Werbung Alphaluxx

Schöne Sessel fürs Heimkino

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das ist doch völlig Banane! In diesem Relaxsesseln lässt sich hervorragend Bier konsumieren!
      Mehr noch - durch die leicht nach hinten geneigte Lehne fließt das Bier etwas langsamer durch den Gaumen und der frischherbe, weizenmalzige Geschmack kann länger genossen werden, als wenn die Suppe bei fast aufrechter Sitzhaltung nahezu ungebremst durch den Schlund in den Magen stürzt.

      Außerdem kann man sich das Bier prima neben die Nudel klemmen :biggrin:

      SG

      Armin
      Grüße von dr' Alb 'ra!
    • Hallo.

      Für jemanden mit ausgeprägter Farbenblindheit könnte sich dieses Angebot hier sehr lohnen:

      cgi.ebay.de/Kinosessel-Kinostu…38200QQrdZ1QQcmdZViewItem

      Der Preis ist wirklich mehr als fair, und die Sitze sind laut Angaben vieler Forenteilnehmer sehr bequem. Viele haben sich mit den selben Sitzen in anderer Farbe vor einem knoppen halben Jahr schonmal reichlich eingedeckt (Thread versteckt sich irgendwo im Board). Könnte man die Bezüge nicht mit nem Textil-Färbemittel bearbeiten?

      Gruß Andi
    • iJoy Sessel fürs Heimkino - Kennt/hat die hier jemand? Alternativvorschläge?

      Moin,

      ich möchte mein HK Sofa gerne gegen 2 bequeme Relax-TV Sessel tauschen.

      Da auch das Design eine Rolle spielt, habe ich die hier entdeckt.
      Zusätzlich haben die eine Massagefunktion.
      Die Mechanik zieht sich aber bei Nichtgebrauch vollständig zurück, so das man
      ohne Gedrücke darauf sitzen können soll.

      Kennt die jemand und taugen die was?



      Als Alternative denke ich auch an Schwarz, da das bei einer farblichen Umgestaltung des HK neutraler zu händeln wäre.



      Oder hat jemand evtl. Alternativen als Vorschlag?

      Danke und GLG

      Felix
      "Duke´s Palace" : Mein Kellerkino

      "Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat."

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von DukeFelix ()

    • Was sollen die Teile denn ca. kosten?
      Suche auch gerade eine Lösung für mein Kino...

      Eigentlich bin auch schon fündig geworden, muss nur ein wenig sparen, bzw. erst sind andere Sachen (neue Endstufe und Subs ;) ) dran...

      Schau mal hier: modul-global.de/moebelzentrum-…n/astartseiten/index.php#

      Seite 166/167 unten links...
      Auf den Seiten davor sieht man es auch noch mal...

      Ich muss sagen das war mit Abstand das Beste was ich bisher gefunden habe...

      Zum einen kann man soweit mit der Lehne zurück, dass es fast als Bett zu nutzen ist. Dann gibt es das in wirklich guten Größen und als 3er mit der Funktion (meine 75cm oder 80cm pro Sitz)
      Die Fußstütze ist genial...
      Um am besten fand ich den verstellbaren oberen Teil der Lehne...
      Zum einen kann man die Lehe, einklappen, falls bei mir in der hinteren Reihe jemand sitzt der was kleiner ist ;) , zum anderen kann man die Kopfstütze so verstellen, das der Kopf auch in Liegeposition noch gehalten wird.
      Die Qualität war auch sehr gut.

      Wie gesagt, für mich verbindet die Couch alles was ich im Kino brauche...

      Sessel sind eigentlich nicht schlecht, aber die Frau ist dann immer so weit weg :biggrin:


      Gruß
      Nilsens
      Mein beisammen Bau Thread KLICK
    • WOW!

      Das ist ´ne echte denkbare Alternative!

      Mir würde der 3 Sitzer auf Seite 164/165 in rot sehr gut gefallen...

      Die obigen iJOY 130 Sessel kosten 699? das Stück (angeblich 1998? UVP)

      Der 3 Sitzer würde etwa das gleiche kosten...
      Stellt sich nur die Frage, ob man den durch den engen Flur ins Kino bekommt...
      Ob das Sofa zerlegt geliefert würde?

      Vielen Dank für den Super Tip!
      "Duke´s Palace" : Mein Kellerkino

      "Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat."
    • Also das Sofa auf Seite 164/165 ist genau das gleich wie auf der nachfolgenden Seite.
      Man bekommt halt zu diesem Grundmodell die ganzen Optionen (nennt sich meine ich Pro Vital oder so)
      Das ist dann einmal die verstellbare Lehne, dann kann man sich das Kopfteil aussuchen, die Seitenlehne git es ebenfalls in Klappbar oder normal...

      Preislich fand ich das Sofa noch OK... Inkl. allem Schnick und Schnack lag es unterhandelt bei ca. 1600? Stoff und knapp an die 1800 - 2000? in Leder.

      Ich habe zu Hause noch das Prospekt zu diesem Modell inkl. Preisliste. Wenn du willst kann ich das morgen mal Scannen und Uploaden...
      Da siehst du dann genau welche Extras es gibt...

      Ich bin mit meiner Freundin durch so ziemlich alle Möbelhäuser in unserer Umgebung gefahren. Wir haben in vielen "Relaxsesseln" und in vielen Couches gesessen. U.a. auch in diesen Stressless Teilen. Aber nichts konnte auch nur Ansatzweise mit diesem Teil mithalten... (Wobei solche Aussagen immer rein Subjektiv sind...)


      Gruß
      Nilsens
      Mein beisammen Bau Thread KLICK
    • Ich habe zu Hause noch das Prospekt zu diesem Modell inkl. Preisliste. Wenn du willst kann ich das morgen mal Scannen und Uploaden...
      Da siehst du dann genau welche Extras es gibt...


      Die gibts in Stoff? Sehr gut Microvelours ist mir eh viel lieber...

      Sehr gerne! Aber dieses Baukastensystem erinnert mich arg an Küchenangebote...

      Die kosten auch im Prospekt zB nur 3999?.
      Wenn sie dann so ist, das sie passt sind´s plötzlich 9999? :verlegen:

      Was Deinen Eindruck angeht, verlass ich mich mal drauf, dann hab ich die Rennerei
      in schlecht gelüfteten Möbelhäusern gespart :yes:

      Thx!
      "Duke´s Palace" : Mein Kellerkino

      "Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DukeFelix ()

    • Sehr gerne! Aber dieses Baukastensystem erinnert mich arg an Küchenangebote...


      Dachte ich auch... Hält sich wie ich finde aber im Rahmen...
      Wenn ich alleine denke was diese Stressless Teile kosten... Und die waren kein Vergleich vom Sitzen her...

      Ich würde an deiner Stelle aber mal hier nachfragen:

      Möbel Hüsch GmbH

      Marienstätter Str. 1

      D.57629.Atzelgift
      Tel.:02662/6077/78
      Fax:02662/3863
      moebel-huesch.de
      info@moebel-huesch.de

      Vielleicht haben die das Modell ja in der Ausstellung, oder ein vergleichbares, damit du dir selber ein Bild von der Qualität machen kannst... Nicht das ich nachher Schuld am schiefen Hausfrieden bin :lol:

      Auf der anderen Seite: Kann nicht schaden wenn ich vor meinem Kauf jemanden nach Erfahrungen fragen kann ;)

      Farben gab es ohne ende... Auch Rot...

      Müsste eigentlich in deiner Nähe sein... (weniger als 30km)

      Prospekt kommt morgen früh... Hoffe ich denke dran ;)

      Gruß
      Nilsens
      Mein beisammen Bau Thread KLICK
    • hi duke,

      die sessel müsste man sich mal in "natura" ansehen bzw. probesitzen.

      da sie eine sehr geringe sitzhöhe (ijoy 100 ca. 33cm) haben stelle ich mir sie auch sehr bequem vor, auch ohne hocker.
      auch die beiden farben würden ziemlich gut in dein hk passen und wenn der film mal schlecht ist beamer aus massage an und gut is :biggrin: :biggrin:.

      kleiner tipp wenn es zeitlich nicht brennt, ich meine in der bucht hätten sie auch schon mal für 398,- als startpreis gestanden und es ist bei 0 bietern geblieben :wink:.


      gruß al
      schönen Gruß Manni


      Zitat Sacha: "Godfather of geile Möbelstücke"

      That´s me: MS 01
    • Zitat MS_01 aka AL:
      die sessel müsste man sich mal in "natura" ansehen bzw. probesitzen.


      das ist das Problem, weils ein Onlineshop ist.
      Wenn, würde ich auch die 130er nehmen, nicht die 100er...

      Gruss, "Tim" :biggrin:

      So, habe das Prospekt gerade mal hochladen...


      Aber die Preisliste hast Du vergessen?
      Nochmal Danke! Hab schon einen Termin dort...
      "Duke´s Palace" : Mein Kellerkino

      "Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DukeFelix ()

    • Hallo und Guten Morgen,

      ich habe einen iJoy 100 in meinem Kino gehabt (in nettem Blau), da ich ih gewerblich angeschafft hatte (betreibe Möbelfachgeschäft). Allerdings habe ich ihn wieder ausgemustert. IMHO ist die Sitzhöhe extrem niedrig und die Massagefunktion steht einfach zu sehr im Vordergrund (also: nicht bequem genug und die Massage-Rollen sind zu spüren - hier hilft allerdings etwas nachzupolstern).

      Die 130 und 200er Modelle haben ähnliche Nachteile - auf der diesjährigen Möbelmesse hat mir allerdings der neue 300 sehr gut gefallen - dieser ist leider deutlich teurer...
      Gruß

      olli


      The DARK-ROOM - homecinema
      Ausstattung: 7 Lounge-Ledersessel, 3 Sitzreihen, 3m Cinemascope Leinwand, D-ILA-Projektion, 7.2 Multichannel,
      24m² Sternenhimmel, Filmausstellung, Schallschutzausbau, Fußbodenheizung, automatische Lüftung, Akustikdecke,
      EIB-Steuerung von Lichtszenen und Verdunklung, Raumakustikoptimierung, Lichtkranz.
    • Hi Olli,

      das ist doch mal eine konkrete Ansage. Danke!

      Da jeder Anbieter dieser IJOYs nicht auf meine Anfrage antwortet
      hat sich das eh erledigt.

      Ich tendiere jetzt zu den GLOBAL-Ferrera oder Metropolitan,
      die ich mir nächste Woche mal ansehen/ansitzen will.

      LG

      Felix
      "Duke´s Palace" : Mein Kellerkino

      "Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DukeFelix ()

    • Hallo Beisammen,

      ich habe gerade noch eine "andere" Variante von iJoy entdeckt!

      Der iJoy Ride, hmm nicht sooo ganz PC der name - was solls.
      Source: www.ijoyride.co.uk
      Fehlt eigenlich nur noch der LFE in.


      Gruss

      Benzol


      PS: Die iJoy Sessel am Thread-Anfang sehen einfach perfekt aus.
      Bilder
      • ijpy_ride.jpg

        8,66 kB, 300×395, 1.197 mal angesehen
      ----
      Life's too short and you can't take it with you, so do your best to spend it all now
    • Von den Stressless Dingern war ich persönlich eher enttäuscht (hab sie mal auf einer Messe probegesessen).

      Wovon ich aber sehr angetan war ist: Northern Comfort von der Fa. Hjellegjerde. Einfach mal nach Hjellegjerde googeln. Kann ich sehr empfehlen. Sehr bequem. Leider für meinen Geldbeutel nicht das richtige...
    Abonnement verwalten