Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Konstruktive Kritik wäre aus meiner Sicht: - Nimm 7.1 statt 5.1 - Setze auf ein Atmos-Setup statt auf Auro

  • Neue Yamaha Vor- und Endstufe?

    olli - - Elektronik

    Beitrag

    Ist sowas angekündigt (Kanäle)? Ich würde sonst auf jeden Fall davon ausgehen, dass nur 7.1.4 geht. Sonst wäre es auch ein Schnapper... (Aber die könnten mal die Optik überarbeiten...)

  • Empfehlenswerte LED - Stripes

    olli - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Kann ich aus dem Urlaub nicht sagen, war ein internetshop für LED, der die Sets fertig verkauft. Einfach mal googeln.

  • Der kam wohl (fast) überall eher raus Kurze Wunschliste ist nicht optimal, dann kann es zu Verzögerungen kommen.

  • Brimstone Film 8/10 Bild 7,5/10 Filmkorn als Stil, in (den wenigen) dunklen Szenen manchmal am Pumpen Ton 8/10 gut Tragödie im Westernstil, äußerst hart und auch brutal. Interessante zeitliche Anordnung der Akte. Ein Film der schon schockt und im Gedächtnis bleibt. Sehenswert.

  • Wurmloch

    olli - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    ...oder man mauert eine zweite Wand Aber das Thema würde oben ja schon besprochen. Kommt auf den Bau des Hauses an. Man kann ja jetzt bereits testen wieviel Bass oben ankommt.

  • Empfehlenswerte LED - Stripes

    olli - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Ich weiß nicht ob ich die Frage richtig verstehe (ist vielleicht noch zu früh): Ich nutze für meine 15m LED eine Lösung die mittig eingespeist wird und zu jeder Seite 7,5m hat. Also nur ein Trafo.

  • Emotiva XMC 1 Vorstufe

    olli - - Elektronik

    Beitrag

    Das neue (haha) HDMI-Board ist inzwischen erhältlich - auch für Selbstmontage. Für dieses alleine möchte ich aber keine +500 € investieren, nur damit ich das OSD nutzen kann. Ich tippe auf 2020 für das Atmos Update...

  • Westworld - 2. Staffel Serie 7,5/10 Bild/Ton ? (vermutlich gut, wir haben Sky nur im Schlafzimmer) So, endlich beendet. Fällt im Vergleich zur ersten Staffel leider ab, Atmosphäre ist trotzdem sehr gut und erst in der letzten Folge erschließt sich so manches... mir persönlich war das zu konfus.. (Versteckter Text)

  • Das deutsche 3D-Steel gabs vom Versender aus der Schweiz schon vor 10 Tagen - da dauert der Versand aber manchmal auch länger (Zoll). Film 8/10 Bild (3D) 7,5/10 dunkle Szenen saufen zu stark ab, aber eine gute Konvertierung und an sich ein gutes Bild, das in 2D noch besser ist: Bild (2D): 9/10 Ton 6/10 enttäuschend, was soll das? Nachtrag: hatte neulich doch wirklich ein Stück verpennt und ihn gestern nochmal eingelegt. 2D gefiel mir besser, ebenso der Film (bis auf die Nashörner).

  • Eigenes Foto des heutigen Tages !

    olli - - Sonstiges

    Beitrag

    Ich sehe aber schon, der Kollege hat auch zuwenig Platz... (100 Stunden habe ich auf meinem neuen Beamer auch schon drauf, allerdings in ein paar Wochen)

  • Ja, daran lag es wohl, gestern klappte das wieder einwandfrei beim Einschalten mit der Harmony. Ich muss dann bei Dolby Vision Material auf den HDR Modus des JVC wechseln, was mir auch logisch erscheint, da die anderen zwei selbst angelegten Modi nur mit der Oppo HDR zu SDR Einstellung funktionieren, die ja be Dolby Vision Inhalten nicht anwählbar ist. (Firmware des Oppo ist noch die von März) Bild war wie gesagt klasse, in dunklen Szenen etwas zu dunkel und insgesamt etwas zu farbig.

  • Zitat von Dog6574: „Zitat von olli: „Update: nachdem ich immer dachte das Bild ist zu flau hatte ich dann im Menu des JVC wieder das richtige Farbprofil ausgewählt und das Bild war top - viel Wow-Effekt! Vielleicht zu knallig und in dunklen Szenen zu Dunkel, aber die Zuspielung war ja auch ohne dynamisches HDR (da dies der Oppo nicht erlaubt). Aber das Gefühl im (wie im anderen Beitrag so treffend gesagt wurde) "HDR-Chaos" zu sein bleibt... Der Film ist aber gut “ welches farbprofil hast due den…

  • @Dog6574: Ich werde nachschauen und meine Einstellungen posten... in Kürze. @George Lucas: Mit "JVC-Rauschen" meine ich das für die JVC typische Bildrauschen, was je nach Schärferegelung etwas variiert. Mir ist klar, dass je nach Filmmaterial Rauschen bzw. Filmkorn vorhanden ist, ich habe aber den Eindruck, dass die JVCs dies besonders stark "herausarbeiten". Das gelingt anderen Projektoren besser (ob einem das Bild besser zusagt ist ein anderes Thema - der VW760 hat nach meinen Eindrücken zB ei…

  • Aus dem Nichts Film 8,5/10 Bild 7/10 bedingt durch die Stilmittel (Handkamera, etc.) Ton 7,5/10 soweit man das beurteilen kann (ist eher ruhig) Bewegend und eine richtig gute (ungeschminkte) Diane Kruger - wäre so in Hollywood wohl nicht produziert worden.

  • Ich bin mir auch sicher, dass man für den Ton eine 9-10 geben kann

  • Meine Pronto-Zeiten liegen +10 Jahre zurück, ist mir heute zu zeitintensiv und mühevoll. Die neuen Harmonys verzögern nicht mehr stark, einzelne Tasten lassen sich natürlich individualisieren, so habe ich zB meine Lichtsteuerung darüber gelöst. Selbst Busch-Jaeger EIB würde gehen, nur möchte/brauche ich das nicht. Fummelig ist leider das LCD Display, da kommt man zu leicht ran und muss lange suchen. Ist aber eine Frage der Tastenbelegung, kann man alles lösen. Und der größte Vorteil - gerade im …

  • Welcher Raum sollte es werden?

    olli - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    ...dann schlag ihr aber nicht die Küche vor

  • „Gehirn aus“ gab es bei mir auch: Battleship Film 8/10 macht einfach Spaß Bild 7/10 nicht so klasse in 4K Ton 8,5/10 klasse, in deutsch (dts) nur ganz leicht schlechter wie in englisch Schöner Sci-Fi-Katastrophen-Popcorn-Film, ich mag ja sowas wie Emmerichs Godzilla und auch ID4 1+2...

  • Bißchen krank war der aber schon