Rio 2D Fassung macht Probleme

  • Blu-ray
  • Rio 2D Fassung macht Probleme

    Laut diversen Meldungen im Internet macht die 2D Fassung der Blu-Ray von RIO Probleme. Dabei ist besonders die PS3 auffällig häufig betroffen.

    bluray-disc.de/blu-ray-news/fi…ilms-rio-auf-blu-ray-disc

    Amazon hat daher im Moment den Verkauf gestoppt.

    Warum die 3D Blu-Ray weiterhin verkauft wird, wo doch auch dort eine 2D Fassung dabei ist ist allerdings sinnfrei.

    Angeblich soll es helfen die BD-Live Daten auf dem Player zu löschen und die Internetverbindung zu trennen.

    Was für ein Kack. Bald bekommt man das Gefühl, die Firmen releasen nur noch fehloerhafte Discs.

    Naja, evtl. hilft ja ein Firmwareupdate.
    Mein Equipment: Jede Menge bald ziemlich wertloser Elektroschrott, der eh alle paar Monate wechselt. Aufzählung daher totaler Schwachsinn ;-)

    MEIN KELLERKINO (klick)
  • "Problemlösung" scheint gefunden zu sein. Amazon hat den Film jetzt wieder im Angebot mit folgendem Zusatz:

    Wichtiger Hinweis: Vereinzelt kann es beim Abspielen der Blu-ray auf der PS3 zu Abspielproblemen kommen, wenn die PS3 gleichzeitig mit dem Internet verbunden ist. Um das Problem kurzfristig zu beheben, deaktivieren Sie bitte die Internetverbindung der PS3 während des Abspielens.

    Ich denke mal ein Umtausch scheint somit ausgeschlossen!?
  • Statement von Fox (quelle bluray-disc.de):

    Zum Animations-Highlight „Rio“ sind einzelne Meldungen von Filmfans aufgetaucht, die Probleme beim Abspielen der Blu-ray haben. FOX hat diese Meldungen eingehend überprüft und die „Rio“ Blu-ray zusätzlichen Tests mit verschiedenen Geräten unterzogen. Danach gibt FOX Entwarnung: Offenbar sind die Fehlermeldungen auf fehlende Firmware-Updates der Blu-ray Player zurückzuführen. Nach entsprechenden Updates läuft „Rio“ fehlerfrei – ein Problem der Blu-ray Disc kann also ausgeschlossen werden.

    Anders als frühere Abspieltechniken basiert die Blu-ray Technik auf einer Player-Software, die permanent weiterentwickelt wird. Auf diese Weise hat der Konsument eine Hardware, die mit ihren Anforderungen wächst und stets auf dem aktuellsten Stand der Technik ist, wenn sie entsprechende Updates der Software durchgeführt wurden. Die aktuellen Updates und weitere Informationen dazu finden sich auf den Internetseiten der Hardware-Hersteller.

    FOX weist daher auf der Blu-ray Disc selbst (durch eine Texttafel) und in der Verpackung (Innenseite des Sleeves) darauf hin, dass die Ursache von Abspielproblemen an einer veralteten Firmware liegen kann und daher die Blu-ray Player immer aktualisiert werden müssen.


    Somit erledigt und [TC]
    Mein Equipment: Jede Menge bald ziemlich wertloser Elektroschrott, der eh alle paar Monate wechselt. Aufzählung daher totaler Schwachsinn ;-)

    MEIN KELLERKINO (klick)
Abonnement verwalten