Noch jemand Probelme mit Videobuster?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seit der Übernahme der Amangokunden vor einigen Wochen, scheint bei Videobuster einiges schlechter zu laufen. Ich habe gerade etwas im dvdverleih Forum gestöbert, dort bemängelt man u.a. das abarbeiten der Wunschliste, Versandzeiten, Blitztauschgarantie Gutschriften, Reaktionszeiten auf eMails.... :mitleid:

      Ich hoffe Videobuster bekommt das bald wieder in den Griff.
      Grüße Stefan72
    • Hallo,

      der Versand von Titeln läuft bei mir seit ca. 4 Wochen auch sehr schleppend.

      Ich habe 43 Titel in meiner Wunschliste, 31 davon sind bereits erschienen und der Versandstatus steht auf orange.

      Sorry liebe Leute von Videobuster, so geht es nicht. :wut:



      allen einen guten Rutsch
      Grüße

      Werner



      Kommt Zeit kommt HK-Update
    • Bin seit ca. 6 Monaten Kunde von lovefilm.de und bin sehr zufrieden. Keine Mindestlaufzeit, Versand stets am Folgetag des "Briefkasteneinwurfs" und zwei Flatmodelle zur Wahl - was will man mehr?

      Aktuell habe ich das große Flat-Paket abonniert (2DVDs zu Haus) für 18€. Also im günstigsten Fall 20 Filme für schmales Geld. Und Versandkosten kommen nicht noch obendrauf wie bei anderen Anbietern. :jump:

      Gruß, Stefan.
      <HD-DVD - R.I.P.>
    • Original von suke
      So, ich habe mal eine Beschwerde geschickt. So geht's ja nicht.

      Es wäre schön, wenn alle das machen würden, dann wird es vielleicht wieder etwas.

      Gruß


      Hallo suke,

      auch wenn ich den Ärger verstehen kann: Wirklich meckern kann ich über Videobuster nicht. Meine über Weihnachten geguckten Scheiben waren gestern im Briefkasten gelandet, heute um 12 Uhr kommt die Versandmeldung. Eine BluRay aus meinen Top 20 (alles BluRay), eine DVD aus meinen Top30. Klar, wünschen würde ich mir immer etwas aus den Top5, aber man muss einfach auch die Kirche im Dorf lassen und berücksichtigen, dass a) BluRays halt in anderen Stückzahlen verfügbar sind und b) nach dieser Weihnachtswoche eine Wahnsinnsaustauschquote herrschen muss.

      Zum Vergleich Lovefilm (die ich gerade mal wieder für 3 Monate kostenlos testen darf :biggrin:): Auch hier Scheibe gestern eingeworfen - bis jetzt nicht mal die Eingangsbestätigung in meinem Konto... Dafür klappt die Prioritätsliste bisher bestens: Wenn man was bekommt, dann auch was feines. Außerdem finde ich den Einzelversand der Scheiben ebenfalls klasse.

      Best wishes,
      Michael
      Mein Heimkino-Motto:
      "Rechnet sich das?" - "Nein, aber es tut gut!"
    • Original von suke
      So, ich habe mal eine Beschwerde geschickt. So geht's ja nicht.

      Hallo,

      inzwischen ist die Antwort da.

      Darf ich zitieren?

      "Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass Ihre Support-Anfrage aufgrund technischer Umstellungen nicht mehr beantwortet werden kann. Wir möchten dies ausdrücklich entschuldigen. Sollte Ihre Frage zwischenzeitlich noch nicht geklärt sein, bitten wir Sie, uns diese noch einmal mitzuteilen."

      Ist ein gutes Zeichen, oder? :biggrin: :sad:

      Gruß
    • Hallo,

      ich bin auch nicht mehr wirklich begeistert von videobuster. Die letzten 6 Filme waren alle weit hinten in meiner Wunschliste. Was aktuelles war überhaupt nicht dabei. Habe jetzt mal das 3-Monatsprobeabo bei Lovefilm gestartet. Bisher zwei BR erhalten, beide von weit oben in der Liste. Aber das ist im Zweifelsfall am Anfang immer so :ccrazy:

      @suke: Warum bist du von lovefilm weg?

      Gruß

      Wolfgang
    • Original von sirtoby
      @suke: Warum bist du von lovefilm weg?

      Hallo,

      mir gefällt das Modell von videobuster besser. Die Blitztauschgarantie auch. Ich finde es gut, dass ich nicht drei Filme pro Monat habe, sondern so viel oder wenig gucken wie ich gerade Lust habe. Außerdem finde ich es nett, wenn man zwei Filme auf einmal hat. Letztlich komme ich mit einem Zweijahresabo günstiger und besser weg als bei lovefilm.

      Anfangs kamen auch immer gute Titel oben von der Liste.

      Gruß
    • Moin Moin,

      habe am Donnerstag eine Standard-Mail erhalten, dass meine Wunschliste (es waren 14 Titel) nicht genug Titel enthält (mind. 10) und noch ein paar weitere fadenscheilige Begründungen warum man mich nicht beliefern kann. :spank:

      Ich habe dann gleich eine Beschwerdemail gesendet in der ich denen mitgeteilt habe, das ich keinen Schrott auf die Liste nehme, nur damit sie mir diesen dann liefern können und siehe da, heute sind Narnia 2 und Mumie 3 eingetroffen. :biggrin:

      Gruß

      FrankT.
      Gruß
      Hook2000

      +++ Mitglied der Heimkinofreunde Niedersachsen (HKFN) +++ Das CinemäxXchen im Heimkinoschrein +++
    • Original von 24hours
      Kann es sein, dass sich die Lage nach den Weihnachtsferien jetzt entspannt? Habe gerade meine neueste Versandbestätigung bekommt: 2 Titel aus meinen Top5, beides BluRays!

      :jump: :jump: :jump:

      Schönen Gruß
      Michael


      nö, bekomme schon seit Wochen nur noch Filme von den letzten Plätzen. Die ganzen aktuellen kommen nicht an Land :(

      Ich vermisse Amango ..
    • Original von Steve101 ...seit Wochen...


      Ich sprach ja auch von JETZT. Dass es rund um den Jahreswechsel nicht gut aussah, hat Suke ja schon treffend beschrieben.
      Wie gesagt: Heute mit einer sehr guten Quote!

      Schönen Gruß
      Michael
      Mein Heimkino-Motto:
      "Rechnet sich das?" - "Nein, aber es tut gut!"
    • Original von 24hours
      Original von Steve101 ...seit Wochen...


      Ich sprach ja auch von JETZT. Dass es rund um den Jahreswechsel nicht gut aussah, hat Suke ja schon treffend beschrieben.
      Wie gesagt: Heute mit einer sehr guten Quote!

      Schönen Gruß
      Michael

      ja JETZT, heute haben ich 2 bekommen. Platz 40 und 41 von 42.
      32 andere waren verfügbar :(
    • Hi,

      bei dem "ala Carte" Service zahlt man ja dann 3,45 pro Film (bei 2 Titeln). Wie lange dauert eigentlich das zurück senden bzw. wie schnell kann man die nächste "Bestellung" machen?

      Bei mir in der Umgebung kann man eben leider noch keine BR's ausleihen und die DVD's kosten bei günstigsten Verleih 3,50 Flocken (24 Stunden).

      Gruß
      Simon

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SimonSambuca ()

    • Moin Moin,

      einfach mal ne gepfefferte Beschwerdemail hinschicken und mit einem Wechsel zu "Lovefilm" drohen. :mecker:
      Muss bei mir irgendwie gewirkt haben, nachdem ich letzten Montag die beiden Blu-rays zurück geschickt habe, habe ich am Mittwoch schon zwei neue Filme aus meiner "14er" Blu-ray Liste geliefert bekommen. :biggrin:
      Da Videobuster in seinen Mails selbst immer schreibt, dass mind. 10 Filme auf der Liste für eine Belieferung ausreichen sollte, sehe ich nicht ein irgend welchen "Schrott" oder gar DVDs auf die Liste zu nehmen, nur damit sie mir diese dann liefern können.
      Ich muss aber zugeben, das ich auch nur das 2x2 Filme pro Monat Abo habe und da reicht mir eine kurze Liste.

      Gruß

      FrankT.
      Gruß
      Hook2000

      +++ Mitglied der Heimkinofreunde Niedersachsen (HKFN) +++ Das CinemäxXchen im Heimkinoschrein +++
    • Original von SimonSambuca
      Hi,

      bei dem "ala Carte" Service zahlt man ja dann 3,45 pro Film (bei 2 Titeln). Wie lange dauert eigentlich das zurück senden bzw. wie schnell kann man die nächste "Bestellung" machen?

      Gruß
      Simon


      Du kannst mehrere Bestellungen parallel durchführen und bekommst diese auch parallel zugesendet. Also noch ein Vorteil gegenüber den Abo-Modellen...
      Let's play!
    • Strafzeiten bei Video Buster?

      Hallo,
      bislang konnte ich mich über die on-line Videothek Video Buster (früher AMOVIE) nicht beklagen. Ich meine damit die Geschwindigkeit, natürlich erhalte auch ich weniger interessante Filme meiner Wunschliste zuerst. Wenn der Versand nicht so schnell geklappt hat, wurden mir auch (auf Nachfrage) die versprochenen Gutschriften erteilt. Inzwischen hat sich scheinbar etwas geändert.

      Bestimmte, eigenartig lange Postlaufzeiten lassen sich nicht übersehen. Wenn ich BDs besonders schnell zurück sende, ist die Zeit bis zur Eingangsverbuchung besonders lang. Das sieht zunächst nach Zufall und längerer Postlaufzeit aus. Ähnlich verhält es sich mit der Zeit zwischen Versandanzeige und dem Eintreffen der BDs. Wenn ich nur langsam glotze, geht es ruck-zuck. Wenn ich einmal schnell bin, dauert auch das länger.

      Manchmal bräuchten zwei Sendungen etwas weniger als eine Woche. Genau dann gibt es immer Verzögerungen, die das vermeiden. Mein Tarif umfasst eine Monatspauschale und (Porto-)Gebühren für jede Sendung.

      System oder doch Zufall? Habt Ihr ähnliche Erfahrungen?

      Erziehungsmaßnahme gegen Raubkopierer? Es soll ja Leute geben, die ihre DVDs erhalten, kopieren und sofort zurück senden. Vielleicht weiß der Computer nicht, dass Kopieren bei Blu-Rays ein Verlustgeschäft ist.

      Nein, ich nutze das System nicht voll aus. Es hat auch schon zwei Monate gedauert, bis ich die Filme endlich gesehen hatte. Leute wie ich treiben Video Buster wirklich nicht in den Ruin ;)
      Gruß RoBernd
    • Ja ist bei mir auch so, wenn ich die BRs am gleichen Tag zurücksende dauert der Posteingang und Ausgang oft je einen Tag länger. Was mich aber viel mehr nervt ist, dass man nur Schrott zugesendet bekommt – vielleicht hängt es mit dem A la Carte Model zusammen, oder liegt es an den vielen neuen Amango Kunden?

      Als Flat Bucher wird man nicht unbedingt bevorzugt behandelt.

      Empfehlen kann ich die VideoBuster Flat nicht mehr, die maximale Lieferzeit für eine BR die bei mir auf Platzt 2 gelistet war, betrug über 4! Monate. Das ist sicher ein Extrembeispiel – ärgerlich ist es trotzdem.

      Wenn ich Neuheiten sehen will, gehe ich in die Videothek – von Netleih bestelle ich fast nur noch Katalog Titel. So alten Schrott wie die Batman Katalogtitel bekommt man auf jedenfalls sehr schnell. :lol:

      Ist halt wie in vielen Unternehmen – Kurzfristige Gewinnmaximierung scheint wichtiger zu sein als Kundenzufriedenheit. :verlegen:
      Grüße Stefan72
    • Original von Stefan72

      Als Flat Bucher wird man nicht unbedingt bevorzugt behandelt.



      Kann ich nur bestätigen. Die Wartezeit der topgelisteten Wunschlisteneinträge ist ein absoluter Witz :wut:

      Ich nutze Videobuster nur noch um Filme zu bekommen, die die Videothek nicht da hat (vervollständigen von Serien usw.). Das sollte die nächsten 2-3 Monate abgeschlossen sein. Dann wird gekündigt.

      Grüße,

      HighEndHarry
      HEROPLEXx - Bauthread und Kurzvorstellung
    • Bei mir ist es ähnlich. Da schickt man die Blu-Ray´s so weg das man für das wochenende was zu schauen hat, doch die denken garnicht dran. Ist mir mittlerweile auch immer öfter aufgefallen. Meine Letzte Mail an den Support hat hoffentlich was gebracht. Glaube ich das zwar nicht so richtig aber mal schauen. Denn wenn das so weiter geht werde ich wieder zu meiner Videothek wechseln wie in der Mail angekündigt. Die Videothek bei mir hat ja mittlerweile auch viele Blu-Ray´s im Angebot.

      Gruß
      killersb82

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von killersb82 ()

    • Als es früher noch Netleih war gabs dieses Problem nicht und ich hatte noch einen uralten Flat Tarif bei dem Netleih definitv draufgezahlt hat, ich hab jeden Film an dem tag angesehen an dem er auch eingetroffen ist, manchmal auch am selben Tag wieder zurückgeschickt, wenn ich Urlaub hatte sogar vor 17Uhr, sodass er am nächsten Tag bei Netleih war und ich am übernächsten Tag schon ne neue Disc hatte. Dies hat ausnahmslos immer geklappt. Dann kam Videobuster und kurz darauf war ich glücklich wenn ich zwei Discs die Woche hatte - immerhin wurde mein nicht mehr existierender Flat Tarif übernommen. Naja dann hab ich halt gekündigt und bin zu Amazon, das hat auch nicht funktioniert und manchmal noch länger als bei VB gedauert. Also auch gekündigt und 6 Monate später ein Monat Lovefilm für umme getestet und für OK befunden. Hier passt wieder super, ich leihe nur Blu-Rays, wenn ich eine Disc zurückschicke ist diese am nächsten Tag bei Lovefilm und am gleichen Tag geht noch die nächste raus - TOP
      Kellerkino: JVC HD350 mit ISCO 3L, Leinwand 21:9 280cm, Marantz AV 7005, Rotel RB-1070, Rotel RMB-1075, Canton GLE 7.2, ClarkeTech 5000 HD Combo Plus, Philips BDP-9500, PS3, Xtreamer+e-TRAYz, Logitech 885 mit Lightmgr.
    • Platz 14 und 29 (letzter) sind bei mir vor einigen Tagen angekommen, also nicht unbedingt top10, dafür auch noch Verzögerung trotz "grünem" Status, mal gucken, ob meine Blitztauschgarantie "zieht".

      Achja, Filme haben 3/4 Sterne von mir bekommen, somit war es im Endergebnis nicht unbedingt eine Enttäuschung, sie waren primär wegen der "DVD"-Eigenschaft (8 DVDs von 29 Titeln) auf den hinteren Rängen, hätte ja auch ein BR-Release kommen können.

      Nach Versand ist der Listenstatus mit 27 Titeln auf Orange gegangen :plaerr:

      Ansonsten finde ich die Versandzeiten okay, scheinbar werden die Listen aktuell recht wechselhaft bedient, man sollte also sicherstellen, dass auch die hinteren Plätze wirklich gewünscht werden, ansonsten würde ich lieber auch einen schlechten Listenstatus riskieren, statt für Kröten dann "überraschend" Geld zu bezahlen. Damals (mit DVDs) war auch ein roter Status (ca. 10 Titel) kein Anlass für große (>3 Tage) Verzögerungen beim Versand.
    Abonnement verwalten