Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • The Dark Force Awakens

    Aries - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Gelernt habe ich in der Tat auch einiges. Meine Begeisterung für LED Beleuchtung hat dabei merklich abgenommen. Dazu fällt mir ein Sprichwort von Konfuzius ein: Es gibt drei Wege zur Erkenntnis. Erstens durch Nachdenken, das ist der edelste. Zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste. Drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.

  • Zitat von Theoden: „Abgesehen davon finde ich das Design interessant. “ Ja, das finde ich auch ... würde gut in einen modern eingerichteten Wohnraum passen.

  • The Dark Force Awakens

    Aries - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Nach längerer Zeit gibt es ein Update von der Crestron Front. Der gute hocky hatte sich auf den Weg gen Süden gemacht und nun ist der HTPC, genaugenommen KODI, in die Crestron Steuerung integriert. Immer noch nicht final ist die Lichtsteuerung, wir kämpfen weiterhin mit den zickigen Downlights. Da ich meinen Wunsch nach einem langsamen Ausblenden aufgegeben habe und damit auch keine 16 bit Steuerung mehr erforderlich ist, besteht Hoffnung, dass wir eine Lösung hin bekommen, bei der die Spots zum…

  • Wenn es auch vermutlich nicht allzu viel bringt, interessant finde ich das Konzept: archiproducts.com/de/produkte/…pse-nuance-silence_385308

  • [Trailer] ANNA - Neuer Luc Besson

    Aries - - Kino-Small Talk

    Beitrag

    ... und mir kam Kill Bill in den Sinn.

  • Zitat von icebaer: „In Bezug auf madvr gibt es zumindest eine gute Übersicht, was Treiber betrifft: AMD, Intel and Nvidia driver issues and last recommended version “ Ich verwende den nvidia Treiber 419.35, laut der Übersicht der neueste Treiber ohne Ruckelprobleme: "419.35 GRD 2019-03-05 no stutter issues with RTX cards" Bei meinem HTPC läuft das Bild allerdings nur dann flüssig (also ohne Ruckler), wenn 1. Vorstufe und Projektor bereits laufen, wenn der Desktop auf dem PC erscheint und 2. KODI…

  • Sony UBP-X1100ES UHD Blu-Ray Player

    Aries - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Zum Einen finde ich es hilfreich, direkt am Player Statusinformationen angezeigt zu bekommen. Z.B. wenn etwas nicht läuft wie gewünscht ist das eine Hilfe. Zum Anderen bedient man einen Disc Player auch außerhalb des Kinos, z.B. beim Einlegen einer Scheibe. Zu guter Letzt gehört für mich persönlich ein Display zu einem Disc-Player einfach dazu. Wenn schon daran gespart wurde, wo haben die dann sonst noch gespart?

  • READY PLAYER ONE

    Aries - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Zitat von kinodehemm: „..wir haben ja so viele Gemeinsamkeiten “ Eine weitere Gemeinsamkeit werde ich Dir noch per PN verraten.

  • Sony UBP-X1100ES UHD Blu-Ray Player

    Aries - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Okay, da waren meine Sorgen (selbst bei der ES Serie wird jetzt das Display eingespart) grundlos.

  • Sony UBP-X1100ES UHD Blu-Ray Player

    Aries - - HD/DVD Player

    Beitrag

    Sehe ich das richtig, dass das Gerät kein Display hat? (Auf den Fotos ist zumindest keines zu erkennen)

  • The Dark Force Awakens

    Aries - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Das silberne Schloss fand ich optisch zu "hervorstechend". Tatsächlich hatte ich ähnlich wie Bernd überlegt, ob ich stattdessen das GD08 nehmen sollte. Zitat von bernhard.s: „Das Silverstone Grandia GD08 habe ich mir ausgesucht, da mir beim GD07 die Klappe mit dem Schloss nicht gefällt. “ Jetzt im lackierten Zustand ist das Schloss deutlich unauffälliger und so gefällt mir die Front nun besser. PS Die silbernen Füsse der Altitude stören mich übrigens nicht.

  • READY PLAYER ONE

    Aries - - Blu-ray/DVD Filmbesprechungen

    Beitrag

    Nachdem ich vorgestern RP1 gesehen habe verstehe ich nun, dass der Film teilweise etwas polarisiert. Die visuelle Opulenz der virtuellen Welt und die Liebe zum Detail sind schon toll. Von der Story selbst hätte ich mir aufgrund der vielen hohen Bewertungen etwas mehr erwartet. Da blieb es für mich ein guter, aber kein herausragender Action Film. Ein Punkt der mich allerdings gestört hat war die "Erklärstimme" aus dem Off, das mag ich einfach nicht. In Summe gebe ich dem Film mit Nostalgiebonus k…

  • The Dark Force Awakens

    Aries - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Noch eine Ergänzung zur Optik im Geräterack: Das Schloss an der Klappe des HTPC Gehäuses habe ich in meine Lieblingsfarbe umlackiert. Vorher: Schloss in silber beisammen.de/index.php?attachm…3fc0de1fca1edc8ac91f33d5c Klappe innen: Das Schloss kann man abschrauben. beisammen.de/index.php?attachm…3fc0de1fca1edc8ac91f33d5c Nachher: Das Schloss in mattschwarz beisammen.de/index.php?attachm…3fc0de1fca1edc8ac91f33d5c

  • Zitat von Soulnight: „Ruckler mit Nvidia muss absolut nicht sein. Man muss nur ein Custom Resolution mit 23.976Hz erstellen und dann erhöht sich die Zeit für "Repeat frame every " erheblich! (Von etwa 4min ab Werk auf mehrere Stunden...). “ Hast Du evtl. einen Link, wie man eine Custom Resolution 23.976Hz erstellt?

  • The Dark Force Awakens

    Aries - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Zitat von Sindbad: „Da mein schwerstes Gerät (Endstufe ca 35kg) wiegt plane ich mit 10mm. “ Ich denke, dass Du damit auf der sicheren Seite bist. Zitat von alexander: „Wäre hierbei nicht die Glasbefestigung an den Seitenteilen des Schrankes eher das Engpass? “ Wenn man es ganz genau nimmt müsste man sogar alle geometrischen Größen (Länge, Breite, Orte derKrafteinleitung, etc.) berücksichtigen. Wie gesagt, ich denke, dass 10 mm passen sollten.

  • The Dark Force Awakens

    Aries - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Das Geräterack wurde von einem Schreiner passend für den Eingangsbereich zum Kinoraum gefertigt. Ich hatte vorher im Netz über die Tragfähigkeit von Glasböden nachgelesen, das Ergebnis war, dass eine Stärke von 8 mm für meine Anforderung (25 kg pro Boden) ausreichend ist. Tipp: Google - Glasboden Traglast

  • Messung und Kalibrierung mit HCFR

    Aries - - Bild Messtechnik

    Beitrag

    Zitat von Civer: „Crashlog “ … habe ich gefunden (stderr.txt). Einige Zeilen daraus: icoms: About to set hid port characteristics icoms: About to open the USB port icoms: HID port needs opening icoms: About to open HID port 'hid:/3 (Xrite i1 DisplayPro, ColorMunki Display)' icoms: HID port is now open icoms: hid port characteristics set ok i1d3: Sending cmd 'GetStatus' args '00 01 00 00 00 00 00 00'icoms: About to return hid write 64 bytes, ICOM err 0x0 ICOM err 0x0 i1d3: Reading response icoms:…

  • Messung und Kalibrierung mit HCFR

    Aries - - Bild Messtechnik

    Beitrag

    Zitat von Civer: „Was passiert denn, wenn der EODIS3 nicht angeschlossen ist? “ Wenn ich als Sensor den simulierten Sensor anwähle läuft das Programm, dann kommt keine Fehlermeldung. Der Fehler tritt nur mit angeschlossenem Xrite Sensor auf.

  • Messung und Kalibrierung mit HCFR

    Aries - - Bild Messtechnik

    Beitrag

    Visual C++ Runtime Error Kann mir jemand bei folgendem Problem helfen? HCFR bricht bei mir mit folgender Fehlermeldung ab: beisammen.de/index.php?attachm…3fc0de1fca1edc8ac91f33d5c Dies passiert bei dem Schritt: Datei Neu / DVD manuell / weiter Bei Bestätigung der Fehlermeldung verschwindet das HCFR Programm im Nirvana. Bereits versucht habe ich folgendes: Rechner Neustart HCFR deinstallieren und neu installieren Visual C++ neu installiert Alle Windows Updates durchgeführt Weitere Infos: Betriebs…

  • The Dark Force Awakens

    Aries - - Heimkino-Bau

    Beitrag

    Zitat von hocky: „Vergiss es. Ich hasse wenige Dinge mehr als Kabelaufräumen... “ Dann fangen wir bei Deinem bevorstehenden Besuch am besten gleich damit an, dann hast Du es hinter Dir. PS Ich meine die Stromversorgung für die miniDSPs.