torino Film: 9/10 Bild: 9/10 Ton: 8/10 Watchmen Director's Cut (US) Film: 9/10 Bild: 9/10 Ton: 9/10 Spiel mit der Angst Film: 6/10 Bild: 8/10 Ton: 7/10

  • PS3 auf dem besten Weg zum Mediacenter ?

    Enabran - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Hallo beisammen, ich gebe zu, ich habe den Thread nicht ganz gelesen... aber ein Frage: Mit PS3MediaServer (tolles Programm) bekomme ich bei einer Aufnahme (MPEG4 im TS-Container) kein AC-3. Ist das normal? Und wenn ja: Liegt das am Programm oder an der PS3? Danke und Gruß Martin

  • Taken (96 Hours) im "Extended Harder Cut" UK Blu-ray Film 9/10 - Coole Action, rasant aber nicht zu verwackelt und überdreht inszeniert. Perfektes Actionkino. Bild 10/10 - Super. So soll es sein. Ton 10/10 - Wow. Hammer. Geil. Ihr versteht meine dezenten Hinweise? Druckvoll, wuchtig, tolle Surroundeffekte. Perfekt. (Gehört habe ich Englisch DTS 5.1) Wenn man nur ein bisschen Actionkino mag, unbedingt ansehen!

  • Die letzten beiden Filme der Star Trek Next Gen Box: Insurrection Film 7/10 Bild 8/10 Ton 8/10 Ich kann mir nicht helfen... Insurrection ist ok, nicht mehr und nicht weniger. Das Bild ist absolut ok, vielleicht etwas schächer als bei den ersten beiden Filmen. Nemesis Film 5/10 Bild 9/10 Ton 9/10 Tja. Nemesis. Der unrühmliche Abgang der (natürlich IMHO) besten Star Trek Crew. Sehr, sehr schade, denn der Film hat hier und da tatsächlich Potenzial und einige denkwürdige Szenen. Nur ist die Story an…

  • Hallo Mani, hab's bislang absolut nicht bereut (und schon einige Filme gesehen). Das Bild ist schon ziemlich gut (wobei das vom Toshi mir auch immer sehr gut gefallen hat) und vor allem finde ich 24p sehr angenehm weil Schwenks so wirklich weicher ausfallen. Ich plane auch, das Bild in absehbarer Zeit zu vergrößern (im Moment habe ich 1,80 Breite), was mit dem Benq sicher wegen der kleineren Pixelstruktur besser gelingen wird. Erschrick nur nicht, wenn du ihn auspackst. Im Vergleich zum Toshi is…

  • Stimmt wohl. Und es hat sich mal wieder bewahrheitet: Die meisten Probleme verursacht der User selbst...

  • Ok, ich komme der Sache näher. Auf Vista und XP Pro PC ist Virtual Box installiert, und dabei wurde ein virtueller Netzwerkadapter erstellt. Diesen habe ich nun auf beiden PCs deaktiviert - und siehe da: Der Zugriff von Vista nach XP klappt wieder. :jump:Umgekehrt zwar immer noch nicht; aber das ist nicht so schlimm. Jedenfalls schönen Dank für eure Hilfe! Gruß Martin

  • Hallo, die einfache Dateifreigabe auf dem XP-Rechner ist und war aktiviert (ich habe gerade nochmal nachgeschaut). Trotzdem ist der Zugriff nach wie vor nicht möglich. Ich habe noch einen dritten PC im Netz (da läuft XP Home). Gerade dort mal einen Ordner freigegeben - und siehe da: Ist von Laptop und dem anderen XP-PC problemlos erreichbar Aber nicht nur das: Vom Home-PC sind sowohl die Freigaben auf dem Laptop als auch beim Pro-PC problemlos erreichbar! Versteht das einer...? Gruß Martin

  • Ich habe definitiv ein Kennwort vergeben, und dieses ist auch identisch mit dem auf dem jeweils anderen PC. Ich habe auch schon versucht ein Netzlaufwerk zu verbinden, das scheitert aber am selben Problem: Ich soll wieder Benutzername und Passwort eingeben, und das wird dann wieder mit "Anmeldung fehlgeschlagen" quittiert. Ich wüsste nicht, dass ich irgendwas installiert habe, aber Updates kommen ja andauernd...

  • Hallo beisammen, ich verzweifle hier noch über folgendem Problem: Ich habe zwei PCs im Heimnetz - einen PC mit Win XP Pro und einen Laptop mit Vista Home. Verbunden sind beide via FritzBox 7270. Nun möchte ich natürlich gerne Daten zwischen beiden PCs austauschen bzw. synchronisieren (SyncToy). Das hat auch monatelange problemlos funktioniert. Seit einiger Zeit jedoch klappt das praktisch gar nicht mehr: Wenn ich nun beispielsweise vom Laptop auf eine Ordnerfreigabe des XP-PCs zugreifen will (du…

  • Die Star Trek Next Generation Box (US) ist da und der neue Beamer (Benq W5000) will gefüttert werden... Generations Film: 8/10 Bild: 9/10 Ton: 9/10 Tolle Umsetzung. Obwohl mir der Film damals schon im Kino gefiel, habe ich ihn seitdem nur irgendwann mal auf VHS gesehen (Mann, muss das lange her sein... ). Klasse Bild, auch der Ton (Englisch 5.1) ist sehr gelungen. First Contact Film: 8/10 Bild: 9/10 Ton: 8/10 Bildmäßig ähnlich gut wie Generations. Der Ton könnte etwas druckvoller sein, besonders…

  • Danke Was den Film angeht, gab's eine "kleine" Enttäuschung: Ein ca. ein Zentimeter langer Riss in der Mitte Statt dessen gab's Ratatouille. War auch ein Genuss Gruß Martin

  • Hallo beisammen, wollte mal einen kurzen Bericht abgeben. Heute ist der Benq W5000 gekommen. Hatte mich für ihn entschieden, da er mir in Hinsicht auf Preis/Leistung als beste Alternative erschien. Also Toshi von der Decke geschraubt und Benq aufgestellt. Mein erster Eindruck war gutes Bild, aber viel zu laut... Dann habe ich den Menüpunkt zur Einstellung auf Flüsterbetrieb gefunden Klang direkt viel diskreter, und ich muss sagen das Bild ist (wie gesagt nur ein erster Eindruck) wirklich sehr gu…

  • @Michael B: Auf das Bild hatte das Rattern tatsächlich keine Auswirkungen. Nur ist das ja sicher auch kein Teil, was man selbst tauschen kann. Keine Ahnung, was sowas mit Versand und Einbau kosten würde... Und irgendwie reizt Full HD ja schon

  • Irgendwie habt ihr ja recht. Ist vielleicht ein Zeichen Na, ich schau mir die Vorschläge mal an. Ggf. fahr ich mir mal welche ansehen. Ist zwar hier vom Land immer eine ganze Ecke, aber vor Ort vergleichen ist doch immer besser als anhand von Reviews und nackter Zahlen ein Gerät zu kaufen. Soweit jedenfalls schonmal danke Gruß Martin

  • Hallo beisammen, nach ziemlich genau vier Jahren hat vorgestern die Lampe meines Toshiba MT 700 aufgegeben. Jetzt stellt sich mit die Frage: Ersatzlampe kaufen (ca. € 350) oder lieber einen neuen Beamer? Was mich vor allem überlegen lässt ist die Tatsache, dass der Toshi seit einigen Monaten hin und wieder beim Anschalten ein ratterndes Geräusch von sich gibt. Scheint an einem Lüfter zu liegen. Bisher ging's immer nach kurzer Zeit wieder weg, aber etwas Sorgen macht mir das schon. Ich will natür…