Klipsch RC-7 symmetrisch für hochkant Montage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klipsch RC-7 symmetrisch für hochkant Montage

      Guten Morgen!

      Nachdem mir an anderer Stelle geraten wurde, meinen Center hochkant zu montieren (man lernt wohl nie aus...) habe ich versucht rauszufinden ob mein Klipsch RC-7 wirklich symmetrisch aufgebaut ist.
      Sieht grundsätzlich alles symmetrisch aus (Treiber außen, Horn mittig innen) und mir würde jetzt auch kein Grund einfallen, warum oder wie das Tactrix Horn eine "Richtung" haben sollte.

      Allerdings möchte ich ungern wieder die Front umbauen um dann festzustellen, dass der RC-7 doch nur in der "normalen" Position montiert werden darf.

      Irgendjemand eine Idee / Wissen dazu?

      Danke euch!

      Niko
    • Das Horn ist nicht symetrisch, sondern 90° Öffnungswinkel zu 60°.

      Idealerweise würde ich ja eine 3. RF-7 als Center verwenden.

      Ich hatte auch erst einen Center zu meinen RF-82 II und mit der 3. RF-82 II als Center wurde der Klang deutlich homogener.
      Mein Equipment: Jede Menge bald ziemlich wertloser Elektroschrott, der eh alle paar Monate wechselt. Aufzählung daher totaler Schwachsinn ;-)

      MEIN KELLERKINO (klick)
    • Hi Ravenous!

      Danke für die, wie immer, kompetente Antwort. Wusst ich´s doch, dass man sich als Laie schnell täuschen lässt: "Sieht symmetrisch aus, muss symmetrisch sein". Falsch gedacht....! ;)

      Uhh... ich hätte sogar ideal Platz für eine 3. RF-7. Aber woher jetzt eine Dritte bekommen? Das Modell gibt´s nicht mehr und die, die die Kisten lieben (so wie ich) geben sie nicht mehr her.....

      Hm... OK.. Flo im Ohr, jetzt brauche ich eine Lösung....

      Schöne Grüße

      Niko
    • hardy schrieb:

      Die RF 7 kenne ich vom Aufbau nicht.
      Ist es ggf. möglich, das Horn einfach um 90° zu drehen?

      Gruß
      Hardy
      Guter Punkt... ja, das müsste problemlos gehen.. sowohl die Verschraubungspunkte, als auch die Außenmaße sind symmetrisch... glaube ich.

      Ich schau mir das am Abend an und berichte.... ;)

      Danke für die Idee!

      Niko

      Civer schrieb:

      Wo ist das Problem eine weitere (dritte) RF-7 zu bekommen? Eine Suchmaschine spuckt dir dazu einige Treffer aus. ;)
      Ja das hab ich schon getan. In Wien und Umgebung leider nichts gefunden... und ich kaufe einen gebrauchten LS ungern, ohne ihn vorher gehört zu haben...

      Danke euch!

      Niko
    • Civer schrieb:

      Oh, Österreich! Muss es denn "gebraucht" sein? Hier in D gibt es zumindest noch den ein oder anderen "Kistenschieber", der die Lautsprecher noch neu anbietet für um die 1000€/Stk) ! Ein Versand nach Wien wäre sicherlich kein Problem.
      Mein "Freundlicher" (mittlerweile ein echter Freund geworden) wird mal direkt bei Klipsch anfragen... er meinte mit etwas Rumjammern, müsste da noch was zu bekommen sein... Mal sehen! ;)
    Abonnement verwalten