Sony VPH-1272 Netzteil ausgefallen bei kurzen Stromausfall und Repartur

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sony VPH-1272 Netzteil ausgefallen bei kurzen Stromausfall und Repartur

      Hallo,
      Ich hatte einen vieleicht 5 Sekundigen Stromausfall, Licht ging in der Wohnung und strasse aus, dann ging das Licht wieder an, im Beamer ein "Tack", und das Wohnzimmer war wieder Dunkel.
      Die 16A Sicherung vom Wohnzimmer hatte ausgelöst, nach dem Rücksetzen war wieder alles am Laufen nur der Beamer war Tot ;(

      Also Netzteil ausgebaut und auf dem OP Tisch im Keller.
      1. Erkentnis das Netzteil aus einem 1270 ist nicht kompatibel als ersatzteilspender oder zum Austausch

      Netzteil geöffnet und im Bereich der Kaltgerätebuchse eine Defekte Sicherung gefunden 6,3 Ampere Träge, das Glas war Schwarz und durch den Lichtbogen im innern verformt.

      Sich dann über die Eingangsentstördrossel, Gleichrichter, 400V Kondensator langsam durch die Schaltung gemessen, die Endbrummer Transistoren die auf einem Kühlkörper in der nähe
      der Sicherung sitzen, waren beide Defekt.
      Zwischen Gate, Drain, Source war überall kleiner 10 Ohm.

      Der Typ IRFP451 in der 13 Ampere version war nur noch in der Bucht für 14€ im zweiterpack zu bekommen, also bestellt und eingebaut.

      Nach dem bangen moment des einschaltens, dann die erleichterung, der Beamer lebt wieder :bier:
    • Hi,
      schön, dass du das Teil reparieren konntest.
      Da ich an meinem Server eh eine USV hatte, habe ich den Rechner jetzt in der Nähe des Beamers und auch diesen mit an der USV. So wird im Fall der Fälle die Lampe geschont, falls es einen Stromausfall im Betrieb gibt und Überspannungsschutz ist auch mit drin.

      Grüße
      Michael
      Grüße
      Michael

      Equipment:
      JVC DLA X30, Centerstage XD, Marantz SR6012 , DBA: 2x6 JBL CS1214 + Behringer DSP 8024 + 19" Endstufen, 7.1.4 - Center/Front/Rear: Canton Chrono, Surround/Atmos: Jamo S6xx
    • wow, geil, das die geschichte so gut ausgegangen ist... sowas freut micht!
      CRT-tot ist immer das schlimmste, überhapt nicht mit nem lampenplatzer beim digitalo zu vergleichen.

      gruß
      Dieser Beitrag wurde xXx mal editiert, zum letzten Mal von mir: Heute morgen, 18:35.
      Schreibfehler im Post sind grundsätzlich erst mit dem Klick auf "Antwort erstellen" vorhanden!?
    Abonnement verwalten