ABSENTIA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ABSENTIA
      Amazon Video

      1. Staffel: 10/10 Punkte
      Die für tot erklärte FBI-Agentin Emily Byrne taucht nach sechs Jahren wieder auf. Sie wurde in dieser Zeit von einen Psychopaten gefangen gehalten und grausam gefoltert. Inzwischen ist ihr Sohn neun Jahre alt und ihr Ehemann Nick in einer neuen Beziehung. Für alle ändern sich die Lebensumstände. Als eine neue grausame Mordserie Boston erschüttert, gerät Emily selbst unter Mordverdacht, denn alle Ermittlungen führen zu ihr als potentielle Täterin.
      Absentia ist eine überaus spannende Serie, die mit inhaltlicher Tiefe und unvorhersehbaren Wendungen ab der ersten Sekunde gefällt. Kein Klamauk, kein blöden Witze schmälern diese sehenswerte 1. Staffel. Tipp!

      Bild und Ton: Ohne Bewertung, da auf dem TV geschaut.

      Gruß
      George Lucas

      Mein HEIMKINO
      Lumière, 12 Plätze, Projektor: JVC DLA-N7, Leinwand: Alphaluxx Barium Reflax 4K, Lautsprecher-: KCS S-1200 (Front), KCS SR-10A (Surrounds/Top), KCS C -218-A THX (SUB), Receiver: Marantz SR7011, 4K-Player: Sony UBP-X800, Panasonic DP-UB824, Endstufen: 4x Crown XLS 402D, 1x Liker BST 930,

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von George Lucas ()

    Abonnement verwalten