Jugend ohne Gott

    • Blu-ray

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jugend ohne Gott

      FSK 12, 114 min

      Aloha!

      Dieser deutsche Film ist nur halbgar ... anfangs ist er mir viel zu glattgeleckt und aufgesetzt jugendlich, vor allem sprachlich. Aber der Streifen bekommt noch halbwegs die Kurve, wobei er ganzheitlich etwas pseudocool und oberflächlich bleibt. Das Ende halte ich für unglaubwürdig.

      Allerdings halte ich es für sinnvoll, dieses Thema so oft wie möglich anzusprechen: Eine auf Leistung getrimmte Gesellschaft, der man zum Schein beibringt, dass vor allem die "Teamfähigkeit" und die soziale Kompetenz zählen.

      Film: 2-
      Ton: 2+
      Bild: 2-
      Gruß Mickey

      Ihr wisst ja nun alle, was ich verabscheue ... ;)
      Grundlage meiner Filmbewertungen: Abiturnotensystem 1 – 6 (15 – 0 Punkte)

    • Allerdings halte ich es für sinnvoll, dieses Thema so oft wie möglich
      anzusprechen: Eine auf Leistung getrimmte Gesellschaft, der man zum
      Schein beibringt, dass vor allem die "Teamfähigkeit" und die soziale
      Kompetenz zählen.
      in den letzten 2 Jahrtausenden wurde alternativ zum og ja eigentlich immer der Inhalt von 2000j alten Schinken aus dubioser Haltung und Herkunft als Begründung jeglichen Fehlverhaltens zitiert- das war auch keine Erfolgsstory...

      Man sollte Ödon v Horvath vor dem Schlucken sehr gut kauen... :)
      Gruss,

      het raetsken
    Abonnement verwalten