Der letzte seiner Art??? Wer nutzt noch CRT Projektoren hier im forum?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tja, vor ein paar Monaten lief mir mein Wunsch-Set über den Weg.
      Ein 909er lauffähig, plus ein 909er im Prinzip auch lauffähig, aber mit bereits geklautem Splitter... und in Hochkant-Konfiguration 8|
      Habe noch nie gesehen, daß man die Teile auch stehend betreibt, aber ja, warum nicht... leider heißt das ja, daß die Röhren umgebaut werden müssen, wenn man sie horizontal verwenden will. Mal gucken.
      Irgendwie soll beim horizontalen die rote Röhre etwas wenig "punch" haben, warum auch immer. Kann das tatsächlich an der Röhre liegen? Undicht?
      Maske haben sie kaum, würde ihnen eine 8 geben. Und die vom vertikalen mindestens 9, da muß man schon suchen und leuchten.
      1200 für beide inkl. 10m fettem HDMI Kabel, HD Fury III, Oelbach Kabel für den Ausgang, 8K Test-DVD, 2x FB... da konnte ich nicht widerstehen.
      Wenn jetzt nicht die rote einen Macken hätte, wäre ich auf lange Zeit versorgt.
      Damit befasse ich mich, wenn das Haus mal fertig ist. Momentan sind beide trocken eingelagert.

      Bin riesig gespannt, aber das wird noch ein Jahr dauern, realistisch gesehen.

      Grüße
      Daniel


      ***Edit***
      Hoppla, manchmal sollte man threads nochmal lesen... hört sich fast so an, als ob ich den 909 von Siggis Freund habe...
      Na, dann werde ich ja etwas Spaß haben :whistling:

      ***Edit2***
      Dann sollte man also am besten gleich mal alle Platinen von einem überholen, sprich Elkos zumindest? Das mit dem sporadisch einschalten kenne ich vom 800er, als er schlimmer wurde. Definitiv SMPS Problem damals.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DanielW ()

    • DanielW schrieb:


      ***Edit***
      Hoppla, manchmal sollte man threads nochmal lesen... hört sich fast so an, als ob ich den 909 von Siggis Freund habe...
      Na, dann werde ich ja etwas Spaß haben :whistling:

      ***Edit2***
      Dann sollte man also am besten gleich mal alle Platinen von einem überholen, sprich Elkos zumindest? Das mit dem sporadisch einschalten kenne ich vom 800er, als er schlimmer wurde. Definitiv SMPS Problem damals.
      Hallo Daniel,
      ja in der Tat hast Du die 909er von meinem Freund erworben! Tja die Röhren Nutzer Gemeinde in D ist halt mittlerweile sehr überschaubar geworden, da kennt Mann sich schon fast untereinander und es kommen so gut wie keine mehr dazu, eher umgekehrt. Die Hochkannt Version wirst Du ohne passende komplette Horizontal Housings jedoch nicht umbauen können, will heißen, du kannst nur die nagten Röhren aus der Hochkannt Version verwenden. Ich hatte zwar meinem Freund einen von mir entworfenen Umbauvorschlag von Hochkannt auf Horizontal gemacht und das unter Verwendung der Hochkannt Housings, da hätte es nur ein paar zusätzliche Bohrungen am Frontpanel gebraucht, dass wollte er aber nicht.
      Wie auch immer, wünsche ich Dir sehr gutes Gelingen mit Deinen zwei Babys!

      Grüße,

      Siggi
    • Hallo Zusammen,

      Ich bin auch noch in der CRT Liga. Leider macht mein 909 gerade Schwierigkeiten. Leider kommt aus Persönlichen Gründen kein Update in Frage, also muss ich schauen das ich Ihn wieder Flott bekomme.

      Nur noch kein Plan woran es Liegt.

      Ich habe auch 2 Hochkant Geräte als Back up, waren in einer Firma zur Präsentation im Einsatz.

      Grüße

      Andy
    • Hallo Andy
      da wünsche ich Dir gutes Gelingen bei der 909 Reparatur (die scheinen zu Sterben wie die Fliegen). Wenn Du auch noch 2 Hochkant Versionen als Backup hast, so kannst Du zumindest die einzelnen Module der Hochkant Version gegeneinander austauschen und so den Fehler leichter beheben, solange es nicht an den/der Röhren selbst liegt.

      Sorry Andy, gerade habe ich nochmal nachgedacht, Du hattest doch noch eine dritte zusätzliche normale Horizontal Version als Backup, soweit ich mich erinnere, als wir bei Dir waren und Du uns eine Vertikale abgetreten hättest.

      Grüße,

      Siggi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CINEPLAYER ()

    • CINEPLAYER schrieb:

      Sorry Andy, gerade habe ich nochmal nachgedacht, Du hattest doch noch eine dritte zusätzliche normale Horizontal Version als Backup, soweit ich mich erinnere, als wir bei Dir waren und Du uns eine Vertikale abgetreten hättest.
      Hallo Siggi,

      Ja der steht auch noch da, möchte aber die Geräte nicht Tauschen, da bei dem der an der Decke Hängt die Röhren Optimiert sind.

      Und vom reinen Tauschen bin ich kein Freud muss mal schauen woher das kommt.

      Grüße Andy
    • Neu

      Flashpoint schrieb:

      Schade das ihr alle so weit weg wohnt, würde gerne mal einen anderen CRT im Einsatz sehen !
      Na, also einfache Fahrt 7-8 Stunden sollte einem das schon Wert sein...

      Fahre ab und an nach Hannover zum Heimkinokumpel...... ist die gleiche Strecke... :zwinkern:
      Sobald sein NZ9 installiert und eingemessen ist... wieder einmal

      Habe jetzt als Zweitbeamer einen Sim2 Superlumis am Start... :saint: :saint: :whistling: :whistling:

      SkorpiG70
    • Neu

      Das mit dem Autofahren kann ich teilweise verstehen.
      Bin im Oktober nach Budapest gefahren... das schlaucht.

      Mit dem Sim2 bin ich schon zufrieden. Ja, da geht die Sonne auf,
      Dafür ist der Schwarzwert nicht so dolle. :whistling:

      Jetzt müsste man CRT für unten rum und den Sim2 für obenrum verwenden, das wäre es perfekt... :gruss:

      SkorpiG70
    Abonnement verwalten