Werbung Alphaluxx

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Die Mumie

    Finch - - Filmbesprechungen Blu-ray/DVD

    Beitrag

    Hallo, der vielleicht schlechteste Film indem Tom Cruise jemals mitgewirkt hat. Dabei lag es nicht einmal an Tom Cruise, der Film selbst war einfach zu leblos und uninspiriert. Das war eine filmische Wiederauferstehung die kein Mensch gebraucht hat. Film: 5/10 Bild: 7,5/10 (4K UHD) Ton: 9/10 (Original) Gruß Finch

  • Hallo, wir haben den Film gestern in der 4K UHD Version gesehen. Für mich eine recht ungewöhnliche Umsetzung der Artus-Sage. Ich kann mich immer noch nicht so ganz zwischen Faszination und Ablehnung entscheiden. Vielfach hat mich der Film an irgendwelche RPG-Computerspiele erinnert. Wie gesagt, ich weiß immer nicht nicht so ganz, ob das alles wirklich zusammenpasst, was Guy Ritchie da inszeniert hat, aber irgendwie haben mich die Slomos, der Schnitt und vor allem der Soundtrack dann doch irgendw…

  • King Arthur: Legend of the Sword Film: 7/10 Bild: 8/10 Ton: 9/10 (Original) Ungewöhnliche Umsetzung der Artus-Sage. Ich kann mich immer noch nicht so ganz zwischen Faszination und Ablehnung entscheiden. Beim Bild fehlt mir leider der Vergleich zur Blu-ray, weil dies eine Leih-Disc war. Die 4K UHD sieht aber nicht so aus, als ob sie keine deutlichen Auflösungsvorteile bieten würde. Man kann aber erahnen, dass bei den Lichteffekten, Kontrasten und beim Farbraum Vorteile erkennbar sind, wobei der F…

  • Free Fire Film: 6,5/10 Bild: 8,5/10 Ton: 10/10 Erinnert ein wenig an "Reservoir Dogs", ist jedoch weniger clever. Gruß Finch

  • Blade Runner Film: 8/10 Bild: 8/10 Ton: 9/10 (Original) Die Bildqualität der Blu-ray wird nicht allen gefallen, da hier die Körnung des Bildes teilweise sehr stark zur Geltung kommt und auch einige Unschärfen das positive Gesamtbild ein wenig trüben. Die 4K UHD Umsetzung kann nicht mit den modernen Produktionen mithalten, der Film selbst hat aber noch nie so gut ausgesehen und die Verbesserungen sind vielfältig wahrnehmbar. Bei den Inneraumaufnahmen schränkt die Körnung die Qualitäten des Bildes…

  • Den Sternen so nah Film: 6,5/10 Bild: 8/10 Ton: 8/10 Solide-charmanter SF-Film mit ein paar romantischen Elementen. Gruß Finch

  • Fast & Furious 8 Film: 6/10 Bild: 8/10 Ton: 9,5/10 Zum achten Mal sinnentleerte aber temporeiche Action. Bei genauerem Hinschauen fallen auch die Unterschiede hinichtlich der Blu-ray bei der Bildqualität auf. Die höhere Auflösung sorgt dann doch für ein paar mehr Details und die Farben wirken etwas kräftiger. Gruß Finch

  • Baywatch Film: 6/10 Bild: 9/10 Ton: 9/10 Auf niedrigem Niverau solide Unterhaltsam. Insgesamt scheint das Baywatch-Konzept aber nicht mehr ganz zeitgemäß, auch die Kurzauftritte der Alt-Bademeister David Haselhoff und Pamela Anderson waren belanglos und überflüssig. Gruß Finch

  • Silence Film: 6,5/10 Bild: 8/10 Ton: 8/10 Die erste Hälfte ist durchaus spannend, die zweite Hälfte bei dem fast dreistündigen Film zeiht sich dann aber doch mit einem etwas repetetiven Charakter dahin. Da gibt es Filme, die die Thematik des menschlichen Brechens etwas intensiver und kurzweiliger hinbekommen haben. Gruß Finch

  • Skins (Netflix) - Season 1 und 2 Serie: 7,5/10 Erfrischende Jugendserie aus UK, die schon etwas älter ist (Staffel 1 und 2 sind aus 2007 bzw. 2008). Mit einigen sehr jungen Gesichtern, die hier zum ersten Mal auf sich aufmerksam gemacht haben, z.B. Nicolas Hoult (X-Men, Mad max Fury Road), Kaya Scodelario (Blaze Runner, Pirates of the Carribean 5), Hannah Murray (Game of Thrones), Dev Patel (Chappie, Lion, Slumdog Millionair). Die anderen 5 Staffeln werde ich nun auch noch anschauen. Gruß Finch

  • Serenity Film: 9/10 Bild: 8/10 Ton: 9/10 Das dies einer meiner Lieblingsfilme ist, bin ich daran vorbeigekommen mir diesen Katalogtitel anzuschaffen. Bei der Bildqualität der 4K UHD wird zwar nicht das Hochglanzniveau von neueren Umsetzungen wie "The Revenant" oder "Guardians of the Galaxy 2" erreicht, gegenüber der eigentlich schon ziemlich guten Blu-ray legt diese Version aber nochmals erkennbar zu. Es ist die Summe der vielen kleinen Verbesserungen, die letztlich zum besseren Bildeindruck füh…

  • Blade Runner 2049

    Finch - - Kinofilm-Besprechung

    Beitrag

    Hallo, habe den Film am Wochenende im Hamburger Savoy im Original in der 2D Version gesehen. Zunächst mal ein Tipp an alle die den Film ebenfalls auf dem Radar haben. Sucht euch unbedingt ein Kino mit gutem Bild und gutem Soundsystem. Der Film ist exzellent fotografiert und das Sounddesign ist der Hammer. Beides kommt in entsprechend gut ausgestatteten Kinos deutlich besser zur Geltung. Allein schon deswegen hat der Film Klassiker-Potential. Es ist zudem erstaunlich, wie gut es den Machern des F…

  • Split Film: 6,5/10 Bild: 7,5/10 Ton: 8/10 Bildtechnisch keine revolutionären Verbvesserungen gegenüber der Blu-ray, sie sind aber erkennbar. Die hellen und dunklen Szenen sehen etwas besser aus und hier und da gibt es auch einen Auflösungsvorteil. Aufgrund der Stilmittel des Films kommen die Farben nicht so intensiv wie bei anderen 4K UHDs zu Geltung. Gruß Finch

  • Zitat von unluckymonkey: „Gibt es den Tatsächlich nicht in 3D ? “ 3D gibt es als Steelbook und im normalen Cover.

  • Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache Film: 6/10 Bild: 10/10 Ton: 9/10 Split Film: 6,5/10 Bild: 7,5/10 Ton: 8,5/10 Gruß Finch

  • beisammen.de/index.php?attachm…7e2123db499b0f6a9d20b7007 Film: Die Abenteuer des Piraten Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) gehen in die fünfte Runde. Dabei setzt "Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache" konsequent auf die je nach Sichtweise mehr oder weniger bewährte Elemente und Figuren und reiht sich somit von seiner Machart her nahtlos beim letzten Film ein. Somit wird zwar grundsätzlich wenig bahnbrechend Neues geboten, der Zuschauer weiß aber mehr oder weniger was ihn erwartet, der übl…

  • Berlin-Syndrom

    Finch - - Filmbesprechungen Blu-ray/DVD

    Beitrag

    Hallo, wir haben den Film gestern auch gesehen. Die darstellerischen Leistungen (insbesondere von Teresa Palmer) waren in der Tat ansprechend, genauso wie das Berliner-Setting. Der Film hat auch als Thriller phasenweise ganz gut funktioniert. Allerdings hatte der Film aus meiner Sicht doch einige Längen und dann hat mich noch das genauso konstruierte, wie unlogische Ende ein wenig betrübt. Zu den Längen gehört unter anderem die unnötige Familiengeschichte der männlichen Hauptfigur. Deswegen hat …

  • Berlin Syndrom Film: 6/10 Bild: 7/10 Ton: 7/10 Ein solider Entführungsthriller der seine Momente hat und mit Theresa Palmer eine überzeugende Hauptdarstellerin. Allerdings hat der Film ein paar Längen und aus meiner Sicht ist das Ende ein wenig konstruiert. Gruß Finch

  • Hallo, heute sollte eigentlich VÖ für die 4K UHD Neuauflage des "Blade Runners" sein. Ich wollte mir den Film unbedingt nochmal anschauen, bevor ich mir dann nächste Woche "Blade Runner 2049" im Kino anschaue. Leider ist wie wohl bei vielen anderen auch meine Lieferung vom großen A ausgeblieben und nun wird eine Wartezeit von 1-3 Wochen angegeben. Auch an anderer Stelle scheint es Lieferschwierigkeiten zu geben und wiederum andere sollen den Film sogar doch von Amazon bekommen haben. Wie sieht e…

  • Kong: Skull Island Film: 6,5/10 Bild: 8/10 Ton: 9/10 Durch einige starke Farbfilter (grün und braun) fallen einem hier nicht immer gleich die Vorzüge gegenüber der Blu-ray direkt ins Auge. Zudem muss man hinnehmen, dass die Körnung bei der 4K UHD etwas kräftiger ausfällt. Sobald aber mal keine Farbfilter aktiv sind, wirken Farben und Kontraste intensiver im Vergleich zur Blu-ray. Das eine oder andere Feuer oder die Gesichter der Eingeborenen sehen dann einfach noch besser aus. Und auch einige de…