Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schau Dir erstmal DLPs an und schau, ob Dich der RBE stört. Mir würde schlecht werden bei dem Abstand und der Bildgröße. Auf Deine Argumentation pro 4:3 bin ich gespannt. Lässt Du uns teilhaben? (Jetzt sag nicht „Dias gucken“)

  • Stan Lee ist tot

    olli - - Elysion

    Beitrag

    (Ich meinte eher als digitale Hommage)

  • Stan Lee ist tot

    olli - - Elysion

    Beitrag

    Ein tolles Alter!..... ...und ich denke wir werden weitere Cameos von ihm sehen!

  • Cheesecake Palace (Arbeitstitel)

    olli - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Ich würde (bzw. habe das ähnlich gemacht) den Stoff auf einen Rahmen ziehen der die Basotectplatten verdeckt. Die Platten selbst gibt es ja mit Kebeschicht und könne direkt an der Wand befestigt werden. Alles andere wird össelich (Westfalenslang) aussehen, die Platten ja nicht sooo formstabil sind.

  • Das ist doch wie mit Sky: Werbung wird zunehmen, aber auch da Abonnenten (wie ich auch) nur sehr wenig Geld für solche Dienste ausgeben wollen. 10 Euro für Sky, 4 Euro für Netflix und Amazone Prime gibts quasi für lau dazu, wenn man Prime als Familie eh nutzen will. Viel ist das nicht. (Mir persönlich ist es nicht mehr wert, da wir Filme fast nur im Heimkino schauen und dafür andere Medien nutzen; für mich taugt Steaming nur für Serien und Kinderprogramm). Wir schauen schon recht viel normales T…

  • Deswegen habe ich auch noch viele Filme auf DVD, die ich nicht als BR nachgekauft habe - hier habe ich mich auf die wichtigsten und auf Boxen von Filmreihen beschränkt. Das erspart(e) Enttäuschungen. Bei 4K kaufe ich auch bewusst keine alten Filme mehr, es sei denn hier gibt es ganz wichtige Gründe (Überarbeitung, Kultfilm, Teil eines Boxsets). Aber im Unterschied zur DVD sehen die BR häufig ja auch nicht schlecht aus. (abgesehen davon habe ich festgestellt, dass viele Filme heute gar nicht mehr…

  • UHD-/Bluray-Bezugsquellen

    olli - - Blu-ray/DVD-Beschaffung

    Beitrag

    Wird immer komplizierter Ich habe meinen Einkauf einerseits reduziert, indem ich auf Videobuster etliches ausleihe bzw Urlaubsvideos schaue. Leider ist die andererseits-Seite recht kostenintensiv, da ich gerne Special Editions anschaffe... außerdem alle Must-Haves als UHD oder selten auch als 3D. Steelbooks gewöhne ich mir gerade ab Für UHD will ich eigentlich max. 24 Euro ausgeben, gerne drunter. Quellen sind MM oder Amazon Aktionen (3 für 2 o.ä.), bei Neuheiten kam jetzt einiges über Thalia u.…

  • Aller Anfang ist extrem schwer...

    olli - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Bin gerade überfordert: wieso hängt der VoG am Sub-Out?? Und was spricht gegen die Verwendung mehrerer Y-Adapter?

  • Bei Sky gibt es dies schon - Sendungen auf dem Kanal Sky1 werden mitten im Programm durch Werbung unterbrochen.

  • No way out Film 6,5/10 konnte mich nicht gewinnen... aber durchaus bildgewaltig... Bild 7/10 gute Schärfe, aber sau farbarm und mittelprächtige Durchzeichnung, soll laut Audiovision bei der BluRay besser sein Ton 8/10 gut Ich mache demnächst besser einen Bogen um diese US-Filme die echte Katastrophen rekonstruieren/heroisieren. Hiervon gefiel mir lediglich Sully und bedingt Deepwater Horizon. Richtig übel fand ich 15:17 to Paris...

  • Cheesecake Palace (Arbeitstitel)

    olli - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Vielleicht findest Du ja mal ein Pärchen und nimmst einfach beide - links und rechts neben den mittleren Woofer (die Hochtöner der NuWave sind ja eh leicht asymmetrisch und könnten zum Referenzplatz strahlen) Aber natürlich ist der CS-4 ein guter Center, den wünsche ich mir im Wohnzimmer manchmal zurück.

  • Halloween Filmabend 2018 Texas Chainsaw 3D Film 7/10 Bild 7,5/10 teils zu starker Kontrast, 3D okay Ton 7/10 Hereditary Film 8/10 spitzt sich in Punkto Spannung extrem zu, das Ende war krass/schräg/krank/unerwartet - die Meinungen gingen hier auseinander Bild 8/10 doofes Format, ca. 2:1 Ton 8,5/10 viel dumpfes Dauergeräusch Mom and Dad Film 8,5/10 geil, mein Favourit des Abends Bild 8,5/10 Ton 8/10 geiler Soundtrack, von Reagan Youth über Elektro bis Roxette/Erasure

  • Cheesecake Palace (Arbeitstitel)

    olli - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Bist Du eigentlich mit dem Center zufrieden bzw. hast Du mal drüber nachgedacht diesen zu ersetzen? (Mir gefiel mein altes NuWave Set auch immer gut, nur blieb die Lösung mit einem Center immer weit hinter Installationen mit drei „großen“ Lautsprechern.) Ich frage nur da Du ja gerade umbaust...

  • Planet der Affen: Survival Film 8/10 eine Spur zu lang, aber stimmig und bildgewaltig Bild 8,5/10 richtig gut Ton 8,5/10 kräftig und nicht übertrieben, deutsch „nur“ dts, in Atmos oder TrueHD 7.1 sicher noch besser Was hat der Film für gute Effekte, WAHNSINN wie gut hier die Affen aussehen... war oscarnominiert. Ich mag gar nicht mehr den ersten Teil der neuen Trilogie einlegen, da jeder Teil technisch nochmal deutlich einen draufsetzte.

  • Was meinst Du, was PL ist

  • Cheesecake Palace (Arbeitstitel)

    olli - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Hinversand 100 Euro, Rückversand muss man auch übernehmen, dieser ist teurer und da kommt immer auf den Wert von Ware/Reparatur incl. Porto (!) noch Zoll drauf. Hatte ich im Emotiva-Thread glaube ich schon ausführlicher beschrieben. (ich mag das gar nicht ausrechnen für ein Update für 1000 Euro - da kann man schon fast über die RMC-1 nachdenken)

  • Cheesecake Palace (Arbeitstitel)

    olli - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Denk dran, dass ein Einschicken nur zur kostenfreien Reparatur schon +300 Euro Porto mit Zoll kostet. Haben die mal was angedeutet wann die Atmos-Platine kommt?

  • Heimkinobau im extra Anbau

    olli - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Na klar Ist ja nicht selten, dass es am Ende deutlich teurer wird... sei froh, dass ihr kein altes Haus umgebaut habt... Aber nun hast Du schonmal den idealen Raum, alles andere ist egal und kommt halt später...

  • Dann wirkt der Film halt wie er soll, habe ich so gemacht. Man kann sicherlich auf Scope maskieren wenn einem das besser gefällt, aber so schnallt man direkt was live und was ether ist.

  • Anon Film 7,5/10 kleine SciFi-Perle, nicht jedermanns Sache, sehr ruhig, aber tolle Bilder. Aber weit hinter Gattaca Bild 8/10 wechselt die Formate so zwischen 2 Erzählebenen, dass es nicht maskierbar ist - kommt hier aber gut rüber Ton 8/10