Kaufberatung - Benötige neuen MP3 Player (nach Cowon D2+)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung - Benötige neuen MP3 Player (nach Cowon D2+)

      Weiß nicht genau ob das hier rein passt.

      Hatte bereits in dieser Angelegenheit einen Thread aufgemacht allerdings ist der schon veraltet.

      Ich hatte damals auf Empfehlung von dem Forum mich für den Cowon D2+ entschieden und es nicht bereut. Leider ist mein Cowon abhanden gekommen und nun suche ich eine neue alternative.

      Vom Budget her sollte es nicht die 80 € Grenze überschreiten.

      Radio und ein vernünftiges Display sollten vorhanden sein.

      Was könnt Ihr empfehlen bzw. verwendet Ihr?

      Bin für Tipps dankbar worauf man beim Kauf auch noch achten sollte.

      Gruß Dirk
      Gruß Dirk
    • Da hatte ich auch schon drüber nachgedacht.

      Nur habe ich noch kein Smartphone sondern nur ein altes Nokia 1600.

      Die Frage würde sich dann schon stellen, wenn ich ein einfaches Smartphone kaufen würde, ob die eine Speichererweiterung oder so ähnlich hätten für ca. 20GB Musik?

      Außerdem telefoniere ich nicht viel mit dem Handy, daher habe ich noch das alte Nokia.

      Deswegen würde ich ein Smartphon benötigen, wo ich meine bisherige Telefonkarte weiter benutzten könnte.

      Ich verwende den Aldi Tarif vermutlich mit dem Netz E+

      Gruß Dirk
      Gruß Dirk
    • Dann würde ich ein Motorola Moto G 3 mit 16Gb vorschlagen.

      Da steckst Du dann noch eine 32GB MicroSD Karte rein und hast alles was Du brauchst.

      Hat auch Radio und es gibt Android 6.01 dafür. Unterstützt alle Netze inkl LTE.
      Mein Equipment: Jede Menge bald ziemlich wertloser Elektroschrott, der eh alle paar Monate wechselt. Aufzählung daher totaler Schwachsinn ;-)

      MEIN KELLERKINO (klick)
    • Hi zusammen,

      gibt es grosse Klangunterschiede bei den Smartphones? Und wenn ja, warum?
      Worauf soll man hinsichtlich der Klangqualität ausserhalb von Voodoodiskussionen achten, wenn man sich ein neues Gerät zulegt?
      Aptx sollte es für Bluetoothaudioübertragung schon haben, oder? Venünftiger Kopfhörer ob in-ear oder Ohrumschliessend ist auch klar.
      LG
      Martin

      "navigare necesse est"
    • Vielen Dank schon einmal für deine Hilfe.

      Das Motorola scheint aber nicht in meinem Budget zu passen wenn ich richtig geschaut habe?

      Wie sieht es denn mit der Software für den Mediaplayer grundsätzlich für ein Smartphone aus, muss man dafür eine App herunterladen?

      Ist die Verwaltung z.B. das aufspielen von neuen Alben ähnlich wie beim Cowon oder eher komplexer?

      Gibt es gegenüber dem Cowon abstriche was die Lautstärke über Kopfhörer entspricht?
      Gruß Dirk
    • Naja, dass ein Smartphone eher mehr als 80,- kostet, sollte wohl klar sein.

      Abspielen geht mit dem integrierten Player von Google, oder mit kostenlosen Apps.

      Aufspielen bei Android ist wie bei einem USB Stick. Einfach draufkopieren.
      Mein Equipment: Jede Menge bald ziemlich wertloser Elektroschrott, der eh alle paar Monate wechselt. Aufzählung daher totaler Schwachsinn ;-)

      MEIN KELLERKINO (klick)
    • Hatte keine Ahnung was sowas kostet.

      Habe ein Diensthandy mit dem darf ich auch Privat telefonieren daher ist für mich ein neues Smartphone eine untergeordnete Rolle mit wenig Ansprüchen wobei Musik hören schon primär den Telefonaten vorgezogen würde.

      Lese nur in der Werbung schon mal 60-70 € aufwärts.

      Muss mir das einmal durch den Kopf gehen lasssen und dann einmal schauen.

      Wenn ich z.B. eien App herunterladen möchte bei so einem Smartphone, geht das wie bei meinem Tablet auch über den Router (Wlan) bei mir zu Hause oder muss ich dafür einen Handy Internet Zugang haben?
      Gruß Dirk
    • 80€ ist nicht wirklich viel für einen guten MP3 Player. Da sind die Tipps auf ein Smartphone (bzw. Dein Diensthandy) zu wechseln und das als MP3 Player zu nutzen, die beste Alternative.
      Ansonsten bleibt ein gebrauchter iPod. Oder, wenn Du auf Radio verzichten kannst und noch etwas sparst, käme ein Fiio X1 in Frage. Kostet etwas über 100€ und hat Micro SD Karten als Speicher.

      Gruß,
      Goose
    • Koenich schrieb:

      Hi zusammen,

      gibt es grosse Klangunterschiede bei den Smartphones? Und wenn ja, warum?
      Worauf soll man hinsichtlich der Klangqualität ausserhalb von Voodoodiskussionen achten, wenn man sich ein neues Gerät zulegt?
      Aptx sollte es für Bluetoothaudioübertragung schon haben, oder? Venünftiger Kopfhörer ob in-ear oder Ohrumschliessend ist auch klar.
      Moin beisammen,

      beim direkten Vergleich des Klangs zwischen einem iPhone 6s gegen einen iPod Classic, ist der iPod der klare Gewinner. Beide Geräte wurden am selben Mac mit der selben Quelle gefüttert.

      Tschüss gut

      Rammstein
      Mein Wohnzimmerkino
      Und das Neue...
    • Ich glaube in den 2,5 Jahren hat er was passendes gefunden. :)
      Ansonsten sind FiiO-Player ganz gut.
      Gruß Michael

      Klick --> DoXer's Kellerkino
      Beamer: Sony-VW550ES | Lautsprecher: 5 * Visaton LaBelle (vollaktiv) | LFE: 2 * 4 DBA (Peerless) über iNuke 6000DSP | PreAmp: Yamaha RX-A820 | AMP: 5 * 4-Kanal-Selbstbau auf IRAUD200-Basis | DSP: 3 * DSM-48LAN | Player: Kodi | Steuerung: Selbstbau über Arduino
    • DirkF schrieb:

      Was mich jetzt noch reizen würde, wäre ein einfacher Kopfhörerverstärker, da die Lautstärke über das Smartphone nur sehr geringfügig zur Verfügung steht.
      Huch. Eventuell würde ich da eher über andere Kopfhörer nachdenken. Über mangelnde Lautstärke konnte ich mich noch bei keinem meiner vielen Smartphones beklagen...
    • DirkF schrieb:

      Ich nutzte seitdem ein einfaches Smartphone.
      Was mich jetzt noch reizen würde, wäre ein einfacher Kopfhörerverstärker, da die Lautstärke über das Smartphone nur sehr geringfügig zur Verfügung steht.
      Was für Kopfhörer verwendest du denn aktuell?
      Gruß
      kottan



      Mehr Infos zum Equipment in meinem Profil
      HDRGB Homecinema Dreams Regensburg
      In den Schrein kommt nix, werd eh nie fertig
    Abonnement verwalten