Neue User: Leitfaden sowie Userrechte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue User: Leitfaden sowie Userrechte

    Neue User lesen bitte direkt ab hier weiter:
    KLICK










    Info für Alt-User :

    Hallo !

    Aufgrund der stark zunehmenden Fakeaccounts hier (Viralmarketing etc.) sind die Userrechte nun geändert worden.

    Ab sofort gibt es eine neue Usergruppe (Neu1-6) für User mit 0-6 Postings.
    Diese haben keinen Zugriff auf
    • BB-Codes jeglicher Art
    • keine Bildanhänge
    • keine Dateianhänge
    • keine URLs
    • keine Links
    • keine Galerie
    • keine Suchfunktion
    • kein kein kein kein....
    Die User dürfen eigentlich nur PLain Text posten. Auch keine Downloads, keine PNs - nix nada.
    Diese strenge Regulierung wurde leider nötig, aufgrund des stark zunehmenden Plattform-Missbrauchs.


    In der Usergruppe "NEU7-49" stehen dann schon etwas mehr Rechte zur Verfügung, ab "MEMBER50" gibt's dann weitgehends keine Limitierungen mehr.
    Der höchste Status (außer MOD/ADMIN) ist das "SENIORMEMBER", welches fast vollständig keine Limits mehr hat (ab 500 Postings).


    Ich bitte um Verständnis.






    PS.:

    Aufgrund des tieferen Eingriffes in die Rechteverwaltung, melden sich bitte User per PN (insofern dazu Rechte bestehen, ansonsten per Email) bei mir oder einem MOD, bei denen offensichtlich Rechte entzogen wurden, die unzweifelhaft vorher bestanden haben.
    Gruß, Richard
    eisammen.de
  • Hier ein kleiner Leitfaden, für unsere neuen Mitglieder.

    Bitte lest diesen Leitfaden, denn Beisammen.de hat ein strenges Regelwerk.

    Die Nichtbeachtung dieser Regeln kann .u.U. zur sofortigen Accountabschaltung führen !


    Dieser Leitfaden beantwortet eigentlich alle "typischen" Fragen.
    Fragt ein neues Mitglied in einem Thread etwas an, was sich aus dem Lesen dieses Leitfadens ergeben hätte.... :aufsmaul:


    So..los geht's:

    1. Die Rules -KLICK (Die Rules -KLICK (wichtig))

    2. Erweiterte Rules zum Thema "Digitale Medien" - KLICK

    3. Bilder/Anhänge auf Drittseiten abgelegt sind unerwünscht, bitte ausschließlich Bilder hier hochladen !!! (Klick für Anleitung)
    (Hintergrund: Popup Werbungen etc. und Thread-Entstellung, wenn die Bilder mal irgendwann offline sind)



    Typische Fragen zu den User-Rechten:

    Posting: 0-6

    Ein neues Mitglied hat keine Rechte....

    • ...PN Funktionen zu benutzen
    • ...Anhänge zu downloaden
    • ...Anhänge (auch keine Bilder) im Forum hochzuladen
    • ...Bilder anders als in Briefmarkengröße zu sehen
    • ...eigene Avatare hochzuladen
    • ...Benutzerprofile anzugucken
    • ...Gästebuch bei anderen Benutzern zu benutzen
    • ...Gallerie zu betreten
    • ...BB-Codes jedweder Art einzusetzen (keine Bilder, keine Smileys, keine Links / URLs)
    • ...Die Download-Datenbank zu betreten
    • ...Gewisse Unterforen zu betreten (Marktplatz, Händlerbereich, etc.)
    • ...die Suchfunktion zu nutzen
    • ...etc etc


    Hat ein User mehr als 6 SINNVOLLE Postings geleistet, rückt er auf in die nächst höhere Usergruppe.
    In der Gruppe kann der User dann schon mehr. Nicht viel mehr, aber ein bisschen mehr.

    Sollte ein neues Mitglied dabei beobachtet werden, dass es "künstlich" inhaltlose Postings absetzt, um seinen Postingcounter zu pushen, ist der Account ratz-fatz zu !


    Der Hintergrund ist, dass sog. "SEO-User (Wiki)" und/oder "Viralmarketinguser" damit der Nährboden entzogen werden soll, weil diese sich nun nicht mehr Registrieren können/sollen, um
    ihre zweifelhaften Tätigkeiten hier auszuüben, da ihnen die Rechte dazu fehlen.


    Postings: 7-49
    In dieser Usergruppe stehen ein paar mehr Funktionen und Restriktionslockerungen zur Verfügung.
    So kann das Mitglied nun ein eigenes Avatar hochladen, Anhänge (auch Bilder) hochladen, PN System benutzen, und BB-Codes benutzen.



    Postings: 50-499
    Ab 50 Postings rückt ein Mitglied dann in die Gruppe der (fast) vollwertigen User auf - hier stehen dann fast sämtliche Funktionen der Plattform zur Verfügung sowie der Zugriff auf weitere Foren wie z.B. Marktplatz* etc.
    *Der Marktplatz ("Flohmarkt") erfordert zusätzlich, dass man mind. 60 Tage dabei ist. Somit haben sinnlose "Einzeiler-Postings" für den schnellen Zugriff keinen Nutzen und werden (hoffentlich) vermieden.


    Postings: 500-?
    Ab 500 Postings wird man Senior-Member: Das ist die höchste Userstufe mit allen User-Rechten und Forenzugriff und fast vollständigen Restriktionslockerungen.
    Gruß, Richard
    eisammen.de
Abonnement verwalten