Sony G70 am PC: Von Win 7 auf Win 8.1 update und plötzlich stimmt die Konvergenz nicht mehr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sony G70 am PC: Von Win 7 auf Win 8.1 update und plötzlich stimmt die Konvergenz nicht mehr?

      Hallo,
      nachdem Win 7 ja nunmal arg alt ist, habe ich am WE mal auf Windows 8.1 aktuallisiert. Win 10 gefällt mir nicht, daher nur von Uralt auf alte Software. :thumbsup:

      Nun hatte ich folgendes Problem.
      Installation war soweit einfach. Grafikkarte Radeon R200 und HD7700 wurde erkannt und neueste Treiber installiert.
      Dank CRU habe ich die Auflösung und Porches (2x 1056x1080 @ 47.952Hz) für die zwei G70 sauber in den Grafikkartentreibern hinterlegt. Also alles so wie es in Win 7 hinterlegt war.
      MPHC und LAV Filter sowie Madvr ohne Probleme installiert.

      Nun hatte der rechte G70 direkt eine fast perfekte Konvergenz und Geometrie beim Bild. Der linke G70 aber massive Konvergenz und Geo. Verschiebungen.

      Neu einstellen ist natürlich nicht das Problem, aber wieso "versaut" Win 8.1 das Bild bei gleicher Grafikkarteneinstellung?
      Habt Ihr ne Idee?
      VG
      didaschi
      Probleme mit Mathe? Ruf an! 0800-[(10x(13i)²)]-[sin(xy)/2.362x]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von didaschi ()

    • Neu

      Wenn die Konvergenz zu vorher nicht mehr stimmt, wird eine andere H & Vert. Frequenz, als vorher zugespielt. Das kann man aber im System Menue vom G70 auslesen. Mit dem neuen Betrebssystem hat das nichts zu tun, es sollten nur die Einstellungen der Grafikkarte eben so sein, dass der G70 in seinem System Menue genau wieder die HV und VF wie vorher anzeigt, dann passt auch die Konvergenz.

      Grüße,

      Siggi
    Abonnement verwalten