Werbung Alphaluxx

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 405.

  • Baubericht BeLaDrom

    Danzer43 - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    moin, Schöne Raummaße hast du ja und alles Step by Step ist doch ok.

  • Mini Frenzy Theater (Planung)

    Danzer43 - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    moin, Du schreibst das deine Raumtiefe 3,85m beträgt. Davon zieh mal mindestens 50cm für die AT-Leinwand ab, wenn nicht sogar noch mehr. Dann noch 1m für die 2. Sitzreihe und 20cm für die Lehne der ersten Reihe. Ich komme da auf einen Abstand von 2,15m und das würde bedeuten, lass die 2.Reihe weg.

  • Jeh mehr ich bei vielen hier lese, das Dts-X ganz super ist, überlege ich in diese Richtung auch zu investieren. Meine Überlegung geht da zu einem potenten AVR (Denon oder Yamaha) und passend zum bisherigen Setup 4 GLE 410 . Die Frage wäre ob ich meinen jetzigen 1067er Yamaha weiter evtl. für die Sourounds benutzen kann ?

  • bei mir das gleiche bei 20m.

  • [Mini-HTPC] Zotac Zbox nano

    Danzer43 - - HTPC

    Beitrag

    Nachdem ich etliche Male versucht hab Kodi auf dem Gerät unter Win10 zum laufen zu bekommen, funktioniert es nun seit heute. Vor allem mit bzw. über die vorhandene IR Schnittstelle. Dafür hab ich Win10 neu aufgesetzt, danach von der mitgelieferten Treiber-cd zuerst den IR-Treiber installiert und danach Neustart. Jetzt alle anderen Treiber von CD installiert. Warum das nur auf diesem Weg bei mir funktioniert - keine Ahnung. Wichtig ist - es läuft.

  • Klo verstopft, was tun?

    Danzer43 - - Sonstiges

    Beitrag

    moin, Wie dick ist denn deine Spirale? Meine ist max. 1cm und 10m lang , sehr flexibel. Sowas sollte reichen.

  • auch für den Fall, daß es hier offtopic ist, aber das hört sich hier so an als wenn GL der Expertenstatus, gerade messtechnisch, abgesprochen wird. Sorry, aber ich kenne hier kaum noch jemanden der Bildtechnisch so versiert ist, wie er. Manchmal komm ich mir beim Lesen vor, als wäre ich im anderen Forum.

  • moin allerseits, kleines Update, aber wirklich ein ganz kleines. Nach langem Grübeln hab ich mir nun doch ein 5m Klinke-Verlängerungskabel für meine Marmitek-IR Verlängerung geleistet. Das billigste was der Markt hergab, obwohl ich mich frage, wie man da noch was dran verdienen kann. Auf alle Fälle verlief der nachfolgende Test hervorragend. FB zeigt jetzt Front gerade aus, statt wie vorher um 90 Grad verdreht rechts über der Tür. Kleiner Aufwand, großer Nutzen.

  • Wie Leinwand auf Keilrahmen spannen?

    Danzer43 - - Leinwände

    Beitrag

    moin, meiner einer hatte die LW damals auch auf dem Boden liegend bezogen. Zum Spannen hatte ich nur meine Hände. Hat vollkommen gereicht. Ok ich hab auch Keile drin.

  • Planung Keller Kino

    Danzer43 - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    moin, Denk mal darüber nach evtl. Ovakustic-Platten an die Decke zu kleben. Das hilft auf alle Fälle, die Erfahrung hab ich jedenfalls gemacht. Der Vorteil ist, das du die ja auch vorher streichen kannst.

  • Logitech Harmony Ultimate

    Danzer43 - - Heim Automatisierung

    Beitrag

    kannst du mit dem LM so machen. weise dem Aktor für die Maskierung im LM eine Abfolge ein z.B. Start - x Sec. warten - Stop . Das ist die Zeit in der Die LW dann auf Position fährt. Nenn die dann z. B. 21:9 und die kannst du dann wiederum in die Harmony einbinden.

  • in Bezug auf die verschiedenen Formate kann man den LightManager so programmieren, das er zeitgenau den Abschaltpunkt sendet. Dafür brauch ich nur Die Harmony One und nicht die " teure ".

  • jep dafür brauchst du dann den Light Manager Pro und kannst auch Lichtszenarien mit einbinden. Aktor voraus gesetzt.

  • moin, als Alternative hab ich bei mir den Soundlink Mini 2 von Bose angeschlossen. Reicht für das Sandmännchen allemal.

  • moin, ich kann dir jetzt leider auch nichts zur Pronto sagen. Habe selber die H1 plus den LM-Pro. Damit funktioniert bei mir alles inkl. der Lichtsteuerung, auch bei Pause Licht an und anders herum, wunderbar. Das Einrichten, wenn man das Prinzip verstanden hat , dauert bei mir pro Gerät ca. 5 min. Pro Aktion, je nach Aufwand wieviel Geräte vorhanden sind. Alles überschaubar.

  • Kopfhörer gesucht

    Danzer43 - - Kaufberatung Audio

    Beitrag

    der Sony hat Sourround , ich hatte beim Probehören darauf Wert gelegt eine Film-Bluray einzulegen und keine Konzert. Das macht m.E.n. schon einen Unterschied.

  • Kopfhörer gesucht

    Danzer43 - - Kaufberatung Audio

    Beitrag

    moin, genau dieser Sony hatte in meiner letzten Wohnung noch sehr gut seinen Dienst verrichtet. Natürlich kann man den Sound nicht mit einer Anlage vergleichen. Ich hatte auch mehrere Fabrikate verglichen und probegehört und hab mich letztlich für den für mich besten Filmsound entschieden.

  • Hallo aus Minden

    Danzer43 - - User-Vorstellung

    Beitrag

    schön zu lesen, und Battleship ist ja auch einer der Filme , die eher für's Heimkino gemacht sind. Ohne Sub - keine Granateneinschläge

  • ja genau, ist im Prinzip eine Plug and Play Lösung. Ich hab ursprünglich auch an Linux gedacht, aber eh man richtig drin ist dauerts eine Weile. Und wenn es dann läuft kann man mit dem Material nichts auf einem Win-PC anfangen, ist also auch da gebunden.

  • moin, ich hab einen von Xoro und hab da eine externe FP dran. Die Aufnahmen dort kann ich direkt am Pc (Win) bearbeiten oder auf NAS kopieren . Die genaue Bezeichnung kann ich heut Abend schreiben.