Werbung Alphaluxx

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 125.

  • Sony UBP-X800 UHD Blu-ray Player

    ozonHans - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Folgende Hauptunterschiede konnte ich "googeln" ( ohne Gewär ) - Dual-HDMI-Ausgänge mit separaten Audio- und Videosignalpfaden ( bein 800 ist beim 2ten HDMI Port ein Aufkleber aber unterm Kleber ist kein HDMI ) - Goldbeschichtung der HDMI-Ausgänge - 2-Kanal-Analog-Ausgang - Display an der Gehäusefront ( der 800er hat ja gar kein Display ) Software / Apptechnisch wird Sony imho dieselbe Software verbauen wie im 800, alles andere wäre zu teuer. Falls das die einzigen Unterschiede wären, wäre mir d…

  • Hallo Zusammen, hier wurde ja vor geraumer Zeit auch geschrieben dass man Eckabsorber auch als Schlitzplattenabsorber auslegen kann. Die meisten Eckabsorber sind ja 4-eckig in der Raumecke, mit einer Spitze, die in den Raum zeigt, um genügend Wandaabstand zu erreichen. Kann ein Schlitzplattenabsorber so eigendlich funktionieren? Oder muss der nicht zwingend dreieckig konstruiert werden?: Schlitzplattenabsorber Wenn man bei einem 4-Eckigen Absorber beide sichtbaren Seitenwände mit Schlitzen verse…

  • Baubericht: Ozon's Dachgeschosskino

    ozonHans - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Hallo Beisammen, in folgendem Beitrag wird beschrieben, dass man den Kniestock bei dachschrägen am besten komplett mit Steinwolle auffüllt um so einen großen bassabsorber zu erzeugen. heimkino-praxis.com/lautsprecher-aufstellung-sonderfaelle/ Den Berech hinter der Leinwand könnte ich so auffüllen. Überschlagsweise wären das 3qm Steinwolle bei einer Dicke von ca. 62cm. Würe dies den Sound deutlich "trockener" machen? Raum hat 22qm. Und könnte man dies ohne vorherige Messung bedenkenlos machen?

  • Zitat von Finch: „Woran machst Du fest, dass die Filme seit 2000 immer schlechter werden? Gibt es dafür einen Beleg? Was denkt das Kinopublikum zwischen 16-30 Jahren darüber, sehen die das auch so “ Naja das ist meine eigene Meinung, welcher man nicht zuviel Beachtung schenken sollte. Ich könnte das mit der IMDB TOP 250 begründen. Wenn ich mir anschaue was da alles von 2000 - 2017 drinn ist und ich das vergleiche mit den Jahrzehnten davor, dann sind meine Lieblingsfilme fast zu 100% aus den Jahr…

  • Zitat von Finch: „Die erste Komödie aus den 2000ern taucht auf Platz 33 mit "Achorman - The Legend of Ron Brugundy", in der ganzen Top 100 sind nur 14 Komödien aus den Jahren 2000 bis 2017. “ Naja, rein statistisch dürften max. 19% aller Filme in dieser Liste aus dem neuen Jahrtausend kommen. Es sind 14%. Da die Filme spätestens seit 2000 immer schlechter werden, also gar kein schlechter Schnitt. Wenn ich sehe was dort alles zur Komödie gezählt wird, fehlen definitiv auch "Network" ( 1976 ) und …

  • Ich bin schon etliche Jahre lang bei Videobuster und hatte bis jetzt das Flex 4 Paket. In Spitzenzeiten ( Urlaub , Krankheit ) hatte ich mal 18 Blu rays pro Monat bekommen. Probleme hatte ich nie. Das Flex 4 Paket gibt es neu gar nicht mehr zu buchen. Das Flex 4 Paket habe ich gekündigt und das aktuelle "4 Filme" paket gewählt weil ich meine Wunschliste nicht mehr vollbekomme. Es gibt immer weniger vernünftige Neuerscheinungen. Ältere Filme kaufe ich meistens, da diese sehr billig sind. Zufriede…

  • The Great Wall (2016) Film: 2/10 Bild: 10/10 Ton: 10/10 Die Filmwertung bezieht sich auf die ersten 40min, da in min 40 ausgeschaltet. Früher hat mir "Hero" und "House of Flying Daggers" sehr gut gefallen. Ich frage mich nur ob sich mein Geschmack geändert hat, oder ob der gesehene Film wirklich so schlecht ist, eine Zumutung.

  • Baubericht: Ozon's Dachgeschosskino

    ozonHans - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Zitat von Robert-Ba: „Je nach dem wie ich belichte könnte ich also behaupten, dass der Stoff tiefschwarz oder hellgrau ist. Tatsächlich stellt das dritte Bild den realistischsten Eindruck dar (hängt aber natürlich auch davon ab, wie Ihr Eure Monitore eingestellt habt ) “ Wenn du in dem überbelichteten Bild in der Mitte DC-FIX oder noch Krasser Triple Black Velvet als Vergleich aufgenommen hättest, sieht du dass der Stoff tatsächlich hellgrau ist. Unter Lichteinfall ist der Soff einfach nur grau …

  • Das Versteck - Angst und Mord im Mädcheninternat (1970) Film: 9/10 Bild: 7/10 Ton: 7/10 Zitat Al!VE Blu-ray: "Der absolute über-Klassiker des spanischen Horror-Kinos mit Lili Palmer ist einer der düstersten, hinterhältigsten und boshaftesten Schulmädchen-Gruselfilme der 6oer Jahre" Dem ist nichts hinzuzufügen.

  • Baubericht: Ozon's Dachgeschosskino

    ozonHans - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Im Übrigen habe ich Akustikstoff angeschrieben und die Antwort lässt sich so zusammenfassen: Je grauer desto akustisch transparenter, je schwarzer desto weniger akustisch transparent. Folgende Tipps habe ich von Herrn Mauelshagen bekommen Praxistipps zur Blickdichtigkeit von Akustikstoff Allerdings habe ich das auch schon alles ausprobiert ( Akustikstoff doppellagig, keine feste Spannung etc. ), bringt nichts.

  • Baubericht: Ozon's Dachgeschosskino

    ozonHans - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Hallo Zusammen, hier ging ja richtig was ab. Ich war (leider) im Urlaub und hab das nicht verfolgt. Zwischenzeitlich habe ich für mich DIE Lösung gefunden, Sonitus Leviter Shape 12 Absorber. Diese sind schwarz beflockt und sogar einen Tick schwärzer als DC-FIX: Im Filmbetrieb gehen diese mit dem DC-FIX an der Wand links und rechts von der LW komplett unter und sind absolut nicht zu sehen. Hier mal ein paar bilder ( Sorry sind nicht wirklich scharf ). Wie man sieht, schneidet der Akustikstoffoff …

  • The Wanderers - Terror in der Bronx (1979) Film 8/10 Bild 5/10 Ton 6/10 Getestet: Blu ray Fazit: Absoluter Klassiker mit mega Soundtrack. Leider sind weder Bild noch Ton gut. Das Bild ist stark verschmutzt und farblich zu stark gesättigt ( musste Farbsättigung beim Beamer von 50 auf 30 runterregelt um halbwegs neutrale Farben zu haben ). Musik kommt einigermassen gut ( 5.1 ), allerdings ist die Sprachverständlichkeit eher schlecht.

  • Baubericht: Ozon's Dachgeschosskino

    ozonHans - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Richtig reflektieren tut der nicht, aber man sieht ihn halt trotzdem wenn er direkt seitlich neben dem Bild hängt, DC-Fix ist da doch wesentlich schwärzer. Habt ihr den von akustikstoff.com oder einen anderen?

  • Baubericht: Ozon's Dachgeschosskino

    ozonHans - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Der Stoff von Akustikstoff.com ist relativ stark optisch reflektierend. Damit habe ich auch meine Absorber bezogen. Gibt es da eigendlich was "schwärzeres" was gleichzeitig die Höhen durchlässt? Das Problem hat man ja immer bei den Absorbern links/rechts von der LW: Wenn man diese einfach mit DX-Fix abklebt, dann wirken die akustisch nicht, wenn man diese mit schwrzen akustikstoff bespannt, reflektieren diese das Licht.

  • Baubericht: Ozon's Dachgeschosskino

    ozonHans - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Weiss Jemand ob ein dünnes Baumwoll-Gewebetuch als Vorhang vor einer Tür die Höhen (stark) dämpft ( < 2qm )? Welches Material als Vorhang dämpft denn am wenigsten die Höhen?

  • Das kompromisslose Kompromiss-Kino

    ozonHans - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Was war den genau der Grund für eine 2:1 LW? Hast du "Vorbilder" ( Andere Heimkino-Besitzer ) gehabt beim Bau einer 2:1 LW? Wieso ist es nicht eine 310cm breite 16:9 LW geworden?

  • Baubericht: Ozon's Dachgeschosskino

    ozonHans - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Demnächst gibt es ein Bilder-Update, hier schonmal die Vorankündigung ( dann vergesse ich es auch selbst nicht ) 1.) Verdunkelung der Fenster 2.) Umdrehen des Alphaluxx-Reflax-2016er Tuches ( falsche Seite getackert ) 3.) LW wird 10cm kleiner ( neu 3m Breite ), dafür kommt dass Bild weiter vom Boden weg ( von 30cm auf ca. 46cm Höhe ) 4.) Alle Diffusoren werden schwarz lackiert 5.) Alle bisher weißen Wände werden grau gestrichen 6.) Schwarzer Vorhang vor die Tür 7.) Weisse Coutch wird mit schwarz…

  • Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (2016) Film 3/10 Bild 8/10 ( 1080p ) Ton 6/10 ( Englisch DD 5.1 ) Immer wieser faszinierend, was für Machwerke in der größten Filmdatenbank des Internets Bewertungen jenseits der 7.0 bekommen. Man wird halt älter [...] Was dem Film im Vergleich zu Harry Potter fehlt ist eine interressante Handlung und gute Schauspieler. Dem Ton fehlt es deutlich an Dynamik.

  • Sony UBP-X800 UHD Blu-ray Player

    ozonHans - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Habe den Player zuhause und muss mich bis 29.06 einscheiden, ob ich den Player behalten soll. Hatte vorher den Panasonic UB704 und UB404 da und der Sony ist wesentlich besser in Sachen Haptik, Schnelligkeit,Fehlerkorrektur und vor allem Reaktion auf Tasteneingaben. Beim Bild & Ton konnte ich keine Unterschiede zu den Panas feststellen. Bei meinem letzten Player Sony BDP-S790 hatte ich einen Bug. Beim start des zweiten Kapitels erschien unten links immer kurz die Anzeige "Chapter 2" ( so als ob m…

  • Tach aus dem Sauerland Wenn es was zu sehen gibt würde ich gern mal vorbei kommen, wenn's nich grad Winterberg ist, weil das is für mich so weit zu fahren wie Frankfurt, so groß ist das Sauerland. Also, wenn du Inpressionen brauchst kannst auch mal vorbeikommen.