Hunter Killer

    • Blu-ray

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hunter Killer

      FSK 16, 122 min

      Aloha!

      Als Anhänger dieser Gattung gefiel mir der U-Boot-Film recht gut. Er liefert nichts Neues, ist auch nicht geistig anstrengend, aber doch eine gute Unterhaltung; alte Feindbilder und ein versöhnliches Ende, was eher zum Punktabzug führt. Technisch kann man nicht meckern, auch wenn nicht alles super aussieht. Die Atmosphäre im Boot passt, die Schauspieler sind glaubhaft und die Geschichte wäre im Grunde auch vorstellbar.

      Film: 2+
      Ton: 2
      Bild: 2
      Gruß Mickey

      Ihr wisst ja nun alle, was ich verabscheue ... ;)
      Grundlage meiner Filmbewertungen: Abiturnotensystem 1 – 6 (15 – 0 Punkte)
    • Hallo,

      Film 9/10
      Bild 9/10
      Ton 8/10

      Fazit

      Hochspannender U-Boot Film mit glaubhafter Handlung. Sehr empfehlenswert, solange die Unterhaltung/Spannung im Vordergrund steht. Bitte den Film nicht hinterfragen, sonst gefällt er einem plötzlich nicht mehr so gut. :biggrin:

      Gruss
      Zervix
    • HUNTER KILLER

      Film: 8/10 Punkte
      Bild: 10/10 Punkte
      Ton: 9/10 Punkte

      Ein umstrittener Kapitän (Gerard Butler) soll helfen, einen entführten russischen Präsidenten zu befreien, um den 3. Weltkrieg zu verhindern.
      Hunter Killer ist ein durchweg spannender Genre-Beitrag, der mit vorhersehbaren Wendungen über die gesamte Laufzeit gut zu unterhalten versteht. Vor allem das grandiose Bild mit knackscharfen Innenaufnahmen aus den U-Booten und prächtigen Landschaften weiß zu gefallen. Zusammen mit dem druckvollen und überaus räumlichen Ton ergibt sich eine tolle audiovisuelle Symbiose, die wie für das Heimkino geschaffen ist.
      Gruß
      George Lucas

      Mein HEIMKINO
      Lumière, 12 Plätze, Projektor: JVC DLA-N7, Leinwand: Alphaluxx Barium Reflax 4K, Lautsprecher-: KCS S-1200 (Front), KCS SR-10A (Surrounds/Top), KCS C -218-A THX (SUB), Receiver: Marantz SR7011, 4K-Player: Sony UBP-X800, Panasonic DP-UB824, Endstufen: 4x Crown XLS 402D, 1x Liker BST 930,
    • Irgendwie muss in Filmen mit Gerald Butler immer irgendein Präsident gerettet werden :kratz: ... aber dieser Einsatz zählt zu den spannendsten bisher. Der Film bedient so ziemlich jedes Klischee, das man für Militärs beider Nationen so haben kann. Wer darauf aber nicht all zu sehr achtet, der wird vorzüglich unterhalten.

      Film 9/10

      Bild 10/10

      Ton 9/10
      A life without regrets is not funny.
    Abonnement verwalten