Werbung Alphaluxx

Problem mit Klimaanlage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem mit Klimaanlage

      Hi zusammen,

      bin nicht sicher, ob das hier richtig ist, aber ist der beste Bereich, der mir einfällt.

      Ich hab ja in meinem Kino eine Klimaanlage (LG Art Cool Harmony)
      Soweit so gut, die scheint auch zu funktionieren, kühlt wie sie soll, und bei entsprechender Einstellung heizt sie wie sie soll.

      Nun benutze ich die auch um in den Sommermonaten (jetzt) hin und wieder mal das Kino zu entfeuchten.
      Dazu gibt es eine Entfeuchtungseinstellung. Das hat auch immer sauber geklappt.
      Nun habe ich so ein schickes elektronisches Messgerät, dass mir sagt, wie feucht es ist. bei 65% oder drüber schalte ich mal für ein paar Tage ein.

      Nun der seltsame Effekt.
      Das Teil kühlt wie bescheuert, was nicht überraschend ist. ABER die Luftfeuchte sinkt nicht!
      Auch kommt KEIN Kondensat aus dem Schlauch!
      Ich habe das Gerät mal geöffnet um einen Blick hineinzuwerfen, ob vielleicht der Ablauf der Kondensatwanne verstopft ist. Ist er nicht, aber selbst wenn, die Wanne ist trocken wie die Sahara.

      Frage:
      Kann das überhaupt sein, dass da KEIN Kondensat anfällt, obwohl das Gerät ja offensichtlich kühlt?

      Also JA; scheint ja sein zu können.... aber inzwischen habe ich rund 17,5°C und knapp 70% rel. Feuchte und "normalerweise" lief es da nur so aus dem Kondensatschlauch! Ich mache mir etwas sorgen um ehrlich zu sein.

      Soweit ich sehen konnte ist weder am noch unter dem Gerät irgendwo Feuchtigkeit, ich glaube also nicht, dass das Wasser nur wo anders hin läuft. das müsste man sehen.

      Irgendwelche Vorschläge?
      Tschau

      ____________________
      (____________
      _______________) t e f a n

      Mein Kino: MinMAX

      ...::: HD RGB Homecinema Dreams Regensburg :::...
    • Nein. ist alles sauber. PUstet auch raus und kühlt ja den Raum.

      Mir ist einfach unklar, wie es die Luft abkühlen kann, Ohne, dass es dabei kondensiert, wenn doch die Feuchte bei fast 70% liegt.

      Im Moment tropft es zumindest etwas, nachdem ich es wieder zusammen gebaut habe.
      Tschau

      ____________________
      (____________
      _______________) t e f a n

      Mein Kino: MinMAX

      ...::: HD RGB Homecinema Dreams Regensburg :::...
    • Kann das überhaupt sein, dass da KEIN Kondensat anfällt, obwohl das Gerät ja offensichtlich kühlt?
      Nein kann nicht sein. Warme Luft kann mehr Feuchtigkeit halten als kalte, beim abkühlen fällt zwangsläufig Kondensat an, außer dein Kino hat schon eine sehr sehr geringe Luftfeuchtigkeit.
      Kipp mal einen halben Liter Wasser in die Auffangwanne der Klima und schau was aus dem Schlauch rauskommt.
    • Da es inzwischen wieder (wenig) tropft, aber immerhin, scheint es ja generell zu gehen. Die Wanne war wie gesagt trocken! Daher halte ich einen verstopften Schlauch oder so für unwahrscheinlich.

      Reingießen ist nicht so einfach, da muss ich dann das Gerät wirklich demontieren, nicht nur die Abdeckung öffnen.
      Tschau

      ____________________
      (____________
      _______________) t e f a n

      Mein Kino: MinMAX

      ...::: HD RGB Homecinema Dreams Regensburg :::...
    • Nochmal, du gießt 500ml rein und schaust ob 500ml raus kommen.
      Ja= passt alles und eventuell kaputte Hygrometer.
      Nein= eventuell gerissener Schlauch oä.
      Ich kenne dein Modell nicht, habe aber selbst zwei Klimaanlagen, die zweite aus dem Baumarkt hatte einen Schlauch dabei, den hätte ich niemals! in meiner Wand verbaut.
    • Wie erwartet... halber Liter rein=halber Liter wieder raus.
      Ich schau jetzt mal nach einem anderen Feuchtemesser, aber irgendwie glaube ich nicht, dass der das Problem ist.

      die letzten 2 Stunden kamen so ca 250mL pro Stunde raus, bei dann knapp unter 17°C im Kino. Angezeigte Feuchte dann noch 60%
      Tschau

      ____________________
      (____________
      _______________) t e f a n

      Mein Kino: MinMAX

      ...::: HD RGB Homecinema Dreams Regensburg :::...
    • also hab jetzt einen neuen Feuchtemesser. schon interessant der Unterschied... alt=70%, neu=50%
      Hab den alten dann ein paar mal resettet und neue Batterien rein, jetzt zeigen aktuell beide 60(alt) bzw 57 (neu) an.
      Temperatur zeigen beide gleich an. (+- 1°C)

      So gesehen wohl doch alles ok.--- UFF!
      Tschau

      ____________________
      (____________
      _______________) t e f a n

      Mein Kino: MinMAX

      ...::: HD RGB Homecinema Dreams Regensburg :::...
    Abonnement verwalten