Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ersatz für PS3 gesucht

    Simon2 - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Zitat von alexander: „vorerst die massive Investition in den neuen AVR vermeiden und (evtl.) den günstigen Player holen, der das kann “ Naja, ich würde mal so rechnen: Neuer Player 130 Euro + SR6011 (habe ich für 600 Euro gebraucht bekommen) - Wiederverkauf vom alten AVR 150 Euro = 580 Euro. Das ist nicht so weit von den 400 Euro für eine PS4 weg - UND du hast wirklich Atmos & DTS:X (und all den anderen Schnickschnack, den moderne Receiver können). "Massive Investition" sieht für mich anders aus…

  • Ersatz für PS3 gesucht

    Simon2 - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Zitat von alexander: „Gerade von der Bedienung der PS3 war und bin ich nicht wirklich angetan. “ Hi, ich habe damals auch mit der PS3 als Blurayplayer angefangen, bin dann aber doch auf einen Standaloneplayer umgestiegen. Für mich deutliche Vorteile: - preiswerter (UHD-Player gibt's schon für 130 Euro) - leiser - schneller (einlesen) - Bedienung intuitiver - geringerer Stromverbrauch - ..... (und zwar jeweils wesentlich - nicht nur ein bischen). Ich habe jetzt auch eine PS4 zum zocken und trotzd…

  • Zitat von Lando2081: „Ich finde es gibt nichts Schlimmeres, als nicht zu wissen was gerade das Gerät gemacht hat. ...“ Ich finde, es ist schlimmer, wenn man einen schlechten Sound hat.... Du bist offensichtlich ein Perfektionist - zumindest bei diesem Thema. Ist nichts Schlimmes, aber ich bin das eben nicht. Gruß Simon2

  • Zitat von Kat-CeDe: „Tipp: bei Denon/Marantz würde ich auf jeden Fall auch die paar Euronen in die Einmess-App investieren. “ Danke für den Tipp. Mit dem gedanken hatte ich auch schon gespielt ... aber: Wenn ich das richtig verstehe, dient die "nur" dazu, dass ich selbst noch die Einmessergebnisse einsehen & manipulieren kann. Das setzt bei mir Ahnung (und anschließend ein "Ziel") voraus. Und da bin ich sehr skeptisch, ob ich das wirklich sinnvoll nutzen kann bzw. werde. Immerhin gibt es vermutl…

  • Hi, also ich bin gerade von einem Yamaha 771+miniDSP(für Subwoofer) auf einen Marantz SR6011 umgestiegen, weil ich 4k haben und für 3D-Sound vorbereitet sein wollte. Und im Ergebnis klingt das jetzt schon ziemlich anders. Erstmal "fehlen" natürlich die DSPs - habe ich nicht wild genutzt, aber eben "mitlaufen" lassen. Jetzt ist mein Raum "kleiner" und die einzelnen Positionen stärker ortbar. Dann empfinde ich den neuen Klang als "luftiger" + "unten druckvoller", wo der alte eher "kraftvoll" (Mitt…

  • Notebook mit BD-ROM?

    Simon2 - - HTPC

    Beitrag

    Hi, ich habe schon länger ein T530 und hatte vorher ien T430. Feines Arbeitstier, aber ich bin etwas skeptisch, ob das zum Filmschauen (FALLS das der Wunsch sein sollte) ausreichend Leistung hat. Außerdem als Hinweis: "Standardsoftware" (was mit dem Gerät kommt oder Freeware) bietet üblicherweise keine Wiedergabe von Filmblurays (aus dem Laden) an. Dazu muss dann noch eine entsprechende Playersoftware angeschafft werden. Gruß Simon2

  • Kingsman 2

    Simon2 - - Filmbesprechungen Blu-ray/DVD

    Beitrag

    Minuten oder Kapitel kann ich nicht benennen, aber inhaltlich z.B. (Versteckter Text) Ist nicht die einzige Szene, aber die fällt mirgerade ein. Betrifft öfter mal Szenen mit einem "mittelweit entfernten" Hintergrund, wenn ich mich recht entsinne. Gruß Simon2

  • Zitat von SkyRocket: „So, die Season 2 von THE TERROR ist jetzt durch ... wie schon die erst Staffel, spannend und teils sehr bedrückend ... bis hierher gebe ich der Serie ein 8.5/10. Bin gespannt, wie die Season 3 wird. “ Hmm, also lt. imdb hat diese Serie bislang nur eine Staffel.... Oder habe ich da was missverstanden...

  • Zitat von Mean: „Gilt die Bewertung fürs erste Anschauen oder das x.te Mal, nachdem es sich schon abgenutzt hat? Nur rein Interessenhalber. “ Das ist die Bewertung inkl. Abnutzung. Nach dem ersten Schauen hätte ich vermutlich eine 11/10 gegeben...

  • Kingsman 2

    Simon2 - - Filmbesprechungen Blu-ray/DVD

    Beitrag

    Zitat von Bolle: „@Simon2: Ich weiß nicht mehr, wo ich das gelesen habe, sorry. “ Schade. Aber nun gut - bleibt es weiterhin ein wenig ominös...

  • Deadpool (2016) Film: 7/10 Macht auch beim x.ten mal noch Spaß, nutzt sich aber etwas ab. Bild: 9/10 Ton: 9/10 (EN) Sehr schön Harry Potter und der Stein der Weisen (2001) Film: 7/10 (.... mit Nostalgie 9/10 ) Schon recht "kinderig" und man merkte, dass da Potential des Themas da noch nicht entdeckt war. Den Eindruck hatte ich beim Buch aber auch. Die CGI sind teilweise sehr angestaubt - vA der Troll und die Flugszenen. Bild: 6-9/10 Recht schwankend; einige Szenen sind unscharf und farbflau wie …

  • Kingsman 2

    Simon2 - - Filmbesprechungen Blu-ray/DVD

    Beitrag

    Zitat von Bolle: „@Uwe: Die Kameras bzw. deren Linsen hatten Probleme. Daher ist das Bild in diversen Szenen vor allem in den Ecken unscharf. “ Das finde ich interessant. Woher hast du die Information?

  • Hi Bolle, danke für die Erläuterung. Ich glaube, da erwartest du aber wohl etwas viel. Herr der Ringe ist bewusst als Mythen-Epos geschrieben. Thor & Co sind halt Superheldenfilme, d.h. sie gehören einem anderen Genre an (so, wie man Bedienungsanleitungen nicht vorwerfen kann, dass sie sich nicht reime ). Sie wollen in erster Linie unterhaltend die "Spezialfähigkeiten" der Protagnisten vorführen. Die "Hintergründe", vor denen das stattfinden, dienen eigentlich nur dazu, das Ganze "bunt" zu mache…

  • Zitat von Bolle: „der Film viel Potential gehabt hätte mMn. ...besser dargestellt, deutlich dramatischer wirken und den Film auch wesentlich düsterer machen können.... “ Ich weiß nicht.... So wirklich "Story", "Tiefe", ... kann ich bei kaum einem Superheldenfilm wahrnehmen. Am ehesten vllt. noch Man of Steel und The Dark Knight. Vielleicht bin ich auch zu unempfänglich für sowas, aber letztlich sind die alle eher 70-80% Unterhaltung um 20-30% MacGuffin. Kann man düsterer oder lustiger machen, ab…

  • Zitat von Bolle: „Ansonsten haben die Trailer mir den Film vergällt. Teil 1 finde ich super, den kann ich immer wieder gucken. Teil 2 ist mir zu sehr auf hipp, jung etc. getrimmt. “ Hast du den mal mit dem Trailer für den 1. Teil verglichen? (echte Frage - ich schaue keine Trailer)

  • Der Marsianer - Rettet Mark Watney (2015) Film: 8/10 Auch beim dritten Mal: Schöner Abenteuerfilm mit tollen Bildern, gutem Soundtrack und einer ausgewogenen Mischung aus Ernst und Humor. Bild: 9,5/10 Großartig! Scharf, bunt, sehr plastisch! Für sowas wurden UHDs erfunden. Ton: 9/10 (EN) Liefert alles zwischen klar & ruhig und knackig & dynamisch. War ein guter Kandidat für "die erste UHD" seinerzeit und hat nicht gelitten seitdem. Blade Runner 2049 (2017) Ebenfalls zum dritten Mal Film: 9,5/10 …

  • Zitat von Opa Uwe: „Zitat von Simon2: „Zitat von Opa Uwe: „War diesmal ein anderer Regisseur/ Produzent am Wirken? “ ja “ Vielleicht klärt das ja einiges...Obwohl ich "Green Lantern" ... “ Aus der sehr kleinen Nebenrolle in Green Lantern würde ich aber noch nichts ableiten über Thor, bei dem er Regie führt.....

  • Zitat von Opa Uwe: „War diesmal ein anderer Regisseur/ Produzent am Wirken? “ ja

  • Bei mir ist der erste Teil auch ganz oben auf meiner 'guilty pleasure list'. Deshalb werde ich mir den zweiten auch für's Heimkino aufsparen. Gruß Simon2

  • Kung Fu Panda 3 (2016) Film: 9/10 Lustiger, abwechslungsreicher und bunter Film für die ganze Familie. Habe ich mir zwei Tage drauf gleich nochmal angesehen. Bild: 8/10 Ton: 7/10 Sweet Home (2015) Film: 7/10 Nette spanische Home-Invasion-Variante. Bild: 7/10 - "künstlerisch" verfälscht, grobkörnig Ton: 8/10 tut's Gruß Simon2