Panasonic DP-UB824 / DP-UB424

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hmx schrieb:

      Wenn das so wäre würde es ja kaum so gut funktionieren wie in dem Video und wäre auch keine Veränderung zum Vorgänger.
      Wieso das denn nicht? Das Video zeigt lediglich dass Tone-Mapping (also das Anpassen vorhandener Helligkeitswerte auf einen vorgegebenen Zielbereich) Sinn macht.

      hmx schrieb:

      Jeder TV, der DV oder HDR10+ kann, ist auch prinzipiell in der Lage auf HDR10 dynamisches Tonemapping durchzuführen.
      Ich glaube hier liegt ein Missverständnis Deinerseits vor. Auch bei HDR10+ werden die Helligkeitsdaten als auf der Disc vorgegebene Werte an das Display geschickt. Nur halt nicht mehr nur einmal pro Film, sondern dies kann öfter geschehen - pro Szene oder tatsächlich sogar pro Bild. Das Display verarbeitet aber hier wieder nur Metadaten die es vom Player geliefert wird. Da wird nix analysiert oder berechnet, das könnten solche Geräte schon auf Grund ihrer Rechenleistung gar nicht.
      Man könnte dies vergleichen mit den aktuellen Tools rund um MadVR, die einen Film vorher offline anaylisieren und die gefunden Werte in einer Datei ablegen. Diese werden dann beim Abspielen ausgelesen und das Bild entsprechend dargestellt.

      Insofern ist das schon nicht schlecht, man ist aber eben auf die Verfügbarkeit von entsprechenden Medien angewiesen während MadVR das halt mit jedem zugespielten Material kann.
    • Für den Einsteig in UHD/HDR habe auch ich mir ein UB424 zugelegt. Ich besitze ein Oppo BDP-93, womit ich super zufrieden bin, und auch für DVD-Audio und SACD benötige, so anstatt einen teueren Oppo-Ersatz habe ich den Oppo behalten, und den relativ billigen UB424 gekauft.

      Das bekannte Panasonic "F2-Hack" funktioniert auch auf diesem Player, und schaltet ihm problemlos regioncodefrei (und angeblich RCE-sicher) für DVD. Wahrscheinlich nicht für BD; habe nicht getestet. Falls jemanden Details braucht, Bescheid sagen.

      Einige IR-Befehle, die nicht auf dem Fernbedienung verhanden sind, folgen in Kurze.
    • DV ist nichts was mit einer Analyse zu tun hat.

      Im Display hinterlegt ist eine Tabelle der für dieses Display spezifischen Eigenschaften in Bezug auf Kontrast, Helligkeit LUT etc.

      Auf der Disc sind szenenbezogene Metadaten zur Gammakurve.

      Im Fernseher setzt der DV Workflow diese Informationen dann wieder in Relation bei der Wiedergabe.
      Mein Equipment: Jede Menge bald ziemlich wertloser Elektroschrott, der eh alle paar Monate wechselt. Aufzählung daher totaler Schwachsinn ;-)

      MEIN KELLERKINO (klick)
    • Ich habe mein UB424 in größten Gefahr versetzt indem ich nach neue IR-Kommandos mittels IrScrutinizer gesucht habe. Es folget eine Liste über Kommandos die nicht auf der Standard-Fernbedienung zu finden sind. Eine Liste über alle Kommandos ist hier enthältlich.

      Die erste drei wurde schon von Ravenous oben beschrieben. Einige Kommandos sind GEFÄHRLICH :plaerr: : Ins besonderes lock_mode. Dadurch wird das Gerät "locked" so dass die Schublade sich nicht öffnen läßt. (eject geblockt) Nur "factory reset" durch die unten gegebene Signal scheint diese Zustand zu beheben... Sicherheitshalber habe ich die ensprechende Hex-code ungültig gemacht (0000 -> 9999).

      Einige Kommandos scheint "etwas" zu machen, genau was ich habe aber nicht rausfinden können. Oft bekommt man die Meldung "This operation cannot be perfomed now".


      Sicherheitshalber: Benutzung auf eigener Risiko. Auch andere als die explizit gefährliche Kommandos können u.U. das Gerät in einem "komischen" Zustand versetzen :neu_zorn: . You have been warned!! :und_weg:

      power_off: panasonic Device: 176.0 Function: 63 S=0
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0ACD


      power_on: panasonic Device: 176.0 Function: 62 S=0
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0ACD


      subtitle: panasonic Device: 176.0 Function: 147 S=0
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0ACD


      still_advance: panasonic Device: 176.0 Function: 12 S=0
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0ACD


      ???: panasonic Device: 176.0 Function: 13 S=0
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0ACD


      ????: panasonic Device: 176.0 Function: 68 S=0
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0ACD


      1_min_forward: panasonic Device: 176.0 Function: 76 S=0
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0ACD


      off+eject: panasonic Device: 176.0 Function: 111 S=0
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0ACD


      -10_seconds: panasonic Device: 176.0 Function: 139 S=0
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0ACD


      green_screen: panasonic Device: 176.0 Function: 198 S=0
      9999 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0ACD


      lock_mode_on: panasonic Device: 176.0 Function: 251 S=0 GEFAHR!!!!!!
      9999 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0ACD


      service_mode: panasonic Device: 176.0 Function: 252 S=0
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0ACD


      picture_settings: panasonic Device: 176.1 Function: 38 S=1
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0ACD


      sound_effects: panasonic Device: 176.1 Function: 39 S=1
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0ACD


      factory_reset: panasonic Device: 176.1 Function: 91 S=1 GEFAHR!!!
      9999 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0ACD


      ??????: panasonic Device: 176.1 Function: 143 S=1
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0ACD


      ???????: panasonic Device: 176.1 Function: 144 S=1
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0ACD


      ?????: panasonic Device: 176.1 Function: 224 S=1
      0000 0070 0000 0032 0080 0040 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0030 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0030 0010 0010 0010 0ACD
    • Ist nur von Interesse, wenn man eine Universalfernbedienung hat und Tasten programmieren will, die auf der original Fernbedienung nicht vorhanden sind.

      Also eher unwichtig für den Normaluser.
      Mein Equipment: Jede Menge bald ziemlich wertloser Elektroschrott, der eh alle paar Monate wechselt. Aufzählung daher totaler Schwachsinn ;-)

      MEIN KELLERKINO (klick)
    • Öhm, wenn wir grade so vom 424 und JVC und kompatibel reden...

      Gestern hab ich den 424 meines Freundes mal quick&dörte an meinen JVC 5000 angeschlossen, via HDMI über einen AV7005 als 'Schaltzentrale'
      Als ich 4k Ausgabe im Menu des Players anwählen wollte, kam 'Der angeschlossene Bildschirm kann keine 4k verarbeiten..'
      Also flugs den AV als Flaschenhals ausgemacht und direkt mit dem Beamer verbunden- gleiche Anzeige.

      Am JVC hab ich 4k als mögliche Eingangsauflösung angewählt..

      Kabel? zu doof? mimimiMittwoch? - hat jemand ne zündende Idee? :huh:
      Gruss,

      het raetsken
    • Danke erstmal!

      Der Player ist keine 4 Wochen alt, sollte ja die aktuelle Firmware haben-- aber ich schau mal nach.
      Kabel werde ich heute abend tauschen, aber das 10m Kabel zum beamer ist eigentlich hochwertig.

      OK, ich dachte, da gäbe es irgendwas im player oder beamer setup zu beachten, das mir da entgangen war..
      Werde berichten!
      Gruss,

      het raetsken
    • "Eigentlich hochwertig" ist bei 4K UHD leider die kleine Schwester von Scheisse.

      Ich hatte selbst bei 2m direkt zum TV schon Probleme mit Kabeln, die nicht explizit für 4K geeignet waren.

      Bei 10m empfiehlt sich ein LWL Hybrid Kabel von Monoprice oder UGreen. Den ganzen passiven Kram auch der teuren Hersteller kann man eigentlich vergessen.

      Problemlösung für lange 4K HDMI Kabel: aktive optische Kabel mit vollen 18Gb/s

      Was ist denn bei Anschluss mit kurzen Kabel direkt am Beamer.
      Mein Equipment: Jede Menge bald ziemlich wertloser Elektroschrott, der eh alle paar Monate wechselt. Aufzählung daher totaler Schwachsinn ;-)

      MEIN KELLERKINO (klick)
    • @Ravenous
      das werde ich nachher mal probieren, hab auch ein kurzes 4kHDMI 'approved' gekauft, um es nochmal über den AV-pre zu versuchen.

      ..is doch Moppelkotze mit dem ständigen Wechsel-und Austauschzwang bei dem digitalen Gelump..
      Deswegen setzt ja auch die Industrie so auf Digitalisierung ;) - upgrade muss jährlich, kompletter Neuaufbau alle 4j.. Das Geld muss sich bewegen..
      Gruss,

      het raetsken
    • kinodehemm schrieb:

      ..is doch Moppelkotze mit dem ständigen Wechsel-und Austauschzwang bei dem digitalen Gelump..
      Naja, die Datenmengen die da bewegt werden sind halt schon erheblich.
      Schon bei 1GB-LAN-Kabeln für PCs muss man ja schon auf eine gewisse Qualität achten, sonst gibt das nur Ärger. Und bei 4K geht es halt hoch bis 18GB/s.
      Bin mal gespannt was in Sachen Kabel für 8K (nicht dass ich es bräuchte ;) ) gefordert wird.
    • OliverB schrieb:

      Mein X5000 ist auch ne Diva was Kabel angeht. Hab jetzt ein "günstiges" LWL-Kabel von Amazon dran (15m@50€), damit problemlos.
      Ja, klar gibt es auch noch günstigere Kabel wie z.B.das Atzebe, aber da können schon mal Probleme bei 4k60p 4:4:4 auftreten. Das Monoprice, Ruipro und wohl auch das UGreen schaffen das ohne Probleme.
      Mein Equipment: Jede Menge bald ziemlich wertloser Elektroschrott, der eh alle paar Monate wechselt. Aufzählung daher totaler Schwachsinn ;-)

      MEIN KELLERKINO (klick)
    • ..es werde Licht!

      Der Tip meines Beamerhändlers, HDMI EDIT A/B umzustellen, liess die Lichter angehen..
      Die Kabelage war OK, aber entscheidend war, beim HDMI 2 dann das Umschalten- was auch immer das letztlich getan hat.

      - hatte nur IndDay II zur 'Auswahl' - in 4k ist der Film allerdings ebenso 'dünn' wie in SD.. :zwinkern:
      Gruss,

      het raetsken

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kinodehemm ()

    • Neue Firmware 1.55

      av.jpn.support.panasonic.com/s…oad/ub420/ub420_euro.html

      Der 824 hat mit diesem Update jetzt die Funktionen "System Gamma" und "HDR10 Metadata" vom großen 9004 bekommen!
      Mein Equipment: Jede Menge bald ziemlich wertloser Elektroschrott, der eh alle paar Monate wechselt. Aufzählung daher totaler Schwachsinn ;-)

      MEIN KELLERKINO (klick)
    • Hallo zusammen,

      ich betreibe den ub 424 mit JVC dla x5900. Die HDMI Einstellung im Player steht auf Auto (4K). In der Einstellung skaliert der Player alles auf 4K. Gibt es vielleicht eine Einstellung, bei der die Blu Rays automatisch in 2K, UHD BR in 4K ausgegeben werden?

      Gruß
      Scorpion66
      Heimkino in Bau: Kellerraum 4.83m* 8.37m* 2.32m. Akustisch transparente Leinwand: Hollywoodscreens cadre2Light & BS65K Tuch. 2.40:1 , 3.75m breit (aufgebaut). Ein DBA mit 8 JBL cs1214 Subwoofer in Betrieb. Projektor: JVC dla 5900. AVR Yamaha rx a3070. UHD Player: Panasonic ub424.
    • Wenn es mit den Playereinstellungen nicht funktioniert, eventuell folgende Variante, sofern ein Harmony Hub oder ähnliches verwendet wird:
      UHD Player: automatisch
      Yamaha (AVR): je ein Makro für BD und UHD; im Makro "BD" den Videomodus auf 1080p einstellen und im "UHD" Modus auf "4k". Dann wir dem Player vermutlich nichts anderes übrig bleiben als bei einer Bluray direkt 2k auszugeben. Wenn es funktioniert dann in die vorhandenen Makros einbinden.
      Ich habe zwar einen Yamaha AVR und einen UHD Player von Panasonic, aber keinen 4K Beamer, daher kann ich es nicht ausprobieren,würde aber so vorgehen und einen Test wagen.
    • Ok, danke Ravenous. Dann ist das so. Ich glaube die Automatik geht immer von dem maximal möglichen aus. Bei dem full HD Monitor wird z.B. automatisch auf 2K umgestellt.
      Heimkino in Bau: Kellerraum 4.83m* 8.37m* 2.32m. Akustisch transparente Leinwand: Hollywoodscreens cadre2Light & BS65K Tuch. 2.40:1 , 3.75m breit (aufgebaut). Ein DBA mit 8 JBL cs1214 Subwoofer in Betrieb. Projektor: JVC dla 5900. AVR Yamaha rx a3070. UHD Player: Panasonic ub424.
    • fenutschi schrieb:

      Wenn es mit den Playereinstellungen nicht funktioniert, eventuell folgende Variante, sofern ein Harmony Hub oder ähnliches verwendet wird:
      UHD Player: automatisch
      Yamaha (AVR): je ein Makro für BD und UHD; im Makro "BD" den Videomodus auf 1080p einstellen und im "UHD" Modus auf "4k". Dann wir dem Player vermutlich nichts anderes übrig bleiben als bei einer Bluray direkt 2k auszugeben. Wenn es funktioniert dann in die vorhandenen Makros einbinden.
      Ich habe zwar einen Yamaha AVR und einen UHD Player von Panasonic, aber keinen 4K Beamer, daher kann ich es nicht ausprobieren,würde aber so vorgehen und einen Test wagen.
      Danke fenutschi. Interessanter Ansatz. Ich denke, das kann ich mit verschiedenen Szenen bei Yamaha hinterlegen. Ist einen Versuch wert.
      Heimkino in Bau: Kellerraum 4.83m* 8.37m* 2.32m. Akustisch transparente Leinwand: Hollywoodscreens cadre2Light & BS65K Tuch. 2.40:1 , 3.75m breit (aufgebaut). Ein DBA mit 8 JBL cs1214 Subwoofer in Betrieb. Projektor: JVC dla 5900. AVR Yamaha rx a3070. UHD Player: Panasonic ub424.
    • Nach meinem Wissensstand ist es ein bekannter Kritikpunkt bei den Panasonic UHD Playern, dass die kein "Source Direct" können und praktisch immer 4k ausgeben.

      Ich habe meinen UB424 noch da, aber durch den HTPC nicht mehr im Einsatz.

      Blu-rays habe ich außerdem nie über den UB424 ausgegeben, sondern über den Oppo BDP-103.
      Schönen Gruß
      Bernd
    • Hallo zusammen,

      habe gerade den Vorschlag von fenutschi ausprobiert. ub 424 hdmi auf auto, yamaha avr video auf Verarbeitung und 1080p. Ergebnis: der Player schiebt gnadenlos 4K output bei blu-ray raus.

      @bernhard.s genau, wie Du gesagt hast.
      Heimkino in Bau: Kellerraum 4.83m* 8.37m* 2.32m. Akustisch transparente Leinwand: Hollywoodscreens cadre2Light & BS65K Tuch. 2.40:1 , 3.75m breit (aufgebaut). Ein DBA mit 8 JBL cs1214 Subwoofer in Betrieb. Projektor: JVC dla 5900. AVR Yamaha rx a3070. UHD Player: Panasonic ub424.
    • Hallo zusammen,

      weiß Jemand, ob beim panasonic 824 in der Netflix App dolby atmos Ausgabe möglich ist? Bei meinem panasonic 424 sehe ich nur dolby 5.1.

      Gruß

      Scorpion66
      Heimkino in Bau: Kellerraum 4.83m* 8.37m* 2.32m. Akustisch transparente Leinwand: Hollywoodscreens cadre2Light & BS65K Tuch. 2.40:1 , 3.75m breit (aufgebaut). Ein DBA mit 8 JBL cs1214 Subwoofer in Betrieb. Projektor: JVC dla 5900. AVR Yamaha rx a3070. UHD Player: Panasonic ub424.
    Abonnement verwalten