Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 810.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Hängt der Beamer an einer anderen Steckdose? Wenn ja nehm mal ein verlängerungskable und schließe der Beamer Probeweise an die selbe wie den Rest der Gräte.

  • The Dark Force Awakens

    Eismann - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Zitat von Aries: „Es macht natürlich Spaß, gut für das Gehör sind die hohen Pegel aber nicht ... “ Wenn das Gehör erstmal platt ist, kann man beim nächsten HK ne ganze menge Geld bei der Akustik sparen. Und die Augen werden mit dem alter ja auch nicht besser... Gruß und noch viel Spaß Stefan

  • Der Grill Thread

    Eismann - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Auric: „Zitat von kinodehemm: „Ich hab als Vorbild das Video genommen.. “ youtube.com/watch?v=5kLSy6bPWnk&t=363s ... “ Verstehe den Aufwand im Video nicht. Ich habs letzes Jahr so gemacht (mit Tafelspitz von Edeka): Geschnitten und Aufgespießt beisammen.de/index.php?attachm…017e921a62736fe27dccba08f Übers Feuer gelegt beisammen.de/index.php?attachm…017e921a62736fe27dccba08f Dönermäßig Runtergeschnitten beisammen.de/index.php?attachm…017e921a62736fe27dccba08f und dann wieder zurück aufs…

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Bei meinem Teil wird der Schleife nur abgestellt während geladen wird. Einstellen läßt sich bei dem Teil nicht viel. Aber ich denke über eine Zeitschaltuhr nach um die komplette Station vom Netz zu trennen in der Zeit wo ich meistens Musik höre.

  • The Dark Force Awakens

    Eismann - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Stapelhilfe für Absorbertürme... Ich bewundere Dich für deinen Mut das schiefe Teil uns zu Zeigen Gruß Stefan

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Es brummt nur noch ganz leise, vom Hörplatz aus nicht/kaum wahrnehmbar (so sicher bin ich mir da nicht). Wenn der Projektort an ist, nicht Wahrnehmbar. Die Lösung brachte wildes verbinden und wieder lösen der Minus und Masse Pins in den insgesamt vier XLR Stecker. Noch mal zur Ausgangslage: Rasenmähroboter Begrenzungskabel in Betrieb -> Subs brummen. Subs folgendermaßen verbunden: AVR Sub Out-> Chinch auf XLR in DCX -> XLR auf XLR in Endstufen -> per LS Kabel in Subwoofer. Front LS folgendermaße…

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Ich habe jetzt herumprobiert und wenn ich weder masse noch Gehäuse anschließe sondern nur + und - , brummen die Subs nicht mehr. Leider Brummt es jetzt aus den Frontlautsprechern. Die sind auch über Chinch auf XLR auf separate Endstufen gelegt. Als zuleitung dient hier ein dreiadriges Mikrofonkabel. Nur + und - sind auf Pin 2 und 3. Masse ist nicht verbunden. Kann es sein das ich da jetzt die Masse drauf legen muss? Also am Chich Stecker auch die dritte Litze anlöten und am XLR Stecker auf Pin 1…

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Habe die Stecker jetzt auf. Es sieht folgendermaßen aus. Die Leitung hat einen Innenleiter und einen Schirm. Am Chinchstecker ist der Innenleiter auf den Zapfen gelötet und der Schirm auf den äußeren Ring. Am XLR Stecker ist der Innenleiter auf Pin 2 der Schirm auf 1+3+Metallgehäuse vom Stecker. Noch mal für Dumme, also mich Was soll ich jetzt tun? Am XLR Stecker nur Pin 2 (Innenleiter, Singnal+) und Pin 3 (Schirm, Singnal -) anlöten. 1 und Gehäuse nicht mit dem Schirm verbinden? Was ich bei dei…

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Gute Frage, bin ich zumindest noch nicht drüber gestolpert. Werde mal das Web dazu befragen. Bei den Kabeln werde ich auch mal in meine Grabbelkiste schauen, ob da noch eins rumfliegt und mir die Beschaltung mal anschauen. Da muss ich mich dann aber auch erst noch einlesen was es da für Möglichkeiten gibt. Ich hoffe ja noch das ich das mit einem passiven Netzfilter erledigt, die Steckdosenleiste sollte die Tage kommen. Gruß Stefan

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Zitat von Civer: „Hast du mal die Input XLR Stecker abgezogen der Behringer? “ Gerade eben gemacht. Ziehe ich den Stecker vom AV Receiver kommend, ist das Brummen weg. Lege ich den Stecker auf einen anderen Eingang der DCX und Route die Ausgänge darauf, brummt es auch da. Schalte ich den AV Receiver ab, brummt es weiter. Versorge ich beide Geräte über die selbe Steckdosenleiste, brummt es weiter. Was habe ich für Möglichkeiten? Andres XLR Strippe? Anders beschalten? Und wie geschrieben, das Brum…

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Jain, die Ladestation ist auf Fehler gegangen. Das Brummen war aber leiser. Ferritkerne um die Netzleitung von Ladestation und Endstufen haben nichts gebracht. Ach das umschalten von "Signal 1" auf Signal 2" für den Begrenzungsdraht hat nichts gebracht. In der Bedienungsanleitung habe ich aber gelesen das die Station den Begrenzungsdraht abstellt wenn der Roboter läd. Ich hatte gehofft das er den Begrenzungsdraht auch abstellt solange Robi in der Station Parkt ohne zu laden. Da es gerade aber br…

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    ca. 40 cm entfernt.

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Ich werde morgen früh einen Widerstand in den Begrenzungsdraht Stromkreis einbauen. Der liegt dabei und ist dafür gedacht bei kleinen Leitungslängen den Strom zu begrenzen. Sollte ja auch die "Sendeleistung" begrenzen. Gruß Stefan

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Moin, beisammen. Die Geräte auf eine andere Setckdoe zu legen hat leider nichts, oder nur wenig, gebracht. Ich nutze die Feiertage um zu überlegen ob Robi wieder gehen muss. Gruß Stefan

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Ladestation an, Begerenzungsdraht angeschlossen -> Subs brummen. Ladestation aus, Begerenzungsdraht einpolig abgezogen -> Subs brummen nicht. Was kann ich jetzt dagegen machen. Die Endstufen für die Subs sind in einem Metallgehäuse. Ich glaube eigentlich immer noch das es eher über das Stromnetz kommt als über die Luft induziert. Die Subs sin ca. 2m von dem Begrenzungsdraht entfernt, die Endstufen ca. 1,80m, die Zuleitung für die Steckdosen ca. 0,8m und liegt ca. 7m parallel zu dem Begrenzungsdr…

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Den Gedanken hatte ich gestern Nacht auch, als ich überlegt habe ob es vom Begrenzungsdraht kommt. Werde ich heute mal probieren. Ist ein Yardforce SC600, ich glaube der hat so ein Gedöns nicht. Habe dazu auch nichts gefunden. Wollte halt vorbereitet sein, sobald das Gras wächst Wenn ich da erstmal dünger draufgehauen habe, komme ich sonst mit dem Schneiden nicht hinterher

  • Software zum abspielen für HD-DVDs gesucht.

    Eismann - - HTPC

    Beitrag

    Wenn es ne Freeware oder vlc Plug in oder so tun würde, hätte ich da zumindest nichts gegen Ich könnte die natürlich auch noch ausleihen, als Videobuster Mitglied vergesse ich diese Option aber auch schon mal ganz gerne Heute musste Amazon Prime herhalten, die Kinder haben es wohl nicht gemerkt, aber die HD-DVD sah schon ein eck besser aus. Gruß Stefan

  • Hilfe es brummt!

    Eismann - - Elektronik

    Beitrag

    Hallo zusammen, nach dem das Brummen zwischendurch wieder weg war, oder ich mich daran gewöhnt habe, ist jetzt ein neues Brummen dazu gekommen. Diesmal kenne ich den Verursacher aber. Bei uns ist diese Woche ein Rasenmähroboter eingezogen. Die Station hängt an einer schaltbaren Außensteckdosen. Wenn die Station da eingesteckt ist und die Steckdose angeschaltet wird brummen die Subwoofer. Stecker gezogen oder Steckdose ausgeschaltet alles gut. Stecker drehen bringt nichts. Die Steckdose liegt auf…

  • Software zum abspielen für HD-DVDs gesucht.

    Eismann - - HTPC

    Beitrag

    Hallo beisammen, heute wollten wir mit unseren Kindern die Harry Potter Serie anfangen. Haben die Filme komplett auf HD -DVD und aber der Player gibt einen Fehlercode nach ein paar Minuten aus. Ich habe im PC noch ein CD/ DVD /HD-DVD / BD Kombi Laufwerk von LG. Allerdings die mitgelieferte Abspielsoftware dazu nicht mehr. Und seit 2007 wurde der auch schon ein paar mal neu Aufgesetzt Gibt es günstige Abspielsoftware für HD DVDs und Win 10? Die Harry Potter Box als BD kostet um die 45€, sollte al…

  • The Dark Force Awakens

    Eismann - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Zitat von Aries: „Einzig auf die Funktion den Auslassquerschnitt per Drehung regulieren zu können muss ich dann verzichten, ist dann also immer auf. “ Damit wurde die Lüftungsanlage bei uns nur einmal Justiert. Würde ich bei uns den Aulass der am nähsten zum "Luftverteiler Kasten" sitzt ganz aufschrauben, würde bei den anderen Auslässen wahrscheinlich nicht mehr viel ankommen. Oder hast du für das HK eine seperate Lüftungsanlagen? Gruß Stefan